Angebote zu "Norwegen" (8 Treffer)

Dumonts kleines Käse Lexikon
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DIE BESTEN KÄSESORTEN VON A-Z IM PORTRÄT - Käse aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal, Griechenland, Dänemark, Norwegen, Schweden und England; Alles über Herkunft, Herstellung, Inhaltsstoffe und Geschmack; Wissenswertes über die Geschichte des Käses; Zahlreiche Rezeptideen für herzhafte und süße Gerichte; Praxistipps: Käse schneiden und anrichten, die Wahl des Weines und was sonst noch zum Käse passt

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Banck, Norwegen - Das Fjordland
18,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

DuMont Reise-Taschenbuch Von Marie Helen Banck 312 Seiten mit 107 farbigen Abbildungen. Kartoniert. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele im norwegischen Fjordland übersichtlich vor, Stadtspaziergänge; ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte. Für seine Naturschönheiten vielfach ausgezeichnet, für seine UNESCO-Welterbestätten berühmt und für seine bunten Holzhäuschen im Hanseviertel Bryggen in Bergen geliebt - das norwegische Fjordland lockt mit einem Kontrastprogramm aus einsamen Wandergebieten, Kultur und Shoppingvergnügen in Bergen und Stavanger. Im DuMont Reise-Taschenbuch Norwegen - Das Fjordland beantwortet die Autorin Marie Helen Banck gleich auf den ersten Seiten die wichtigsten Fragen von Reisenden im Kapitel "Das Fjordland persönlich - meine Tipps". In der aktuellen Auflage legt die Autorin den Lesern u.a. einen Besuch der Schlucht Allmannajuvet ans Herz: Wo einst Zink abgebaut wurde, entsteht nach Plänen von Stararchitekt Peter Zumthor eine ungewöhnliche Museumsanlage. Fans von Süßem empfiehlt Marie Helen Banck ein Geschäft am Hafen von Geiranger - ein altes Bootshaus, in dem handgemachte Schokolade verkauft wird. Der Band hält auch neue Tipps für Wanderungen bereit, z.B. auf dem Wasserfallpfad bei Kaupanger. Zehn ungewöhnliche Entdeckungstouren werden ausführlich vorgestellt, u.a. eine Mountainbiketour auf dem Rallarvegen, dem wohl schönsten Radweg Norwegens. Einen der acht persönlichen Lieblingsorte der Autorin erreichen übrigens nur Wagemutige, nämlich den eingeklemmten Felsblock Kjeragbolten in 1000 Metern Höhe. Eine allzeit rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights des Fjordlandes sowie 20 präzise Citypläne; Wander- und Routenkarten. Inhaltsverzeichnis Norwegens Fjordland persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Stavanger und Umgebung. Ryfylkevegen und Haugaland. Hardangerfjord und Hardangervidda. Bergen und Umgebung. Sognefjord. Der Nordfjord. Sprachführer; Kulinarisches Lexikon. 34 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:1000.000 Hier finden Sie weitere Norwegen-Reiseführer

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Norwegen
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Norwegen ist ein spektakuläres Stück Erde, mit tiefen Fjorden, weiten Hochebenen und mächtigen Gletschern, einer beeindruckenden Holzarchitektur und pulsierenden Städten. Vor allem die Individualisten unter den Outdoor- und Naturfans kommen hier voll auf ihre Kosten. Für die 5. Auflage dieses DuMont Reise-Handbuchs waren die Autoren Annette Ster und Michael Möbius wieder vor Ort unterwegs und haben zahlreiche neue Aktivitäten und Adressen recherchiert, so etwa eine landschaftlich spektakuläre Zipline- Fahrt von der Geilo-Höhe, die tunnel- und aussichtsreiche Eisenbahnfahrt mit der Ofotbahn von Narvik in die Berge, ein Aufenthalt bei einer Sami-Familie mit Rentierherden bei Kautokeino oder eine Übernachtung in der Pension Nes Gard in Traumlage über dem Lustrafjord.Von der Hauptstadt Oslo am Oslofjord bis hinauf ans Nordkap werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Annette Ster und Michael Möbius ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Region Telemark oder den Hardangerfjord mit der Gletscherzunge Buarbreen. Viel Wissenswertes über Norwegen, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 45 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Norwegen flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Norwegen, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Oslo und Oslofjord, Østland, Sørland, Vestland, Trøndelag, Nord-Norge, 46 Karten und Pläne plus eine separate Norwegen- Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000.Michael Möbius und Annette Ster leben seit 1991 auf den Lofoten. Norwegen ist ihnen zur geliebten Heimat geworden. In ihrer Arbeit als Reisejournalisten haben sich Michael Möbius und Annette Ster auf den skandinavischen Raum spezialisiert.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Lexikon der altnordischen Literatur als Buch vo...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lexikon der altnordischen Literatur:Die mittelalterliche Literatur Norwegens und Islands Kröners Taschenausgaben. 2. A Rudolf Simek/ Hermann Pálsson

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Möbius/Ster, Reise-Handbuch Norwegen
24,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

DuMont Reise-Handbuch Von der Metropole ins Herz der Bergwelt, zu Fjorden und Trauminseln und über den Polarkreis bis ans Ende der Welt ... Entdeckungsreisen im Land der Mitternachtssonne. Mit Extra-Reisekarte Von Michael Möbius / Annette Ster 464 Seiten mit 129 Abbildungen, farbigen Karten und Plänen. Mit einer herausnehmbaren Reisekarte. Kartoniert. Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Norwegen flächendeckend; gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte. Norwegen ist ein spektakuläres Stück Erde, mit tiefen Fjorden, weiten Hochebenen und mächtigen Gletschern, einer beeindruckenden Holzarchitektur und pulsierenden Städten. Vor allem die Individualisten unter den Outdoor- und Naturfans kommen hier voll auf ihre Kosten. Für die 5. Auflage dieses DuMont Reise-Handbuchs waren die Autoren Annette Ster und Michael Möbius wieder vor Ort unterwegs und haben zahlreiche neue Aktivitäten und Adressen recherchiert, so etwa eine landschaftlich spektakuläre Zipline- Fahrt von der Geilo-Höhe; die tunnel- und aussichtsreiche Eisenbahnfahrt mit der Ofotbahn von Narvik in die Berge, ein Aufenthalt bei einer Sami-Familie mit Rentierherden bei Kautokeino oder eine Übernachtung in der Pension Nes Gard in Traumlage über dem Lustrafjord. Von der Hauptstadt Oslo am Oslofjord bis hinauf ans Nordkap werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite "Auf einen Blick" die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Annette Ster und Michael Möbius ausgesuchte Unterkünfte; Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Region Telemark oder den Hardangerfjord mit der Gletscherzunge Buarbreen. Viel Wissenswertes über Norwegen, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 45 Citypläne; Wander- und Routenkarten. Zum Inhalt: Wissenswertes über Norwegen, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer; Oslo und Oslofjord, Østland; Sørland; Vestland, Trøndelag; Nord-Norge, 46 Karten und Pläne plus eine separate Norwegen- Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000. Michael Möbius ; geboren 1955, studierte Volkswirtschaft und Journalistik, war Assistent an der Universität; später Sportredakteur. Er quittierte seine Tätigkeit; um Anfang der 80er Jahre als Globetrotter durch Europa, Nordafrika, den Vorderen und Mittleren Orient, Sibirien und Südostasien zu reisen. Annette Ster , geb. 1964 in Marl (Westfalen), Fotografin. Von Zechenmotiven und Ruhrpott-Milieu gefrustet, trieb es sie über den Mittleren Osten nach Südostasien; wo sie mehrere Jahre verbrachte. Auf der Iberischen Halbinsel fand sie den Orient im Okzident. Schreiben - okay; aber "mit Licht schreiben" liegt ihr mehr. Ster hat mit ihrem Lebenspartner Michael Möbius bereits mehrere Bücher geschrieben. Sie lebten zusammen mit ihren beiden Kindern auf den norwegischen Lofoten und nun in Thailand. Hier finden Sie weitere Norwegen Reiseführer

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Altnordische Philologie als Buch von
239,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Altnordische Philologie:Norwegen und Island De Gruyter Lexikon

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Kleine Einführung in die nordische Götterlehre
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die nordische Mythologie ist ein Werk der Skalden. Sie steht also in engem Zusammenhang mit der Poesie. Die Leidenschaft und Liebe unserer Vorfahren zur Dichtkunst, war kein unbedeutender Grund für die wenigen schriftlichen Denkmäler. Alles wurde in Liedern auswendig vorgetragen und dadurch lebendig gehalten. Die Druiden sangen und trugen alles den Völkern vor und so vererbten sich die Legenden und Sagen ´´von Mund zu Mund´´ durch die Jahrhunderte fort. Aristoteles sagt schon ´´dass der Gotenkönig Agathor seine Gesetze und Grundlehren in Verse gefasst habe und absingen ließ, um sie seinen Untertanen besser einzuprägen.´´ - Man sollte auch berücksichtigen, dass gerade in den kalten Gegenden Islands und Norwegens, zur Verschönerung eines armseligen Lebens, die Poesie Blüten und Früchte trug. Man betrachte nur diejenigen Naturvölker, deren Melodien und Herrlichkeit ihrer Gesänge man rühmt und die alle Leidenschaften ihres Seins ausdrücken. - Wer möchte wohl diesen Völkern eine Hoheit der Gedanken, eine Lebhaftigkeit der Einbildungskraft absprechen? - Bergers Buch ist ein kleines Lexikon zum Nachschlagen wichtiger Begriffe und gibt außerdem eine Übersicht über die Quellenwerke. Dieses Buch ist in jeder Hinsicht interessant und wissenswert!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs Dänemark reiste Autor Hans Klüche wieder kreuz und quer durch das Land. Er besuchte neueste Museen und Attraktionen wie das spektakuläre TIRPITZ in Blåvand, das Zugvogel-Center in Skagen, das Architekturmuseum DAC i BLOX in Kopenhagen oder Esrum Kloster og Møllegård, Besucherzentrum des im Juli 2018 eröffneten Nationalparks Kongernes Nordsjælland. Darüber hinaus erkundete er Innovationen wie die Boote mit Öko-Strom-Motoren zum Selbststeuern im Kopenhagener Hafen und spürte kulinarischen Trends nach in der ambitionierten nordischen Küche ebenso wie auf hippen Streetfood-Märkten. Er schaute auch wieder in Annies Kiosk vorbei, um zu prüfen, ob der Kult-Imbiss am Ufer des Flensborg Fjord trotz Umbau und Besitzerwechsel immer noch die besten Hotdogs der Welt auftischt …Von der rauen Nordseeküste im Westen bis zu den Klippen von Bornholm ganz im Osten werden Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« Highlights, schönste Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort wählte Hans Klüche attraktive und besondere Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen aus, in größeren Städten leicht zu finden auf speziell für das Buch erstellten Cityplänen. Vorschläge für aktives Urlauben erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Wanderung an den faszinierenden Kreideklippen auf Møn oder eine Kanutour auf der Suså im zentralen Seeland, unter Dänen längst populär, von deutschen Urlaubern aber kaum entdeckt. Viel Wissenswertes über Dänemark, seine Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1 : 450 000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 26 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Dänemark flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Dänemark, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, die Nordseeküste mit Rømø, Nordjütland, Ostjütland und Fünen, Lolland, Falster, Møn und Seeland, Kopenhagen, Nordseeland und Bornholm, 27 Karten und Pläne plus eine separate Dänemark-Reisekarte im Maßstab 1:450.000.Hans Klüche, geboren in Ibbenbüren, lebte und arbeitete nach dem Studium der Publizistik und Skandinavistik als freier Auslandskorrespondent in Kopenhagen. Als Journalist und Fotograf ist er dem Norden bis heute eng verbunden geblieben und hat an zahlreichen Reiseführern und Bildbänden über Dänemark, Norwegen und Island mitgearbeitet.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot