Angebote zu "Halbinsel" (21 Treffer)

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Arabische Hal...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war der Autor Gerhard Heck wieder intensiv vor Ort unterwegs. Die Länder der Arabischen Halbinsel liegen nur fünf bis sieben Flugstunden von Europa entfernt und zählten bis vor einem Jahrzehnt noch zu den exotischeren Reisezielen. Von Bahrain und seiner Formel-1-Rennstrecke über Qatar, das sich auf die Fußballweltmeisterschaft 2022 vorbereitet, die Vereinigten Arabischen Emirate mit dem kosmopolitischen Dubai, bis zum Sultanat Oman, das noch immer einen Hauch orientalischer Märchenatmosphäre ausstrahlt, werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben.Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Das kulturelle Angebot auf der Halbinsel ist in ständigem Wandel begriffen: sei es die Straße der Perlen in Bahrain, die historische Festung Al Zubarah in Qatar oder der neue Louvre in Abu Dhabi, der nur eines von vielen Museen ist, die in den nächsten Jahren im arabischen Raum für Aufsehen sorgen werden. Ort für Ort hat Gerhard Heck ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Spaziergänge erschließen die schönsten Orte, etwa die Oase von Bahla im Oman.Viel Wissenswertes über die Arabische Halbinsel, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 42 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt die Arabische Halbinsel flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über die Arabische Halbinseln, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Bahrain, Jemen, Kuwait, Oman, Qatar, Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, 43 Karten und Pläne plus eine separate Arabische Halbinsel-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000.Gerhard Heck ist Historiker und arbeitete mehrere Jahre auf der Arabischen Halbinsel. Auch Manfred Wöbcke hat die Region unzählige Male bereist. Für diese Auflage übernahm Gerhard Heck die komplette Aktualisierung.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Klüche, Dänemark Nordseeküste - Reise-Taschenbuch
17,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Reiseführer Von Hans Klüche 296 Seiten mit zahlreichen Fotos, Karten und Skizzen. Kartoniert. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele an der dänischen Nordseeküste übersichtlich vor, Stadtspaziergänge; ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der dänischen Nordseeküste sowie einer separaten Reisekarte. Die dänische Nordseeküste mit Strand, Dünen und Ferienhäusern ist Erholung pur. Doch wo liegt das schönste Ferienhausgebiet? Welche Sportarten bieten sich an der dänischen Küste an? Und wo bekomme ich als Selbstversorger frische Lebensmittel? Die wichtigsten Fragen für die Reiseplanung beantwortet Autor Hans Klüche gleich auf den ersten Seiten des Reiseführers. Dass er die dänische Landschaft, ihre Menschen, ihre Kreativität und ihr entschleunigtes Leben liebt, merkt man seinen Texten an. Ein perfekter Ort für die Entschleunigung des Alltags ist das alte Schleusenhaus von Ballum, es zählt zu den acht Lieblingsorten des Autors, die er im DuMont Reise-Taschenbuch Dänemark - Nordseeküste verrät. Für die aktuelle Auflage beschreibt er, wie Whisky vom Fjord zur Luxusmarke werden kann. Aber die Region im Westen Dänemarks ist auch Abwechslung: Fachwerk trifft moderne Architektur, Edutainment fasziniert Kinder wie Eltern, Kunst von Gestern und Gegenwart will entdeckt werden, ebenso Weltklasse-Mode und nordisch-nüchternes Design. Zehn spannende Entdeckungstouren führen in das Nordsee-Ozeanarium nach Hirtshals, zu der spektakulären Kunstmeile Birk Centerpark oder in die lebenslustige Stadt Aalborg. Aktivurlauber versorgt Hans Klüche mit Tipps zu den besten Wassersportrevieren ebenso wie mit Tourenbeschreibungen inklusive Detailkarten für schöne Wanderungen und Radausflüge. Darüber hinaus liefert das Buch eine separate Reisekarte im Maßstab 1:400.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der dänischen Nordseeküste sowie präzise Citypläne. Inhaltsverzeichnis Dänemarks Nordseeküste persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Die Wattküste. Von Blåvand bis Vedersø. Vom Nissum Fjord zum Bulbjerg. Jammerbugt, Lønstrup und Hirtshals. Tannis Bugt und Halbinsel Skagen. Sprachführer; Kulinarisches Lexikon. 31 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:400.000. Hans Klüche ist Reisejournalist und -buchautor mit dem Schwerpunkt Nordeuropa. Er hat einige Jahre in Dänemark gelebt. Hier finden Sie noch mehr Reiseführer Dänemark

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Fuerteventura
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei Fuerteventura denkt man wohl zuerst an Pauschalurlaub angesichts der endlosen weißen Strände und der vielen Feriensiedlungen auf der Kanareninsel. Doch auch für Individualreisende hat Autorin Susanne Lipps ganz persönliche Empfehlungen, wie z.B. den Kirchplatz von Puerto del Rosario mit seinem besonderen Flair. Welcher Standort ist je nach Interesse besonders empfehlenswert? Welche Strände eignen sich zum Baden und Surfen? Wie macht man einen Abstecher auf die anderen Kanareninseln? Diese und andere Fragen beantwortet die Autorin im Kapitel „Fuerteventura persönlich – meine Tipps´´, um dann auch gleich noch ihre persönlichen Lieblingsorte auf der Insel zu verraten.Abseits der Traumstrände beschreibt sie Wanderungen und Radtouren durch die spannendsten Landschaften zwischen dem Eiland Islote de Lobos im Norden und der Halbinsel Jandía im Süden. Zehn ungewöhnliche Entdeckungstouren lassen den Leser die Insel noch intensiver kennenlernen.Für diese Auflage hat Susanne Lipps wieder neue Restaurants und Hoteladressen ausgewählt, so z. B. Los Tres Cabritos in Puerto Lajas. Gespannt kann man auf die nach Jandía Playa umgezogenen Fobos sein, das spektakuläre Windspiel des Künstlers César Manrique.Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:160.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights auf Fuerteventura sowie 22 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten.Aktuelle Online-Updates und Extra-Tipps zum Buch gibt es unter www.dumontreise.de/fuerteventura. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf Fuerteventura übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Insel. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Insel sowie einer separaten Reisekarte.Fuerteventura persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Der Norden. Puerto del Rosario und die Inselmitte. Das westliche Bergland. Die Ost- und Südostküste. Die Halbinsel Jandía. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 33 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:160.000.Susanne Lipps studierte Geografie, Geologie und Botanik. Seit vielen Jahren reist sie regelmäßig nach Fuerteventura und leitet dort Studien- und Wanderreisen. Als Reiseschriftstellerin hat sich die Autorin auf den portugiesisch- und spanischsprachigen Raum spezialisiert. Für den DuMont Reiseverlag schrieb sie u.a. Reiseführer über Madeira, La Palma, La Gomera, El Hierro und Mallorca.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Dänemark N...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die dänische Nordseeküste mit Strand, Dünen und Ferienhäusern ist Erholung pur. Doch wo liegt das schönste Ferienhausgebiet? Welche Sportarten bieten sich an der dänischen Küste an? Und wo bekomme ich als Selbstversorger frische Lebensmittel? Die wichtigsten Fragen für die Reiseplanung beantwortet Autor Hans Klüche gleich auf den ersten Seiten des Reiseführers. Dass er die dänische Landschaft, ihre Menschen, ihre Kreativität und ihr entschleunigtes Leben liebt, merkt man seinen Texten an. Ein perfekter Ort für die Entschleunigung des Alltags ist das alte Schleusenhaus von Ballum, es zählt zu den acht Lieblingsorten des Autors, die er im DuMont Reise-Taschenbuch Dänemark – Nordseeküste verrät. Für die aktuelle Auflage beschreibt er, wie Whisky vom Fjord zur Luxusmarke werden kann. Aber die Region im Westen Dänemarks ist auch Abwechslung: Fachwerk trifft moderne Architektur, Edutainment fasziniert Kinder wie Eltern, Kunst von Gestern und Gegenwart will entdeckt werden, ebenso Weltklasse-Mode und nordisch-nüchternes Design. Zehn spannende Entdeckungstouren führen in das Nordsee-Ozeanarium nach Hirtshals, zu der spektakulären Kunstmeile Birk Centerpark oder in die lebenslustige Stadt Aalborg. Aktivurlauber versorgt Hans Klüche mit Tipps zu den besten Wassersportrevieren ebenso wie mit Tourenbeschreibungen inklusive Detailkarten für schöne Wanderungen und Radausflüge.Darüber hinaus liefert das Buch eine separate Reisekarte im Maßstab 1:400.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der dänischen Nordseeküste sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert der Autor auf www.dumontreise.de/daenemark-nordsee.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele an der dänischen Nordseeküste übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der dänischen Nordseeküste sowie einer separaten Reisekarte.Dänemarks Nordseeküste persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Die Wattküste. Von Blåvand bis Vedersø. Vom Nissum Fjord zum Bulbjerg. Jammerbugt, Lønstrup und Hirtshals. Tannis Bugt und Halbinsel Skagen. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 31 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:400.000.Nach dem Studium der Publizistik und Skandinavistik arbeitete Hans Klüche einige Jahre als Auslandskorrespondent in Dänemark und blieb dem Land auch später als Autor und Fotograf treu. Dänemarks Nordseeküste besucht er regelmäßig, oft begleitet von seiner Familie.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Südafrika
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuch Südafrika war Autor Dieter Losskarn intensiv vor Ort unterwegs. Neu und entsprechend beschrieben sind das furiose Zeitz Museum of Contemporary Art Africain Kapstadt und das malerische private Wildreservat Tutwa Desert Lodge, dazu sind viele, neue und nachhaltige Ökohotels und –Lodges aufgenommen worden. Die Landschaften Südafrikas kommen jeder Vorliebe entgegen: von einsamen Küstenabschnitten zu dicht bevölkerten In-Stränden, von den ausgetrockneten roten Böden der Kalahari zu den grünen Wäldern entlang der Garden Route, von Kapstadt am kalten Atlantik bis Durban am warmen Indischen Ozean. Aktivurlaubern sind keine Grenzen gesetzt und für den kulturellen Aspekt sorgen die europäisch anmutenden, großen Städte.Von Kapstadt über die majestätischen Drakensberge bis zu den typischen Safaridestinationen werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert die Doppelseite »Auf einen Blick« die interessantesten Natur- und Kulturerlebnisse, die schönsten Routen, aktive Naturabenteuer und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Dieter Losskarn ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants, Einkaufs-, Ausgeh- und Aktivadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung des Kaps der Guten Hoffnung oder den Kruger National Park. Viel Wissenswertes über Südafrika, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Durch die »Planungshilfe für Ihre Reise« zu Beginn des Reise-Handbuchs erfährt man schnell und kompakt, wie man sich am besten in Südafrika bewegt und wie viel Zeit man dafür einplanen muss. Die »Routenvorschläge« erleichtern mit Hilfe von vier Routenkarten die Wahl der individuell passenden Reisestrecke(n) im Land.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.350.000, eine Übersichtskarte mit den schönsten Natur- und Kulturerlebnissen sowie 41 Citypläne, Wander-, Rad- und Regionalkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Südafrika flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Südafrika, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Kapstadt und Umgebung, Kap-Halbinsel und Weinland, Atlantik und Kalahari, Karoo, Walküste, Garden Route und Game Parks, Wild Coast, Durban und Drakensberge, der Nordosten mit Johannesburg, 42 Karten und Pläne plus eine separate Südafrika- Reisekarte im Maßstab 1:1.350.000.´´Die Begeisterung des Autors Dieter Losskarn für das Land am südlichen Ende Afrikas und seine Detailkenntnisse führen zu einem rundum gelungenen Reise-Handbuch, das Lust auf den nächsten Urlaub macht. Praktisch ist auch eine herausnehmbare Reisekarte.´´(www.wetter-suedafrika.de)Dieter Losskarn ist 1996 nach Südafrika ausgewandert und lebt in der Nähe von Kapstadt. Der Reisejournalist und Buchautor schreibt für deutsche und internationale Magazine. Im DuMont Reiseverlag hat er das Reise-Taschenbuch »Kapstadt und die Kap-Provinz«, die Reise-Handbücher »Namibia« und »Botswana« sowie in der Reihe DuMont Direkt den Band »Südafrika« veröffentlicht.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Malaysia, Sin...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war die Autorin Renate Loose wieder intensiv vor Ort unterwegs. So fehlen weder Ausflüge auf die kleine Pulau Kapas, wo sich Suppenschildkröten in den tiefblauen Meeresfluten tummeln, noch interessante Touren durch ein ansonsten unzugängliches Mangrovengebiet nahe Taiping – und nicht zuletzt werden die neuen Museen vorgestellt, wie das Peranakan Museum in Singapur oder die entzückende Puppenspiel-Ausstellung in Georg Town.Malaysia ist das wahre Asien, so verspricht es der Slogan des Fremdenverkehrsamtes und so erlebt man auch als Besucher das Land - ein multikulturelles Tropenziel mit freundlichen, exotisch gekleideten Menschen, bilderbuchartigen Traumstränden und dichten Urwäldern, die zu den ältesten der Erde gehören.Von der kolonial geprägten Welterbestadt Melaka bis zum futuristischen Singapur, von den Teeplantagen der Cameron Highlands bis zu den Orang- Utan-Schutzgebieten in Sabah werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Renate, Stefan und Mischa Loose ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa den tropischen Regenwald von Langkawi oder den Kinabalu National Park.Viel Wissenswertes über Malaysia und Singapur, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:750.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 31 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Malaysia und Singapur flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Malaysia, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Kuala Lumpur und die südliche Halbinsel, der Nordwesten mit Pulau Penang, die Ostküste und das Landesinnere, Sarawak, Sabah, Singapore, 32 Karten und Pläne plus eine separate Malaysia- Reisekarte im Maßstab 1:750.000.Renate und Stefan Loose leisteten mit der Herausgabe von Travel Handbüchern zu asiatischen Ländern Pionierarbeit auf dem deutschen Reiseführermarkt. Ihr Sohn Mischa begleitete sie von Anfang an auf ihren Reisen und seit dem Abschluss seines Studiums der Südostasienwissenschaften recherchiert auch er hauptberuflich in Südostasien. Landeskenntnis und Reiseleidenschaft, ein kritischer Blick und das Wissen darum, was Reisende wissen wollen und wissen müssen, prägen dieses Buch.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Chalkidikí...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die neue Auflage hat Autor Klaus Bötig wieder viele neue Infos und außergewöhnliche Tavernentipps aus der griechischen Region Chalkidikí und der Metropole Thessaloníki mitgebracht. Bötig, der seit über 30 Jahren jährlich mehrere Monate in Griechenland unterwegs ist, kennt die Halbinseln Kassándra, Sithonía und Áthos wie kein Zweiter: die besten Strände, die interessantesten Ausgrabungsstätten und vor allem die urigen, schönen oder schickenTavernen. Im DuMont Reise-Taschenbuch Chalkidikí & Thessaloníki beschreibt er auch das Binnenland der Chalkidikí, die lebendige Metropole Thessaloníki sowie Ausflugsziele in Makedonien und Thessalien.Gleich auf den ersten Seiten beantwortet Bötig alle wichtigen Fragen zur Urlaubsplanung: Pauschal oder Rundreise? Wie organisiert man eine Rundtour? Welche Ziele lohnen wirklich? Wo kann ich am besten baden, wandern oder mich beim Wassersport austoben?Zehn ungewöhnliche Entdeckungstouren führen in die autonome Klosterrepublik Àthos und über die orientalisch anmutenden Märkte in Thessaloníki oder helfen dabei, in die Alltagskultur eines griechischen Städtchens einzutauchen. Ein besonderes Erlebnis sind die ausführlich beschriebenen Wanderungen, etwa der Kamelrückenweg auf der Halbinsel Kassándra oder die Tour quer über die Sithonía-Halbinsel. Wer den Himmel auf Erden finden will, sucht einen der Lieblingsplätze des Autors auf: Die Sitzterrassen der Heaven Bar über dem Ágios Ioánnis Beach.Online-Updates und Extratipps des Autors gibt es unter www.dumontreise.de/chalkidiki zum Download auf Smartphone und iPad sowie als PDF zum Ausdrucken.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf der Chalkidiki und in Thessaloniki übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Halbinsel sowie einer separaten Reisekarte.Chalkidiki und Thessaloniki persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen.Die Halbinsel Kassandra. Die Halbinsel Sithonia. Die Athos-Halbinsel. Das Binnenland der Chalkidiki. Thessaloniki. Ausflugsziele in Makedonien und Thessalien. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 36 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:300.000.Klaus Bötig kennt Griechenland seit 1972. Jedes Jahr verbringt der Bremer Reisejournalist dort fünf bis sechs Monate, reist zu allen Jahreszeiten kreuz und quer durchs Land. So kamen über 50 Griechenlandbücher und unzählige DuMont Reiseführer zustande, u.a. für Chalkidiki, Korfu und das griechische Festland.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Peloponnes
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Peloponnes lässt Reisende das gesamte landschaftliche Spektrum Griechenlands erleben, und immer ist die lange griechische Geschichte allgegenwärtig. Autor Klaus Bötig zeigt den Lesern des DuMont Reise- Taschenbuchs Peloponnes aber nicht nur die landschaftlichen und kulturhistorischen Highlights der griechischen Halbinsel – neu hinzugekommen ist in der aktuellen Auflage z. B. eine sehenswerte Ausstellung zur Unterwasserarchäologie –, er führt auch zu netten Wirten und engagierten Hoteliers.Die wichtigsten Fragen für die Reiseplanung, etwa nach dem besten Zielflughafen, den interessantesten Ausgrabungsstätten und den besten Stränden und Revieren für Wassersportler, beantwortet er gleich auf den ersten Seiten des Reiseführers im Kapitel „Peloponnes persönlich – meine Tipps´´. Dem Bergland des Peloponnes mit seinen Wintersportmöglichkeiten widmet er nun einen eigenen Essay, ebenso den neuesten – auch für Touristen – positiven Entwicklungen in Griechenland.Zudem gibt er seine eigenen Lieblingsorte preis: vom geschichtsträchtigen Akropolishügel in Sparta bis zur Lavalandschaft bei Méthana. In zehn ungewöhnlichen Entdeckungstouren kann man die Region noch intensiver kennenlernen. Wer die Halbinsel zu Fuß erkunden möchte, folgt den beschriebenen Wanderungen inklusive Routenkarten.Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:450.000, eine Übersichts-Karte mit den Highlights des Peloponnes sowie präzise Citypläne. Aktuelle Updates und zusätzliche Tipps zum Buch präsentiert der ausgewiesene Griechenlandexperte auf www.dumontreise.de/peloponnes Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf dem Peloponnes übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Halbinsel sowie einer separaten Reisekarte.Peloponnes persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Korinthía. Argolis. Arkadien. Lakonien. Messenien. Elis. Achaía. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 41 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:450.000.Klaus Bötig kennt Griechenland seit Langem. Jedes Jahr verbringt der Bremer Reisejournalist dort fünf bis sechs Monate, reist zu allen Jahreszeiten kreuz und quer durchs Land. So kamen über 50 Griechenlandbücher und unzählige DuMont Reiseführer zustande, u.a. für Chalkidiki, Korfu und das griechische Festland.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Andalusien
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fesselnde Kulturdenkmäler wie die Alhambra von Granada, gelebte Traditionen wie der Flamenco, anmutige und überraschende Gebirgslandschaften mit weißen Dörfern, Hunderte Küstenkilometer an Mittelmeer und Atlantik: Diese besondere Mischung macht Andalusien so einzigartig. Aber wie organisiert man am besten eine Rundreise durch die Region? Wo erlebt man das ländliche Andalusien? Wo ist es am Meer am schönsten? Solche Kernfragen für die eigene Reiseplanung beantwortet Maria Anna Hälker, die Autorin des neu aufgelegten DuMont Reise-Taschenbuchs Andalusien, im Startkapitel ´´Andalusien persönlich – meine Tipps´´ souverän und präzise.Wer besondere Facetten der andalusischen Kulturlandschaft intensiver erleben möchte, folge den zehn Entdeckungstouren. In Sevilla steht ein Grundkurs in Sachen Flamenco auf dem Programm, in Málaga der Jahrhundertmaler Picasso, in Jaén die Route des Olivenöls und in Jerez de la Frontera ein Abstecher ins Reich der Sherrybarone. Zu allen Orten gibt die Autorin eine bewertete Auswahl an empfehlenswerten Adressen und Tipps, und sie verrät immer wieder auch ihre ganz persönlichen Lieblingsorte.In der aktuellen Auflage verrät Maria Anna Hälker für Liebhaber des Flamencos neue Insidertipps für Sevilla und Almería. Auch zu Jaén gibt es Neuigkeiten: im neuen Museo Internacional de Arte Ìbero de Jaén wird nun die herausragende archäologische Sammlung mit beeindruckenden iberischen Skulpturen gezeigt, denn im Dezember 2017 wurde eine erste Tranche dieses Museums eingeweiht.Zu den Highlights unter den beschriebenen Radtouren und Wanderungen gehören unbedingt die Tour auf einer stillgelegten Bahnstrecke in der Sierra Norte und der Sendero de la Cebadilla hoch oben in den Alpujarras.Auf www.dumontreise.de/andalusien hält die Autorin Online-Updates und zusätzliche Tipps zum Download auf Smartphone und iPad sowie als PDF zum Ausdrucken bereit Auf 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Andalusien übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Andalusien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Sevilla und Umgebung. Costa de la Luz. Malaga und die Costa del Sol. Cordoba und der Nordosten. Der Südosten - Granada und Almeria. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 38 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:700 000.Nach ersten intensiven Besuchen der iberischen Halbinsel zog Maria Anna Hälker nach Spanien um und reiste ein Jahr lang kreuz und quer durch das Land. Seitdem macht sie sich regelmäßig auf, um immer wieder Neues in Spaniens Süden zu entdecken. Bei DuMont erschienen von ihr und Manuel Garcia Blazquez auch zwei Reiseführer über Madrid.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot