Angebote zu "Dänemark" (8 Treffer)

Historisches Lexikon der deutschen Länder
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerhard Köblers einzigartiges und inzwischen berühmtes Lexikon klärt in alphabetischer Ordnung über mehr also 5.000 Herrschaften auf - Kurfürstentümer, Herzogtümer, Grafschaften, Erzstifte, Hochstifte, Abteien, Reichsstädte und Reichsdörfer -, kurzum: über ´´historische Einheiten´´ aller Art. Zeitlich reicht das Lexikon vom Mittelalter bis in die Gegenwart, räumlich umschließt es das Gebiet des Alten Reiches und seiner Nachfolger. Es greift also weit über die Grenzen Deutschlands hinaus in Gebiete Polens, der Schweiz, Österreichs, Frankreichs, Dänemark, Russland, Ungarns, Italiens usw.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Dumonts kleines Käse Lexikon
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DIE BESTEN KÄSESORTEN VON A-Z IM PORTRÄT - Käse aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal, Griechenland, Dänemark, Norwegen, Schweden und England; Alles über Herkunft, Herstellung, Inhaltsstoffe und Geschmack; Wissenswertes über die Geschichte des Käses; Zahlreiche Rezeptideen für herzhafte und süße Gerichte; Praxistipps: Käse schneiden und anrichten, die Wahl des Weines und was sonst noch zum Käse passt

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Deutsche jüdische Architekten vor und nach 1933...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leo Adler, der Herausgeber von Wasmuths Lexikon der Baukunst, der Theaterarchitekt Oskar Kaufmann oder der Erfinder der ´flurlosen Wohnungen´ Alexander Klein: Ihre Bauten prägen bis heute deutsche Städte und besonders Berlin. Die meisten dieser Architekten waren Mitglieder des Deutschen Werkbundes, des Bundes Deutscher Architekten, des Architekten- und Ingenieurvereins und der Akademie der Künste in Berlin. Im November 1933 wurden dann so genannte ´Juden, jüdische Mischlinge und mit Juden Verheiratete´ aus der Reichskulturkammer ausgeschlossen. Dieses Gesetz betraf auch etwa 500 Architekten, denen damit ein Berufsverbot auferlegt wurde. Um sich zu retten, waren sie gezwungen, das Land zu verlassen. Ihre Spuren führen nach Palästina und England, nach Amerika, Argentinien, Australien, Brasilien, Chile, China, Dänemark, Kuba, Neuseeland, Portugal, Schweden, Südafrika sowie in die Schweiz und die Türkei. Mindestens achtzig deutsche jüdische Architekten wurden deportiert und in Konzentrationslagern ermordet. Über zwei Jahrzehnte hat Myra Warhaftig in zahlreichen Archiven in Deutschland, Israel, den USA und England geforscht. Nach langen Umwegen ist es ihr außerdem gelungen, verstreut in allen Erdteilen lebende Angehörige der verstorbenen Architekten ausfindig zu machen und dabei authentisches Material zusammenzustellen. Diese historischen Dokumente, Lebensbeschreibungen, Briefe und Fotos werden hier zum ersten Mal publiziert. Viele jüdische Architekten lebten und wirkten bis 1933 in Deutschland. Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten konnten die meisten das Land verlassen. Die anderen kamen in Konzentrationslagern um. Das Buch dokumentiert, alphabetisch geordnet, Leben und Werk von fast 500 betroffenen Architekten

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs Dänemark reiste Autor Hans Klüche wieder kreuz und quer durch das Land. Er besuchte neueste Museen und Attraktionen wie das spektakuläre TIRPITZ in Blåvand, das Zugvogel-Center in Skagen, das Architekturmuseum DAC i BLOX in Kopenhagen oder Esrum Kloster og Møllegård, Besucherzentrum des im Juli 2018 eröffneten Nationalparks Kongernes Nordsjælland. Darüber hinaus erkundete er Innovationen wie die Boote mit Öko-Strom-Motoren zum Selbststeuern im Kopenhagener Hafen und spürte kulinarischen Trends nach in der ambitionierten nordischen Küche ebenso wie auf hippen Streetfood-Märkten. Er schaute auch wieder in Annies Kiosk vorbei, um zu prüfen, ob der Kult-Imbiss am Ufer des Flensborg Fjord trotz Umbau und Besitzerwechsel immer noch die besten Hotdogs der Welt auftischt …Von der rauen Nordseeküste im Westen bis zu den Klippen von Bornholm ganz im Osten werden Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« Highlights, schönste Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort wählte Hans Klüche attraktive und besondere Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen aus, in größeren Städten leicht zu finden auf speziell für das Buch erstellten Cityplänen. Vorschläge für aktives Urlauben erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Wanderung an den faszinierenden Kreideklippen auf Møn oder eine Kanutour auf der Suså im zentralen Seeland, unter Dänen längst populär, von deutschen Urlaubern aber kaum entdeckt. Viel Wissenswertes über Dänemark, seine Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1 : 450 000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 26 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Dänemark flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Dänemark, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, die Nordseeküste mit Rømø, Nordjütland, Ostjütland und Fünen, Lolland, Falster, Møn und Seeland, Kopenhagen, Nordseeland und Bornholm, 27 Karten und Pläne plus eine separate Dänemark-Reisekarte im Maßstab 1:450.000.Hans Klüche, geboren in Ibbenbüren, lebte und arbeitete nach dem Studium der Publizistik und Skandinavistik als freier Auslandskorrespondent in Kopenhagen. Als Journalist und Fotograf ist er dem Norden bis heute eng verbunden geblieben und hat an zahlreichen Reiseführern und Bildbänden über Dänemark, Norwegen und Island mitgearbeitet.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Dänemark N...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die dänische Nordseeküste mit Strand, Dünen und Ferienhäusern ist Erholung pur. Doch wo liegt das schönste Ferienhausgebiet? Welche Sportarten bieten sich an der dänischen Küste an? Und wo bekomme ich als Selbstversorger frische Lebensmittel? Die wichtigsten Fragen für die Reiseplanung beantwortet Autor Hans Klüche gleich auf den ersten Seiten des Reiseführers. Dass er die dänische Landschaft, ihre Menschen, ihre Kreativität und ihr entschleunigtes Leben liebt, merkt man seinen Texten an. Ein perfekter Ort für die Entschleunigung des Alltags ist das alte Schleusenhaus von Ballum, es zählt zu den acht Lieblingsorten des Autors, die er im DuMont Reise-Taschenbuch Dänemark – Nordseeküste verrät. Für die aktuelle Auflage beschreibt er, wie Whisky vom Fjord zur Luxusmarke werden kann. Aber die Region im Westen Dänemarks ist auch Abwechslung: Fachwerk trifft moderne Architektur, Edutainment fasziniert Kinder wie Eltern, Kunst von Gestern und Gegenwart will entdeckt werden, ebenso Weltklasse-Mode und nordisch-nüchternes Design. Zehn spannende Entdeckungstouren führen in das Nordsee-Ozeanarium nach Hirtshals, zu der spektakulären Kunstmeile Birk Centerpark oder in die lebenslustige Stadt Aalborg. Aktivurlauber versorgt Hans Klüche mit Tipps zu den besten Wassersportrevieren ebenso wie mit Tourenbeschreibungen inklusive Detailkarten für schöne Wanderungen und Radausflüge.Darüber hinaus liefert das Buch eine separate Reisekarte im Maßstab 1:400.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der dänischen Nordseeküste sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert der Autor auf www.dumontreise.de/daenemark-nordsee.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele an der dänischen Nordseeküste übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der dänischen Nordseeküste sowie einer separaten Reisekarte.Dänemarks Nordseeküste persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Die Wattküste. Von Blåvand bis Vedersø. Vom Nissum Fjord zum Bulbjerg. Jammerbugt, Lønstrup und Hirtshals. Tannis Bugt und Halbinsel Skagen. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 31 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:400.000.Nach dem Studium der Publizistik und Skandinavistik arbeitete Hans Klüche einige Jahre als Auslandskorrespondent in Dänemark und blieb dem Land auch später als Autor und Fotograf treu. Dänemarks Nordseeküste besucht er regelmäßig, oft begleitet von seiner Familie.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Klüche, Reise-Handbuch Dänemark
24,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Reiseführer Von Hans Klüche 472 Seiten mit zahlreichen farbigen Fotos und Karten und einer Extra-Reisekarte. Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Dänemark flächendeckend; gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte. Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs Dänemark reiste Autor Hans Klüche wieder kreuz und quer durch das Land. Er besuchte neueste Museen und Attraktionen wie das spektakuläre TIRPITZ in Blåvand; das Zugvogel-Center in Skagen, das Architekturmuseum DAC i BLOX in Kopenhagen oder Esrum Kloster og Møllegård; Besucherzentrum des im Juli 2018 eröffneten Nationalparks Kongernes Nordsjælland. Darüber hinaus erkundete er Innovationen wie die Boote mit Öko-Strom-Motoren zum Selbststeuern im Kopenhagener Hafen und spürte kulinarischen Trends nach in der ambitionierten nordischen Küche ebenso wie auf hippen Streetfood-Märkten. Er schaute auch wieder in Annies Kiosk vorbei, um zu prüfen; ob der Kult-Imbiss am Ufer des Flensborg Fjord trotz Umbau und Besitzerwechsel immer noch die besten Hotdogs der Welt auftischt ... Von der rauen Nordseeküste im Westen bis zu den Klippen von Bornholm ganz im Osten werden Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite "Auf einen Blick" Highlights, schönste Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort wählte Hans Klüche attraktive und besondere Unterkünfte; Restaurants oder Einkaufsadressen aus, in größeren Städten leicht zu finden auf speziell für das Buch erstellten Cityplänen. Vorschläge für aktives Urlauben erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Wanderung an den faszinierenden Kreideklippen auf Møn oder eine Kanutour auf der Suså im zentralen Seeland, unter Dänen längst populär; von deutschen Urlaubern aber kaum entdeckt. Viel Wissenswertes über Dänemark; seine Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1 : 450 000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 26 Citypläne; Wander- und Routenkarten. Inhaltsverzeichnis Wissenswertes über Dänemark; Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer; die Nordseeküste mit Rømø; Nordjütland; Ostjütland und Fünen; Lolland, Falster, Møn und Seeland, Kopenhagen, Nordseeland und Bornholm, 27 Karten und Pläne plus eine separate Dänemark-Reisekarte im Maßstab 1:450.000. Hans Klüche ist Reisejournalist und -buchautor mit dem Schwerpunkt Nordeuropa. Er hat einige Jahre in Dänemark gelebt. Hier finden Sie mehr noch mehr Dänemark-Reiseführer

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Klüche, Dänemark Nordseeküste - Reise-Taschenbuch
17,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Reiseführer Von Hans Klüche 296 Seiten mit zahlreichen Fotos, Karten und Skizzen. Kartoniert. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele an der dänischen Nordseeküste übersichtlich vor, Stadtspaziergänge; ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der dänischen Nordseeküste sowie einer separaten Reisekarte. Die dänische Nordseeküste mit Strand, Dünen und Ferienhäusern ist Erholung pur. Doch wo liegt das schönste Ferienhausgebiet? Welche Sportarten bieten sich an der dänischen Küste an? Und wo bekomme ich als Selbstversorger frische Lebensmittel? Die wichtigsten Fragen für die Reiseplanung beantwortet Autor Hans Klüche gleich auf den ersten Seiten des Reiseführers. Dass er die dänische Landschaft, ihre Menschen, ihre Kreativität und ihr entschleunigtes Leben liebt, merkt man seinen Texten an. Ein perfekter Ort für die Entschleunigung des Alltags ist das alte Schleusenhaus von Ballum, es zählt zu den acht Lieblingsorten des Autors, die er im DuMont Reise-Taschenbuch Dänemark - Nordseeküste verrät. Für die aktuelle Auflage beschreibt er, wie Whisky vom Fjord zur Luxusmarke werden kann. Aber die Region im Westen Dänemarks ist auch Abwechslung: Fachwerk trifft moderne Architektur, Edutainment fasziniert Kinder wie Eltern, Kunst von Gestern und Gegenwart will entdeckt werden, ebenso Weltklasse-Mode und nordisch-nüchternes Design. Zehn spannende Entdeckungstouren führen in das Nordsee-Ozeanarium nach Hirtshals, zu der spektakulären Kunstmeile Birk Centerpark oder in die lebenslustige Stadt Aalborg. Aktivurlauber versorgt Hans Klüche mit Tipps zu den besten Wassersportrevieren ebenso wie mit Tourenbeschreibungen inklusive Detailkarten für schöne Wanderungen und Radausflüge. Darüber hinaus liefert das Buch eine separate Reisekarte im Maßstab 1:400.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der dänischen Nordseeküste sowie präzise Citypläne. Inhaltsverzeichnis Dänemarks Nordseeküste persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Die Wattküste. Von Blåvand bis Vedersø. Vom Nissum Fjord zum Bulbjerg. Jammerbugt, Lønstrup und Hirtshals. Tannis Bugt und Halbinsel Skagen. Sprachführer; Kulinarisches Lexikon. 31 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:400.000. Hans Klüche ist Reisejournalist und -buchautor mit dem Schwerpunkt Nordeuropa. Er hat einige Jahre in Dänemark gelebt. Hier finden Sie noch mehr Reiseführer Dänemark

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Popchor - fast 1001 Tipps zur Chorleitung - Buch
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist kein trockenes Lexikon und kein Lesebuch, welches kapitelweise durchgearbeitet werden muss, vielmehr ein Ideengeber, eine bunte Sammlung von Anregungen und inspirierenden Gedanken für die nächste Chorprobe. Damit es schnell groovt und wirklich stilecht poppig klingen mag. Viele Inputs und gute Gedanken für erfrischenden Wind im Chor. Carsten Gerlitz hat seine eigenen Erfahrungen, Beobachtungen und Methoden aus unzähligen Chorproben, Coachings und Workshops zusammengetragen, und gibt einen anspornenden Einblick in das Rezeptbuch effektiver Popchorarbeit. Die Tipps berühren alle Aspekte: den Chor ganz generell, den Raum, die Vor- und Nachbereitung der Probe, das Einsingen, den Sound, das Proben an sich, das Einstimmen auf das Konzert, Bühnenpräsenz, das Dirigat, die Tontechnik. Rechtliches ...und natürlich du-bap-bau! Fast 1001 Tipps, die Spaß machen und alle Popchorleiterinnen und Popchorleiter und solche, die es werden wollen, motivieren werden. Als besonderes Highlight konnte Carsten Gerlitz 28 bekannte Popchorspezialisten aus Deutschland, Schweden, Dänemark, England und den USA zu Kurzinterviews einladen, in denen sie wiederum ihre ganz persönlichen Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Popchorleitung geben! Diese Namen lesen sich wie das ´´Who´s who´´ der A-cappella-Pop-Welt: Jens Johansen - Peder Karlsson - Deke Sharon - Kirby Shaw - Morton Vinther - David Hurley - Anders Edenroth - Line Groth - Anne Kohler - Bastian Holze - Oliver Gies - Martin Carbow - Jan Bürger - Lukas Teske - Indra Tedjasukmana - Martin Seiler - Marc Secara - Daniela Bartels - Michael Betzner-Brandt - Juan M. V. Garcia - Winnie Brückner - Christoph J. Hiller - Klaus Gramß - Matthias Knoche - Felix Powroslo - Jennifer Kothe - Christoph Gerl - Julian Knörzer

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot