Angebote zu "Bryologen" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Lexikon deutschsprachiger Bryologen
38,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Lexikon deutschsprachiger Bryologen ab 38.35 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Biologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Lexikon deutschsprachiger Bryologen
38,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Lexikon deutschsprachiger Bryologen ab 38.35 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Lexikon deutschsprachiger Bryologen
68,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das 'Lexikon deutschsprachiger Bryologen' ist die stark erweiterte Neubearbeitungdes 'Lexikon deutscher Bryologen' von 1995. Es enthält auf 672 Seiten Kurzbiographienvon ca. 1335 verstorbenen Sammlern, Forschern und Lehrern aus dem deutschsprachigenRaum Mitteleuropas und verfolgt deren Tätigkeit im Ausland und bis nachÜbersee. Erfasst sind ferner ihre bryologischen Publikationen, Eponymeund biographische Sekundärliteratur. Als wesentliche Bereicherung hinzugekommensind ferner über 500 Porträts. - Jan-Peter Frahm ist Professor für Botanikan der Universität Bonn und international bekannter Bryologe. Unter seinenzahlreichen Publikationen liegt die 'Moosflora' (zusammen mit W. Frey)in 3.Auflage vor. Jens Eggers studierte Geistes- und Sozialwissenschaften,war als Journalist tätig und lebt jetzt im Ruhestand. Als Amateur-Bryologesammelte er Moose in allen Kontinenten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Lexikon deutschsprachiger Bryologen
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das 'Lexikon deutschsprachiger Bryologen' ist die stark erweiterte Neubearbeitungdes 'Lexikon deutscher Bryologen' von 1995. Es enthält auf 672 Seiten Kurzbiographienvon ca. 1335 verstorbenen Sammlern, Forschern und Lehrern aus dem deutschsprachigenRaum Mitteleuropas und verfolgt deren Tätigkeit im Ausland und bis nachÜbersee. Erfasst sind ferner ihre bryologischen Publikationen, Eponymeund biographische Sekundärliteratur. Als wesentliche Bereicherung hinzugekommensind ferner über 500 Porträts. - Jan-Peter Frahm ist Professor für Botanikan der Universität Bonn und international bekannter Bryologe. Unter seinenzahlreichen Publikationen liegt die 'Moosflora' (zusammen mit W. Frey)in 3.Auflage vor. Jens Eggers studierte Geistes- und Sozialwissenschaften,war als Journalist tätig und lebt jetzt im Ruhestand. Als Amateur-Bryologesammelte er Moose in allen Kontinenten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe