Angebote zu "Riviera" (12 Treffer)

DuMont direkt Reiseführer Türkische Riviera
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die türkische Südküste zwischen Fethiye und Alanya zählt zu den beliebtesten Reisezielen am Mittelmeer. In dem gastfreundlichen Land fühlen sich Reisende schnell wohl, und jenseits der ausgedehnten Strände lassen sich vielerlei Entdeckungen machen. Die Küste ist ein Paradies für Wassersport, Paragliding, Rafting, aber auch zum Wandern ist die Gegend ideal, nicht zu vergessen die großartigen Ruinen der römischen Antike. Mit den vielen nützlichen Tipps vom Reiseprofi Hans E. Latzke kann das Abenteuer Türkei direkt beginnen: am Caretta-Strand von Dalyan und Kaunos; Bootstouren rund um Fethiye; Schlucht von Saklikent und Fürstenstadt Xanthos; lykische Stadt Myra und Hafen Andriake (Demre); Wanderung durch den Göynük Canyon; die Altstadt von Antalya; das Antalya Museum; die antike Stadt Perge; Römertheater in Aspendos; Köprülü-Nationalpark und Selge; das antike Side; am Manavgat-Fluss; die Burg von Alanya; das Dimçayi-Tal; Ausflug Richtung Anamur.Handverlesene Adressen für alle wichtigen Orte, zu Übernachten, Essen und Trinken sowie Einkaufen und Ausgehen, lassen die Reise zum Erlebnis werden. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen - das erleichtert die schnelle Orientierung. Im großen separaten Faltplan (Maßstab 1:850.000) mit Ortsregister und Entfernungstabelle sind alle im Buch genannten Orte anhand der Verweise im Text einfach zu finden; außerdem gibt es einen Plan des Großraums Antalya und eine Extrakarte Kappadokien. Die Übersichtskarte hebt alle Highlights hervor. Stadt- und Detailpläne im Buch erlauben die einfache Orientierung in Antalya, Fethiye, Kas, Kemer, Side und in allen in den 15 »Direkt- Kapiteln« beschriebenen Orten.DuMont direkt Türkische Riviera: das Wesen der Region schnell erfassen, nichts verpassen, die begrenzte Zeit optimal nutzen. Die Highlights in 15 ´´Direkt-Kapiteln´´, alle wichtigen Orte mit den besten Adressen zu Übernachten, Essen und Trinken, Einkaufen und Ausgehen, großer herausnehmbarer Faltplan.Erste Orientierung. Schlaglichter und Impressionen. Geschichte, Gegenwart, Zukunft. Übernachten. Essen und Trinken. Reiseinfos von A bis Z. Unterwegs an der Türkischen Riviera. 15 x die Türkische Riviera direkt erleben. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon.Der Reisejournalist Hans E. Latzke lernt bei zahlreichen Besuchen die gesamte Mittelmeerküste zwischen Çanakkale und Antakya immer wieder intensiv kennen und ist stets fasziniert von der Herzlichkeit der Menschen in der Türkei. Besonders fasziniert ihn Antalya mit seiner historischen Altstadt und den vielen romantischen Restaurants.Kompaktführer für Kurzreisen und den schnellen Überblick. Ob Stadtrundgang, Wandertour oder Ausflug: das Wichtigste ausführlich in 15 ´´Direkt-Kapiteln´´, jeweils mit Tipps, allen Adressen und Detailkarte. Individuell bewertete Adressen zu allen sehenswerten Orten. Citypläne mit sämtlichen Adresseinträgen, großer herausnehmbarer Faltplan.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 29.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ligurien, ...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren Georg Henke und Christoph Hennig tauchen immer wieder gern in die italienischen Kleinstadt- und Naturidyllen zwischen San Remo und La Spezia ein. Um ihren Lesern die Reiseplanung zu erleichtern, greifen sie in ihrem DuMont Reise-Taschenbuch Ligurien - Italienische Riviera, Cinque Terre im Kapitel »Ligurien persönlich - meine Tipps« die wichtigsten Fragen auf und stellen nicht nur die besten Standorte an der Küste vor, sondern weisen auch auf sehenswerte Märkte, spannendes Nachtleben oder Strände und Badevergnügen hin.Aktuell haben die Autoren unterwegs neue kulinarische Entdeckungen gemacht, wie in Manarola die kleine Bar-Enoteca mit ihrer großen Auswahl an leckeren Gerichten, und auch kulturelle, nämlich mit der kleinen feinen Sammlung von Objekten im Art déco und Industriedesign in Genua.Die zehn Entdeckungstouren der Autoren wenden sich an alle, die diese Region intensiver kennenlernen möchten: die Museen von La Spezia, die Festungen hoch über Genua und den hübschen alten Hafen der Stadt oder die Geschichte der Ölbaumkultivierung.Die schönsten Touren in den Ligurischen Alpen und entlang der dramatischen Felsküsten der Cinque Terre stellen sie ebenso vor wie ihre persönlichen Lieblingsorte, dem Monte Saccarello, Cervo, Vernazza oder San Pietro in Portovenere. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:350.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der Region sowie 27 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentieren die Autoren auf www.dumontreise.de/ligurien.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Ligurien übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autoren in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Ligurien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Blumenriviera und ligurische Alpen. Von Imperia nach Albenga. Von Finale Ligure nach Genua. Von Camogli nach Sestri Levante. Cinque Terre. Golf von La Spezia. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 39 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:350.000.Georg Henke bereist seit mehr als dreißig Jahren die Regionen Nordwest- und Mittelitaliens. Christoph Hennig hat sogar fünf Jahre in den Cinque Terre gelebt und vor allem die Riviera di Levante bis in den letzten Winkel erkundet. Beide Autoren sind begeisterte Wanderer, gemeinsam haben sie auch den DuMont-Wanderführer zu Ligurien verfasst.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autoren in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Slowenien ...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Slowenien und Istrien begeistern durch landschaftliche und kulturelle Vielfalt auf engstem Raum: Hochalpine Landschaften mit dem höchsten slowenischen Gipfel Triglav, lichte Karstwälder, in denen sich komplexe Höhlensysteme wie die Škocjanske jame verbergen, und die venezianisch geprägte Küste mit den Orten Piran, Porec und Pula sorgen für spannende Kontraste. Nicht zu vergessen das österreichisch anmutende Weinland an der ungarischen Grenze, die sich anschließende Pannonische Tiefebene, in der unzählige Thermalquellen sprudeln, und die K.-u.-k.-Riviera, wo Opatija und Lovran Sommerfrische wie zu Kaisers Zeiten mit dem Komfort von heute kombinieren und wo Rijeka mit ihrer jungen kroatischen Szene einen kräftigen Schlussakkord setzt. Zudem zählt die slowenische Hauptstadt Ljubljana zu den bezauberndsten europäischen Kapitalen! Gleich auf den ersten Seiten gibt die Autorin Daniela Schetar wichtige Tipps für die Reiseplanung: Sie verrät, wo es Ungewöhnliches zu entdecken gibt, welche Gegend sich für den Aktivurlaub eignet und wo es abseits der üblichen Touristenrouten schön ist.Die persönlichen Lieblingsorte der Autorin haben viel mit Genuss zu tun – hier die ländlich elegante Konoba Bušcina in Istrien, dort die bäuerlich-rustikale Oštarija in Dolenjske Toplice. Oft verbinden sich kulinarisches und visuelles Erleben: So würde es die Kultbar Makalonca in Ljubljana wie auch den eigenwilligen Café-Pavillon am Bleder See ohne den slowenischen Meisterarchitekten Jo#e Plecnik nicht geben. Zehn spezielle Entdeckungstouren führen u. a. zu den Jugendstilschönheiten Ljubljanas, auf einer der schönsten Alpenstraßen Sloweniens über den Vršic-Pass und in die faszinierende Urwaldlandschaft des Kocevski rog zu ehemals deutsch besiedelten Dörfern und Partisanenstellungen aus dem Zweiten Weltkrieg.Ein besonderes Plus des Reiseführers sind mehrere Wander- und Radtouren mit Detailkarten; sie führen u. a. an den wilden Fluss Kolpa, zu fantastischen Aussichtspunkten oder auf die Spuren der Glagoliter und Slawen.Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:450.000, eine Übersichtskarte mit Sloweniens und Istriens Highlights sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert die Autorin auf www.dumontreise.de/slowenien- istrien.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Slowenien und Istrien übersichtlich vor. Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen und Radtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt Sloweniens und Istriens sowie einer separaten Reisekarte.Slowenien/Istrien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Ljubljana und der Nordosten. Bled und die Julischen Alpen. Maribor, Novo Mesto und der Südosten. Karst und das slowenische Istrien. Die istrische West- und Südküste. Pazin und die Bergdörfer. Die K.-u.- k.-Riviera. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 35 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:450.000.Die Autorin Daniela Schetar ist im slowenischen Maribor geboren und an der istrischen Küste aufgewachsen, hat ihre Heimat aber viele Jahre aus den Augen verloren. Heute berichtet die Reisejournalistin mit Begeisterung über archaische Freskenkirchen, magische Höhlensysteme, schroffe Gebirgsgipfel, buchtenreiche Küsten, über die junge urbane und die traditionelle ländliche Kultur Sloweniens wie Kroatiens. Nicht zu vergessen die Küche, deren bäuerliche Wurzeln gourmetreife Kreationen hervorbringen.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Yucatan&Ch...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Palmen wiegen sich am schneeweißen Karibik-Sandstrand, das türkisfarbene Meer lädt zum Baden oder Schnorcheln ein: Die kleine Isla Mujeres hat Autor Hans-Joachim Aubert schon vor vielen Jahren während seiner ersten Reise an die Küste der mexikanischen Halbinsel Yucatán verzaubert. Abseits des Touristentrubels lockt die ´´Insel der Frauen´´ noch heute Erholungssuchende mit Bilderbuchstränden. Als perfekter Urlaubsbegleiter zeigt das DuMont Reise-Taschenbuch Yucatán & Chiapas, was es im ehemaligen Maya-Reich sonst noch an Sehenswertem gibt.In der aktualisierten Auflage lädt der Autor ein, im neuen Museo Arte Popular de Yucatán in Mérida sich einmal genauer mit mexikanischer Volkskunst auseinanderzusetzen, bevor man sich eines der Souvenirs für zuhause aussucht. Ein Naturerlebnis der besonderen Art erlebt man bei einem Tauchgang mit bezaubernden Meereskreaturen wie dem vegetarischen Walhai. Innovativ und authentisch mexikanisch geht es in den zahlreichen neuen Restaurants zu, die dem Leser empfohlen wärmstens werden.Die zehn Entdeckungstouren erschließen einige Besonderheiten der Region, etwa auf der Route der Haciendas oder im Rahmen einer Tour zu den tief im Dschungel verborgenen Ruinen der Maya-Siedlung von Calakmul. Badeurlauber haben die Wahl zwischen dem trubeligen Stadtstrand von Cancún, dem ruhigen Beach von Tulum oder der Robinson-Einsamkeit auf der Insel Holbox.Eine rasche Orientierung ermöglichen dabei die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights von Yucatán und Chiapas, sowie 31 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten.Online-Updates und Extratipps des Autors erhalten die Leser als Gratisservice auf www.dumontreise.de/yucatan-chiapas.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf in Yucatan und Chiapas übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Yucatan und Chiapas persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Cancun und Umgebung. Entlang der Riviera Maya. Nordyucatan. Entlang der Puuc-Route. Die Golfregion. Chiapas. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 41 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000.Seit vielen Jahren bereist Hans-Joachim Aubert Mexiko, über das er mehrere Bildbände verfasst hat; vom mexikanischen Fremdenverkehrsverband wurde er für seine Arbeit mit der ´´Silbernen Feder´´ geehrt. Ihn fasziniert an Mexiko die unglaubliche landschaftliche und kulturelle Vielfalt.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Marken, It...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wälder, sanft-hügelige Wein- und Olivenhaine, kilometerlange Sandstrände und steile Felsküsten mit romantischen Badebuchten – zwischen Adria und Apennin präsentieren sich die Marken als eine Art Italien en miniature. Welche sind die schönsten Städte der Region, und wo gibt es herausragende Kulturprogramme mit Theateraufführungen und Historienspektakel? Welche Sehenswürdigkeiten sollte man selbst bei einem Kurzurlaub nicht verpassen? Antworten auf alle wichtigen Fragen zur Reiseplanung gibt das neue DuMont Reise-Taschenbuch Marken & Italienische Adria gleich auf den ersten Seiten.Von der ältesten Republik der Welt, San Marino, im Norden bis zur Palmenriviera und den nahezu unbekannten Sibillinischen Bergen im Süden beschreibt Autorin Annette Krus-Bonazza alle Highlights. Badeurlauber schickt sie an die Traumstrände von Ancona, Kulturinteressierte wandeln auf den Spuren der italienischen Renaissance und sollten auf keinen Fall Raffaels Geburtsstadt Urbino versäumen.Im aktuellen Band hält die Autorin attraktive Übernachtungstipps bereit: Das Albergo Diffuso in Corinaldo bietet die Möglichkeit in einem ehemaligen Kloster oder in Altstadthäusern zu logieren; die Locanda San Martin eignet sich als guter Ausgangspunkt für Mountainbiker.Mit Hilfe der zehn Entdeckungstouren lassen sich ganz besondere Facetten der Region näher erkunden: Spuren der jüdischen Gemeinde in Pesaro, die Olivenhochburg Cartoceto oder das italienische Markenschuhland rund um Sant‘Elpidio a Mare.Außerdem zeigt die Autorin dem Leser die schönsten Rad- und Wanderwege der Marken, und mit gut 180 Strandkilometern bieten die Seebäder beste Bedingungen für Schwimmer, Surfer und Taucher. Kulinarik-Fans achten auf die zahlreichen Shopping-Tipps für Wein und Öl oder auf einige Lieblingsorte der Autorin: das Jugendstil-Café „Meletti´´ in Ascoli Piceno oder das Restaurant von Alberto Melagrana, der deliziöse Trüffelgerichte auf die Teller zaubert.Auf www.dumontreise.de/marken hält die Autorin Online-Updates und zusätzliche Tipps zum Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken bereit.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in den Marken übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Marken persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Montefeltro und oberes Metaurotal. Nordküste und Via Flaminia. Castelli di Jesi und Grotte di Frasassi. Ancona und Riviera del Conero. Chientital und Marca Fermana. Palmenriviera und Monti Sibillini. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 33 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:420.000.´´Umfassend, gut recherchiert und gerde frisch überarbeitet: Tipps, Adressen und Hintergrundinformationen von Pesaro bis Ascoli Piceno, von der Küste bis in die Monti Sibillini. Dazu gibt es als Gratis-Download Updates und weitere Tipps der Autorin.´´(Geo Saison Extra, Juli 2015)Seit über dreißig Jahren fährt Annette Krus-Bonazza mindestens einmal im Jahr nach Italien. An den Marken gefällt ihr, dass sie sowohl landschaftlich als auch hinsichtlich der Mentalität der Bewohner zwischen Nord und Süd rangieren.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Türkei, Di...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Südküste der Türkei zwischen Marmaris und Adana ist ein vielseitiger Landstrich: Von den weiten Sandstränden der »Riviera« bei Side und Alanya bis zu den kleinen Dörfern in der wilden Bergwelt des Taurus-Gebirges spannt sich ein Bogen, der Abwechslung garantiert. Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Türkei - Die Südküste beantwortet Autor Hans E. Latzke typische Leserfragen und gibt persönliche Tipps: Kann ich auch individuell reisen? Welcher Urlaubsort ist der richtige? Wo kann man nachts etwas erleben? Was sind gute Ziele für Wassersportler? Zudem verrät der Autor seine besonderen Lieblingsorte, zum Beispiel den naturbelassenen Olympos- Strand bei Kemer, den schönsten Sonnenplatz in Side oder die Wasserrestaurants im Dimçay-Tal bei Alanya. Im Anschluss an die umfassenden Reiseinfos (mit aktuellem Event-Kalender) präsentiert Hans E. Latzke ein breit gespanntes Panorama der türkischen Südküste in frisch und journalistisch geschriebenen Artikeln - etwa zur Ökologie, zur Blauen Reise, zum Türkpop und wie man einen Hamambesuch ›überlebt‹. Auf zehn Entdeckungstouren können die Leser aktiv Neues entdecken, etwa die ›Geisterstadt‹ Kayaköy, die ›brennenden Steine‹ von Yanartas oder die alte Karawanserei Alara Han. Ein besonderes Plus des Reiseführers sind zahlreiche Wanderbeschreibungen mit Detailkarten; sie führen unter anderem zur Kabak-Bucht, ins Teufelstal oder durch die Sapandere-Schlucht. Darüber hinaus findet der Leser eine herausnehmbare Reisekarte im Maßstab 1:850.000 plus Stadtkarte Antalya im Maßstab 1:22.000, eine Übersichtskarte mit den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten sowie Citypläne mit allen empfohlenen Adressen. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage stellt der Autor auf www.dumontreise.de/tuerkei-suedkueste zum Gratis-Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken zur Verfügung. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele an der türkischen Südküste übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Küstenregion. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten ReisekarteTürkische Südküste persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Marmaris und Umgebung. Fethiye und Umgebung. Die lykische Küste. Die Kemer-Küste. Antalya und Umgebung. Belek und die Türkische Riviera. Side und das Incekum-Gebiet. Alanya und Umgebung. Von Alanya nach Kizkalesi. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 53 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:850.000.Der Reisejournalist Hans E. Latzke studierte Soziologie, Philosophie sowie Journalismus und hat sich spezialisiert auf den östlichen Mittelmeerraum. Regelmäßig bereist er Malta, die Türkei, Rhodos und Frankreich.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Cote d´Azur
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Côte d´Azur hat atemberaubende Küstenstraßen, tiefblaues Wasser und wunderschöne Altstädte. Mit ihrem Zauber lockte die legendäre Küste schon in der Vergangenheit zahlreiche Künstler nach Südfrankreich. Doch in welchen Museen findet man heute die Werke von Picasso und Matisse? Warum sollte die Reise gerade in Nizza beginnen? Was macht Marseille, die Kulturhauptstadt von 2013, so attraktiv? An welchen Orten, in welchen Restaurants kochen bekannte Sterneköche? Die Autorin hat für die aktuelle Auflage wieder neue Empfehlungen recherchiert. Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs beantwortet die Autorin Britta Sandberg im Kapitel ´´Côte d´Azur persönlich - meine Tipps´´ kurz und bündig die wichtigsten Fragen vor einer Reise. Gourmets folgen einer der zehn ungewöhnlichen Entdeckungstouren und probieren auf Nizzas Wochenmarkt Spezialitäten aus der Region. Und wer an der Côte wandern möchte, probiert es mit dem Sentier Corbusier am Cap Martin oder einer der weiteren im Buch beschriebenen Touren, zu denen es jeweils detaillierte Karten gibt. Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:300.000, eine Übersichts-Karte mit den Highlights der Côte d´Azur sowie präzise Citypläne. Updates zum Buch stehen für Leser unter www.dumontreise.de/cote-dazur zum Download bereit.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele an der Côte d’Azur übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Côte d‘Azur persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Nizza. Die östliche Riviera und Monaco. Von Nizza nach Cannes. Im Hinterland von Cannes. Rund um Fréjus und St-Tropez. Die westliche Côte und Marseille. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 37 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:300 000.Britta Sandberg hat jahrelang in Frankreich gelebt. Seit den späten 1980er Jahren fährt sie jedes Jahr an die Côte d'Azur, immer in denselben kleinen Ort bei St-Tropez, nach Ramatuelle. Schon seit vielen Jahren ist sie Autorin des DuMont Reise-Taschenbuchs Côte d'Azur.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 29.08.2019
Zum Angebot
Reise Know-How Wanderführer Cinque Terre und li...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser aktuelle Wanderführer erschließt die Naturschönheiten der Region, aber auch die kulturellen Highlights zwischen Imperia und La Spezia. Das Buch enthält ausführliche Tourenbeschreibungen mit exakten Karten und Höhenprofilen zu: + 10 Wanderungen im Kerngebiet Cinque Terre, + 4 Wanderungen am Golf von La Spezia, + 4 Wanderungen an der Baie del Levante, + 4 Wanderungen Rapallo und Portofino, + 3 Wanderungen bei Genua (samt Stadtrundgang), + 4 Wanderungen an der Riviera di Ponente, + 2 Wanderungen an der Blumenriviera. Darüber hinaus bietet der Wanderführer nützliches Reise-Know-how für Individualreisende: + Vorbereitung der Reise: Was gehört ins Gepäck? Wie reist man am besten an? Billigflüge nach Genua und Pisa. + Vorbereitung der Wanderungen: Anforderungen, Dauer und Höhenunterschiede, Ausrüstung und Kartenmaterial. + Die Stützpunkte für Wanderungen in den Cinque Terre: Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola, Riomaggiore, La Spezia und Portovenere samt genauen Ortsplänen. + Vino e Pasta: Die Cinque Terre als gastronomisches Paradies und Heimat von Ravioli und Pansotti. Mit umfassendem kulinarischen Lexikon. + GPS-Tracks zum kostenlosen Download: Für alle im Buch vorgestellten Wanderungen stehen GPS-Tracks in den Formaten gpx und kml zum kostenlosen Download bereit (siehe unten). +++ REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Provence, Côt...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Klaus Simon wieder intensiv vor Ort unterwegs. Im Rücken die Alpen, vor der Haustür das Mittelmeer – schon die Lage von Provence und Côte d’Azur ist traumhaft. Die südfranzösische Region gehört mit weltabgewandten Felsdörfern, pulsierenden Städten, grandiosen Naturlandschaften und kulinarischen Genüssen zu den Sehnsuchtszielen dieser Welt.Vom roten Teppich der legendären Filmstadt Cannes über die Lavendelfelder auf dem Plateau de Valensole bis zum ›Grand Canyon Europas‹, die Gorges du Verdon – Nichts wird verpasst, denn alle sehenswerten Regionen und Städte sind beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite die Highlights »Auf einen Blick«: die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und persönliche Tipps des Autors. Wie wäre es mit Sternegucken auf 1100 m Höhe in einer stillgelegten Raketenabschussbasis, die Observatoire Sirène bei Lagarde d’Apt, oder Jazz unter Pinien am Meer lauschen, beim Jazzfestival in Juan-les-Pins. Und wo es das beste Olivenöl zu kaufen gibt? In der Ölmühle von Nyon!Ort für Ort hat Klaus Simon ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants und Einkaufsadressen zusammengestellt, die alle in den Cityplänen verzeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Alpilles südlich von Avignon oder die Calanques zwischen Marseille und Toulon. Im Landeskundeteil sowie in den eingestreuten Themenseiten erfährt man Wissenswertes über die Provence und die Côte d’Azur, über Geschichte, Gegenwart und Alltagskultur der Menschen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:300.000, eine Übersichtskarte mit den Natur- und Kulturhighlights sowie 42 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt die Region Provence/Côte d'Azur flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über die Provence und die Côte d'Azur, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Norden der Provence mit Ardèche, Haute-Provence, das Tal der Rhône, Camargue und Crau, die Mitte mit Aix-en-Provence und Luberon, Osten der Provence mit Gorges du Verdon, Côte d'Azur, Riviera, 43 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zur Provence und der Côte d'Azur im Maßstab 1:300.000.Klaus Simon liebt und bereist Frankreich seit vielen Jahren. Er schreibt für Reise- und Feinschmeckermagazine sowie für überregionale Tageszeitungen. Für den DuMont Reiseverlag hat er bereits mehrere Reiseführer zu Frankreich verfasst, u.a. über die Normandie und das Burgund.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot