Angebote zu "Opern" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

OPERN LEXIKON A-J
7,40 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Notenbuch
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Das grosse Heyne Opern Lexikon
7,40 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Notenbuch
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Händel. Die Opern
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Silke Leopold beschreibt Händels Musik und seine Fähigkeit, den handelnden Personen in ihren Arien und Ensembles einen unverwechselbaren Charakter zu verleihen, sie als Menschen, nicht als typisierte Figuren erscheinen zu lassen. Den zweiten Teil des Buches bildet ein umfassendes Lexikon aller Händel-Opern mit ausführlichen Angaben zur Besetzung, zur Stoffgeschichte und zum Inhalt. - Opernführer und Monografie in einem

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Händel. Die Opern
27,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Silke Leopold beschreibt Händels Musik und seine Fähigkeit, den handelnden Personen in ihren Arien und Ensembles einen unverwechselbaren Charakter zu verleihen, sie als Menschen, nicht als typisierte Figuren erscheinen zu lassen. Den zweiten Teil des Buches bildet ein umfassendes Lexikon aller Händel-Opern mit ausführlichen Angaben zur Besetzung, zur Stoffgeschichte und zum Inhalt. - Opernführer und Monografie in einem

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Das Nibelungenlied 2
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit Jahrhunderten fasziniert 'Das Nibelungenlied' Leser und Literaten, liefert den Stoff für große Opern und großes Kino - von Hans Sachs bis Richard Wagner und von Fritz Lang bis J.R.R. Tolkien. Doch kein Werk hat eine größere Anziehungskraft als das größte deutsche Heldenepos des Mittelalters selbst. Denn hier begegnen uns in der fesselnden Geschichte von Siegfrieds Ermordung und Kriemhilds Rache die Schattenseiten des Menschlichen und der Macht ganz unmittelbar: Lügen und Intrigen, Verrat und Betrug.Mit zahlreichen Anmerkungen, Worterklärungen und bibliographischen Hinweisen.Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Das Nibelungenlied 1
11,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit Jahrhunderten fasziniert 'Das Nibelungenlied' Leser und Literaten, liefert den Stoff für große Opern und großes Kino - von Hans Sachs bis Richard Wagner und von Fritz Lang bis J.R.R. Tolkien. Doch kein Werk hat eine größere Anziehungskraft als das größte deutsche Heldenepos des Mittelalters selbst. Denn hier begegnen uns in der fesselnden Geschichte von Siegfrieds Ermordung und Kriemhilds Rache die Schattenseiten des Menschlichen und der Macht ganz unmittelbar: Lügen und Intrigen, Verrat und Betrug.Mit zahlreichen Anmerkungen, Worterklärungen und bibliographischen Hinweisen.Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Das Nibelungenlied 2
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit Jahrhunderten fasziniert 'Das Nibelungenlied' Leser und Literaten, liefert den Stoff für große Opern und großes Kino - von Hans Sachs bis Richard Wagner und von Fritz Lang bis J.R.R. Tolkien. Doch kein Werk hat eine größere Anziehungskraft als das größte deutsche Heldenepos des Mittelalters selbst. Denn hier begegnen uns in der fesselnden Geschichte von Siegfrieds Ermordung und Kriemhilds Rache die Schattenseiten des Menschlichen und der Macht ganz unmittelbar: Lügen und Intrigen, Verrat und Betrug.Mit zahlreichen Anmerkungen, Worterklärungen und bibliographischen Hinweisen.Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Das Nibelungenlied 1
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit Jahrhunderten fasziniert 'Das Nibelungenlied' Leser und Literaten, liefert den Stoff für große Opern und großes Kino - von Hans Sachs bis Richard Wagner und von Fritz Lang bis J.R.R. Tolkien. Doch kein Werk hat eine größere Anziehungskraft als das größte deutsche Heldenepos des Mittelalters selbst. Denn hier begegnen uns in der fesselnden Geschichte von Siegfrieds Ermordung und Kriemhilds Rache die Schattenseiten des Menschlichen und der Macht ganz unmittelbar: Lügen und Intrigen, Verrat und Betrug.Mit zahlreichen Anmerkungen, Worterklärungen und bibliographischen Hinweisen.Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Lexikon der Gesangsstimme
133,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erstmals widmet sich ein Nachschlagewerk von enzyklopädischer Dimension dem ältesten Musikinstrument der Menschheitsgeschichte: der menschlichen Stimme. Das neue Lexikon der Gesangsstimme nähert sich in fast 800 Stichwörtern diesem Phänomen aus einer enormen Vielzahl an Perspektiven und thematisiert dabei alle Erscheinungsformen des Singens. Damit schließt es eine lange bestehende Lücke in der Musikliteratur.Vielseitige Zugänge schaffen ein detailliertes Bild:Die Fülle der dargestellten Themen ist beeindruckend: Physiologische Gesichtspunkte wie die Anatomie der (Gesangs-)Stimme und der Stimmbildung werden im Lexikon ebenso ausführlich behandelt wie die unterschiedlichen Stimmtypen und Gesangstechniken. Großer Stellenwert kommt auch Fragen der Gesangspädagogik und der Vortragslehre des Gesangs zu - genauso wie den Entwicklungen des Chorwesens und der Kirchenmusik.Jahrhundertstimmen jeden Genres im Spotlight:Einen durchgehenden Schwerpunkt dieses umfassenden Nachschlagewerksbildet die breit angelegte Geschichte des abendländischen Kunstgesangs. Sänger, Pädagogen und andere Persönlichkeiten aus der Historie und der Gegenwart, die für die Gesangslehre und -interpretation von Bedeutung sind, werden in differenzierten Einzeldarstellungen gewürdigt. Etliche Beiträge beschäftigen sich mit dem Gesang in Jazz, Pop und Rock sowie in der Volkskultur. Gerade der Bereich der kommerziellen Unterhaltungsmusik, der unglaublich schnelllebig ist, gleichzeitig aber immer wieder neue Inspiration aus der Tradition gewinnt, unterstreicht die Vielfalt dieser spannenden Thematik.Interdisziplinär und vernetzt - zum Aufbau:Das Lexikon der Gesangsstimme vernetzt den aktuellen Wissensstand unterschiedlicher Disziplinen, die sich mit dem komplexen Phänomen des Gesangs befassen: Gesangspädagogik, Phoniatrie, Anatomie, Stimmphysiologie, Musikermedizin sowie historische und systematische Musikwissenschaft. Die Sachartikel werden ergänzt durch Artikel zu ausgewählten Sängerinnen und Sängern, deren Wirken als beispielhaft oder schulbildend für einen Stil oder eine Epoche gelten kann. Opern- und Konzertsänger der Vergangenheit werden ebenso behandelt wie Künstler aus den verschiedenen Bereichen des Jazz und der populären Musik. Über eine dichte Verweisstruktur sind Sach- und Personenartikel eng miteinander verknüpft, so dass sich die Beziehungsfülle des Lexikons leicht erschließen lässt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot