Angebote zu "Gefühle" (22 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Lexikon der Gefühle
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder hat Gefühle.Angst, Liebe, Hoffnung und Aggression. Bauchgefühle, Durstgefühl und Zeitgefühl. Hier ist das Lexikon vieler Gefühle, der schönen und der unangenehmen. Ein 16-jähriger hat ein Gefühlslexikon geschrieben.Ein Lese-Lexikon.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Lexikon der Pflanzensymbolik
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Blumen wecken unsere Bewunderung, auch tiefere Gefühle und Assoziationen. Schon die Bibel preist sie als Symbol irdischer Schönheit und Lieblichkeit, als Ausdruck einer höheren Ordnung in der Natur. Wurzeln, Kräuter und Früchte bereicherten seit Beginn der Menschheit unseren Nahrungsplan, lieferten Heilstoffe und sichern bis heute unser Dasein im Jahreslauf. So bieten sie sich alle als hervorragende Vergleichsobjekte für unser menschliches Sein und unsere Entfaltung an.Warum ist der Granatapfel ein Sinnbild für Erotik? Wie wurde die Akelei zur Pflanze des Lobpreises göttlicher Herrlichkeit? Was hat der Haselstrauch mit Spiritualität, Magie und Zauber zu tun?Dieses Lexikon beschreibt die aus der Naturbetrachtung und den geistes- und kulturgeschichtlichen Zeugnissen der Menschheit überlieferte Symbolik von über 300 Pflanzen. 200 davon werden in ausführlichen Porträts, über 100 in Kurzporträts vorgestellt. Sinnbilder aus vergleichender Religionsbetrachtung, Mythen, Mystik, Tiefenpsychologie, Volkskunde und besondere botanische Merkmale bieten auf mehreren Ebenen Möglichkeiten der Annäherung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Lexikon der schönen Wörter
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die deutsche Sprache birgt viele funkelnde Edelsteine. Erst durch sie bekommen unsere Gefühle und Gedanken den richtigen Schliff: Wörter wie ´´feinsinnig´´ und ´´filigran´´, ´´schlemmen´´ und ´´schlummern ´´ zählen genauso zu diesem Schatz wie die ´´Anmut´´, das ´´Augenmerk´´ und der ´´Ausbund´´. Walter Krämer und Roland Kaehlbrandt haben die schönsten und kostbarsten Wörter unserer Sprache in einem Lexikon versammelt. Eine wunderbare Fundgrube für alle, die sich mit grauem Spracheinerlei nicht zufriedengeben wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Lob der Torheit
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das berühmteste Buch des Erasmus von Rotterdam ist ein Meisterwerk der Satire und Ironie. Im 16. Jahrhundert war es eines der einflussreichsten Pamphlete, das Humanismus und Reformation den Weg bereitete. Da sich aber hinter den historischen Masken der menschlichen Dummheit ewig wiederkehrende Gesichter verbergen, finden wir uns auch heute in ihnen wieder: als eitle Allesversteher etwa und Gefangene des Wohlstandskäfigs, nicht zuletzt aber auch als Narren unserer ganz privaten, ach so heiligen Gefühle. Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Mein Tagebuch
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Wunderschönes Tagebuch in ´´Lavendelzimmer´´-Optik - Nicht nur für Fans von Nina George ein wunderschönes Geschenk - Ideal für Gedanken, Notizen, Pläne und Skizzen zuhause und auf Reisen - In zeitloser Ausstattung mit schönen Extras - Ein tolles Mitbringsel für die beste Freundin, Schwester, Mutter, Tante und sich selbst - Maße: 12,0 x 17,5 cm Ein wunderschöner Begleiter (nicht nur) für Fans von Nina George und dem ´´Lavendelzimmer´´ Zahllose Leserinnen und Leser haben Nina Georges Bestseller ´´Das Lavendelzimmer´´ verschlungen und seine Protagonisten auf ihrer Reise in die Provence begleitet, und auch den einen oder anderen Blick in deren Tagebuch werfen können. Mit diesem ansprechend gestalteten Tagebuch lassen sich nun die eigenen Gedanken ganz leicht festhalten. Die schön gestalteten, hochwertigen Seiten laden direkt zum Losschreiben ein. Die Optik ist inspiriert von dem beliebten Design des Romans und versetzt den Schreiber und die Schreiberin gleich in kreative Stimmung. Liebevolle Extras lassen die Herzen von ´´Lavendelzimmer´´-Fans höher schlagen: Zitate aus dem Roman von der Autorin Nina George dienen als Denkanstöße für die eigenen Gedanken und Kreativität, und mit so manch weiterer Überraschung kann man sich auf ein Wiedersehen mit Jean Perdu und seiner literarischen Apotheke freuen. Die zeitlose Lavendel-Optik erfreut auch, wer das Lavendelzimmer (noch) nicht gelesen hat. Das handliche Format und die praktischen Extras wie Gummiband und Lesebändchen machen dieses schmucke Tagebuch zu einem treuen Begleiter für jeden Tag. - Zum Entschleunigen und Innehalten - ideal fürs Digital Detox - Eignet sich auch gut als Notizbuch oder Reise-Tagebuch - Als Geschenk oder Mitbringsel für viele Anlässe wie Jahreswechsel, Geburtstag oder Weihnachten - Für Gedanken, Notizen, Wortspielereien oder das eigene Gefühls-Lexikon - Der ideale Begleiter für den Alltag und Erlebnisse und Gedanken, Pläne und guten Vorsätze

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.09.2019
Zum Angebot
Lob der Torheit (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Das berühmteste Buch des Erasmus von Rotterdam ist ein Meisterwerk der Satire und Ironie. Im 16. Jahrhundert war es eines der einflussreichsten Pamphlete, das Humanismus und Reformation den Weg bereitete. Da sich aber hinter den historischen Masken der menschlichen Dummheit ewig wiederkehrende Gesichter verbergen, finden wir uns auch heute in ihnen wieder: als eitle Allesversteher etwa und Gefangene des Wohlstandskäfigs, nicht zuletzt aber auch als Narren unserer ganz privaten, ach so heiligen Gefühle.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Schloß Gripsholm (eBook, ePUB)
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Wenn der Verleger um eine kleine Liebesgeschichte »zart im Gefühl, kartoniert, leicht ironisch und mit buntem Umschlag« bittet, liefert der Autor prompt. Nicht ohne ums Honorar zu feilschen, versteht sich. Der Briefwechsel ist der ?Sommergeschichte? von 1931 vorangestellt, in der von einem erotischen Sommerurlaub in Schweden erzählt wird. Kurt Tucholsky erweist sich auch mit dieser Erzählung als großer Satiriker, als witz- und geistreicher Beobachter seiner Zeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die Leiden des jungen Werthers (eBook, ePUB)
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Mitternacht. Ein Schuss fällt. Bis zu diesem Höhepunkt drängt das Drama der Liebe: Der junge Werther trifft die Frau seines Lebens. Und ihren zukünftigen Ehemann. Wider alle Vernunft stürzt sich der empfindsame Werther in seine Gefühle. Doch Lotte entscheidet sich gegen den Kult des Gefühls und für die gesellschaftlichen Pflichten. Goethes Roman begeisterte sein Publikum und avancierte zu einem Bestseller in ganz Europa. Werthers intensive Leidenschaft wurde Vorbild und Maßstab aller Verliebten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Maria Stuart / Die Jungfrau von Orleans
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Dramatiker hat Friedrich Schiller immer wieder große Gefühle und tiefe Überzeugungen in Szene gesetzt - genau das also, was in unserem fremdbestimmten Alltag oft zu kurz kommt. Maria Stuart zum Beispiel erkennt, dass das Gefühl für die eigene Würde höher steht als alles Taktieren. Wie leicht andererseits die großen Gefühle in gefährlichen Wahn und politischen Fanatismus umschlagen können, zeigt das zweite Drama dieses Bandes, das dem Schicksal der französischen Freiheitsheldin Jeanne d´Arc gewidmet ist. Mit den Beiträgen zu beiden Werken aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot