Angebote zu "Südküste" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Türkei, Di...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Südküste der Türkei zwischen Marmaris und Adana ist ein vielseitiger Landstrich: Von den weiten Sandstränden der »Riviera« bei Side und Alanya bis zu den kleinen Dörfern in der wilden Bergwelt des Taurus-Gebirges spannt sich ein Bogen, der Abwechslung garantiert. Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Türkei - Die Südküste beantwortet Autor Hans E. Latzke typische Leserfragen und gibt persönliche Tipps: Kann ich auch individuell reisen? Welcher Urlaubsort ist der richtige? Wo kann man nachts etwas erleben? Was sind gute Ziele für Wassersportler? Zudem verrät der Autor seine besonderen Lieblingsorte, zum Beispiel den naturbelassenen Olympos- Strand bei Kemer, den schönsten Sonnenplatz in Side oder die Wasserrestaurants im Dimçay-Tal bei Alanya. Im Anschluss an die umfassenden Reiseinfos (mit aktuellem Event-Kalender) präsentiert Hans E. Latzke ein breit gespanntes Panorama der türkischen Südküste in frisch und journalistisch geschriebenen Artikeln - etwa zur Ökologie, zur Blauen Reise, zum Türkpop und wie man einen Hamambesuch ›überlebt‹. Auf zehn Entdeckungstouren können die Leser aktiv Neues entdecken, etwa die ›Geisterstadt‹ Kayaköy, die ›brennenden Steine‹ von Yanartas oder die alte Karawanserei Alara Han. Ein besonderes Plus des Reiseführers sind zahlreiche Wanderbeschreibungen mit Detailkarten; sie führen unter anderem zur Kabak-Bucht, ins Teufelstal oder durch die Sapandere-Schlucht. Darüber hinaus findet der Leser eine herausnehmbare Reisekarte im Maßstab 1:850.000 plus Stadtkarte Antalya im Maßstab 1:22.000, eine Übersichtskarte mit den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten sowie Citypläne mit allen empfohlenen Adressen. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage stellt der Autor auf www.dumontreise.de/tuerkei-suedkueste zum Gratis-Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken zur Verfügung. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele an der türkischen Südküste übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Küstenregion. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten ReisekarteTürkische Südküste persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Marmaris und Umgebung. Fethiye und Umgebung. Die lykische Küste. Die Kemer-Küste. Antalya und Umgebung. Belek und die Türkische Riviera. Side und das Incekum-Gebiet. Alanya und Umgebung. Von Alanya nach Kizkalesi. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 53 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:850.000.Der Reisejournalist Hans E. Latzke studierte Soziologie, Philosophie sowie Journalismus und hat sich spezialisiert auf den östlichen Mittelmeerraum. Regelmäßig bereist er Malta, die Türkei, Rhodos und Frankreich.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Korsika
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Korsika ist eine der beliebtesten Inseln des Mittelmeers und wird nicht umsonst Ile de Beauté, Insel der Schönheit, genannt. Einer Sage nach bietet die gerade einmal 183 Kilometer lange und 83 Kilometer breite Insel die ganze Vielfalt der Weltlandschaften auf engstem Raum: Talkessel und Berggipfel, Gebirgsbäche und Quellen, Wälder und Sandstrände, tief eingekerbte Golfe und Gletscherseen, buntes Ergussgestein, duftende Macchia und Gesteinswüste.Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs verrät Autor Hans-Jürgen Siemsen, welche Standorte sich anbieten, um die Insel zu erkunden, und gibt Tipps zu besonders empfehlenswerten Touren. Er hilft bei der Auswahl der kulturellen Highlights, die man nicht versäumen sollte, und listet auf, wo es die leckersten korsischen Spezialitäten gibt.Zu den besonderen Lieblingsorten des Autors gehören der Brautschleierwasserfall, der höchste Wasserfall Korsikas, und der Melo-See, ein stahlblauer Gletschersee in einer Höhe von mehr als 1700 Metern.Ungewöhnliche Entdeckungstouren führen nach Ajaccio in das Geburtshaus von Napoleon, zum letzten korsischen Edelholzdrechsler oder ins Kunsthandwerkerdorf Pigna, in dem sich Kleinerzeuger zusammengeschlossen haben, um ihre Qualitätsprodukte an die Frau oder an den Mann zu bringen.Ein besonderes Plus des Reiseführers sind mehrere Wanderbeschreibungen mit Detailkarten; sie führen den Wanderer durch dichte Macchia zu Steinzeitbauten, auf einsame Gipfel wie den Capu d´Ortu oder zu versteckten Seen wie dem Lac de Nino.In der aktualisierten Auflage empfiehlt der Autor dem neuen Ecomuseum im Réserve Naturelle de l’Etang de Biguglia einen Besuch abzustatten und den Botanischen Lehrpfad von Castellare zu beschreiten. Und wenn Sie sich an der Natur Korsikas satt gesehen haben, gönnen Sie sich in dem kleinen sympathischen Familienrestaurant L’Assiette du vigneron doch einmal das fantastische Wildschweinragout! Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf Korsika übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Insel. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Insel sowie einer separaten Reisekarte.Korsika persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Bastia und Cap Corse. Region Nebbio. Küste von L'Ile-Rousse bis Galéira. Balagne. Golf von Porto. Golf von Sagone. Golf von Ajaccio. Das Zentrum. Costa Verde. Castagniccia und Casinca. Costa Serena. Golf von Valinco und das Sartenais. Bonifacio und die Südküste. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 31 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:320.000.Hans-Jürgen Siemsen war schon früh vom magischen Sog Korsikas gefangen. Der studierte Politologe lebt seit 1988 auf der Insel und arbeitet als Fremdenführer, Übersetzer und Reisebuchautor. Immer wieder ist er dafür tage- und wochenlang auf der Insel unterwegs.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Peru
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Detlev Kirst wieder intensiv vor Ort unterwegs und hat dabei nicht nur das neue Eintrittssystem in Machu Picchu unter die Lupe genommen, sondern zahlreiche gute neue Übernachtungsadressen und empfehlenswerte Restaurants ausgekundschaftet. In Peru vereinen sich drei Welten in einem Reiseland: Küste, Bergwelt und tropisches Amazonastiefland. Der Reisende kann über Märkte der indigenen Bevölkerung bummeln, imposante Inka-Heiligtümer bestaunen, eine Flusskreuzfahrt durch den Urwald unternehmen oder sich an Bergbesteigungen versuchen. Wer will, kann dem Autor auf drei Rundreisen folgen, die ihn durch das ganze Land führen.Von der Hauptstadt Lima über die weltbekannte Ruinenstadt Machu Picchu bis zum mystischen Lago Titicaca werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Auch die bolivianische Seite des Sees und Boliviens Hauptstadt La Paz fehlen nicht. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Detlev Kirst ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die bildschöne Umgebung der Paracas-Halbinsel, den Cañón de Colca oder den Huascarán-Nationalpark.Viel Wissenswertes über Peru, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.600.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 40 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Peru flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Peru, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Lima und zentrales Bergland, Südküste und Arequipa, Cusco, Valle Sagrado und Machu Picchu, Lago Titicaca, La Paz und Umgebung, Nordperu - Küste und Bergland, Amazonastiefland, 41 Karten und Pläne plus eine separate Peru-Reisekarte im Maßstab 1:1.600.000.Detlev Kirst ist gelernter Fotograf und hat sich schon in den 1990er-Jahren als Studienreiseleiter und Reisejournalist auf Mittel- und Südamerika spezialisiert. Aber auch auf privaten Reisen hat er oft Peru und Bolivien bereist und dabei die weniger bekannten Regionen der Länder kennengelernt. Besonders faszinieren ihn neben den vielfältigen Landschaften die Menschen.Heute leitet er am Chiemsee eine Spezialagentur für Costa Rica, Peru und Bolivien und plant maßgeschneiderte Programme für Individualreisende. Nach wie vor begleitet er auch Reisegruppen durch Peru.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 29.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Sizilien
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sizilien ist nicht nur für seine prächtigen Tempel und Palazzi bekannt, sondern auch für seine kontrastreiche Natur, für aktive Vulkane und ausgedehnte Sandstrände. Autorin Caterina Mesina nimmt Sie mit auf eine Reise zu Siziliens Highlights, in die besten Trattorien, die trendigsten Bars und auf die interessantesten Wanderungen. An einem ihrer Lieblingsorte, einem alten Kloster in Palermo, drehte schon Wim Wenders. Das DuMont Reise-Taschenbuch Sizilien wartet mit weiteren persönlichen Lieblingsplätzen auf und präsentiert zehn abwechslungsreiche Entdeckungstouren. Diese führen zu den Salzgärten von Trapani oder den Ruinen der römischen Siedlung Mozia. Für Aktivurlauber beschreibt die Autorin mehrere reizvolle Wanderwege und Radstrecken mit detaillierten Tourenkarten.Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1 : 400.000, eine Übersichts-Karte mit Siziliens Highlights sowie präzise Citypläne. Das einleitende Kapitel „Sizilien persönlich - meine Tipps´´ beantwortet die wichtigsten Fragen zur Reiseplanung, und auf www.dumontreise.de/sizilien hält die Autorin aktuelle Updates und ergänzende Tipps zum Buch gratis zum Download bereit.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf Sizilien übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Insel. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Insel sowie einer separaten Reisekarte.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf Sizilien übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Insel. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Insel sowie einer separaten Reisekarte.Sizilien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Palermo und Monreale. Cefalú und der Norden bis Messina. Catania, Taormina und der Monte Etna. Siracusa und der Südosten. Agrigento, das Zentrum und die Südküste. Marsala und der Westen. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 32 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:400.000.Seit einem Aufenthalt an der Universität von Messina während ihres Geschichtsstudiums führte Caterina Mesina immer wieder Studienreisegruppen rund um die Insel. Mitte der 1990er-Jahre durchwanderte sie Sizilien kreuz und quer und schrieb gemeinsam mit Nikolaus Groß einen Wanderführer über Sizilien. Seitdem betreut sie das DuMont-Reisetaschenbuch und reist jedes Jahr wieder über die Insel.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 29.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Sizilien
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Eva Gründel und Heinz Tomek wieder intensiv vor Ort unterwegs. Ihre jüngste Entdeckung: Auf Sizilien sind neben antiken Tempeln, normannischen Domen und barocken Palazzi inzwischen auch spannende Beispiele moderner Architektur zu bewundern wie z.B. Antonino Cardillos Specus Corallii in Trapani oder Giuseppe Gurrieris Ecò Bar in Ragusa.Nirgendwo sonst im mediterranen Raum findet man eine solche Vielfalt an Spuren einer großen Vergangenheit auf kleinstem Raum - Griechen und Römer haben ebenso wie Araber, Normannen und Staufer auf Sizilien ihre Spuren hinterlassen. Doch auch Naturliebhaber kommen auf der größten Insel des Mittelmeers auf ihre Kosten, so z. B. bei der Wanderung zu einem Lavafeld des Ätna. Vom herausgeputzten Palermo über das atemberaubend gelegene Taormina bis zum Ätna, Europas höchstem aktiven Vulkan, werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben.Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Eva Gründel und Heinz Tomek ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Basaltschluchten des Alcántara oder den Naturpark Zingaro an der Nordwestküste. Viel Wissenswertes über Sizilien, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1 : 350.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 40 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Sizilien flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Sizilien, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, die Ostküste mit dem Ätna, die Südküste mit Agrigento, der Westen und die Ägadischen Inseln, Palermo und die Nordküste, das Inselinnere, 41 Karten und Pläne plus eine separate Sizilien-Reisekarte im Maßstab 1:350.000.Für die langjährigen Wiener Journalisten und DuMont-Autoren (Sizilien, Süditalien, Neapel, Prag, Tschechien etc .) ist Sizilien seit den 1990er-Jahren zur Wahlheimat geworden. Sie kennen jeden Winkel der Insel und sind mit den Sitten und Gebräuchen der Bewohner sowie mit den Spezialitäten von Küche und Keller bestens vertraut. Ihr profundes Wissen haben sie auch als Reiseleiter zahlreichen Besuchern Siziliens auf Rundreisen persönlich vermitteln können.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 29.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Türkei, Westt...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Hans E. Latzke, Peter Daners, Wolfgang Dorn und Volker Ohl wieder intensiv vor Ort unterwegs. Für viele neue Tipps und weitere Stadtpläne musste das Buch etliche Seiten mehr bekommen, sodass nun eine der umfassendsten Darstellungen der Türkei vorliegt. Kein anderes Land am Mittelmeer kann einen solchen Reichtum antiker Stätten vorweisen wie die Türkei. Dazu kommen die sonnenreichen Küsten, die großartigen Naturlandschaften Anatoliens – und mit Istanbul besitzt die Türkei die vielleicht faszinierendste Metropole Europas.Mit ausführlichen Beschreibungen und vielen nützlichen Tipps spannt sich der Bogen von der heimlichen Hauptstadt Istanbul über die Ägäis- und Mittelmeerküste bis zu den noch wenig entdeckten Orten Anatoliens bis hin nach Sivas und natürlich Kappadokien. Außen vor bleiben, das muss gesagt werden, das ostanatolische Bergland und der umkämpfte Südosten. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben die Autoren ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften. Viel Wissenswertes über die Türkei, über Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.600.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 64 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt die Türkei, die Westtürkei und Zentralanatolien flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über die Türkei, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, ?stanbul und Umgebung, Thrakien und Marmara-Meer, die Westküste mit Bodrum, die Südküste mit Antalya, Zentralanatolien und Schwarzmeerküste, Kappadokien, 63 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zur Türkei, zur Westtürkei und zu Zentralanatolien im Maßstab 1:1.600.000.Hans E. Latzke lernte die Türkei während seines Soziologiestudiums kennen und hat sich auf die Kultur des gesamten östlichen Mittelmeerraums spezialisiert. Peter Daners veröffentlichte u. a. Reiseführer zu Kappadokien und Istanbul. Wolfgang Dorn bereist das Land schon seit den 1970er-Jahren und leitet bis heute Studienreisen nach Zentralanatolien. Volker Ohl schrieb einen archäologischen Reiseführer über Kappadokien und ein Reisebuch über Istanbul.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 29.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Slowenien ...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Slowenien und Istrien begeistern durch landschaftliche und kulturelle Vielfalt auf engstem Raum: Hochalpine Landschaften mit dem höchsten slowenischen Gipfel Triglav, lichte Karstwälder, in denen sich komplexe Höhlensysteme wie die Škocjanske jame verbergen, und die venezianisch geprägte Küste mit den Orten Piran, Porec und Pula sorgen für spannende Kontraste. Nicht zu vergessen das österreichisch anmutende Weinland an der ungarischen Grenze, die sich anschließende Pannonische Tiefebene, in der unzählige Thermalquellen sprudeln, und die K.-u.-k.-Riviera, wo Opatija und Lovran Sommerfrische wie zu Kaisers Zeiten mit dem Komfort von heute kombinieren und wo Rijeka mit ihrer jungen kroatischen Szene einen kräftigen Schlussakkord setzt. Zudem zählt die slowenische Hauptstadt Ljubljana zu den bezauberndsten europäischen Kapitalen! Gleich auf den ersten Seiten gibt die Autorin Daniela Schetar wichtige Tipps für die Reiseplanung: Sie verrät, wo es Ungewöhnliches zu entdecken gibt, welche Gegend sich für den Aktivurlaub eignet und wo es abseits der üblichen Touristenrouten schön ist.Die persönlichen Lieblingsorte der Autorin haben viel mit Genuss zu tun – hier die ländlich elegante Konoba Bušcina in Istrien, dort die bäuerlich-rustikale Oštarija in Dolenjske Toplice. Oft verbinden sich kulinarisches und visuelles Erleben: So würde es die Kultbar Makalonca in Ljubljana wie auch den eigenwilligen Café-Pavillon am Bleder See ohne den slowenischen Meisterarchitekten Jo#e Plecnik nicht geben. Zehn spezielle Entdeckungstouren führen u. a. zu den Jugendstilschönheiten Ljubljanas, auf einer der schönsten Alpenstraßen Sloweniens über den Vršic-Pass und in die faszinierende Urwaldlandschaft des Kocevski rog zu ehemals deutsch besiedelten Dörfern und Partisanenstellungen aus dem Zweiten Weltkrieg.Ein besonderes Plus des Reiseführers sind mehrere Wander- und Radtouren mit Detailkarten; sie führen u. a. an den wilden Fluss Kolpa, zu fantastischen Aussichtspunkten oder auf die Spuren der Glagoliter und Slawen.Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:450.000, eine Übersichtskarte mit Sloweniens und Istriens Highlights sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert die Autorin auf www.dumontreise.de/slowenien- istrien.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Slowenien und Istrien übersichtlich vor. Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen und Radtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt Sloweniens und Istriens sowie einer separaten Reisekarte.Slowenien/Istrien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Ljubljana und der Nordosten. Bled und die Julischen Alpen. Maribor, Novo Mesto und der Südosten. Karst und das slowenische Istrien. Die istrische West- und Südküste. Pazin und die Bergdörfer. Die K.-u.- k.-Riviera. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 35 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:450.000.Die Autorin Daniela Schetar ist im slowenischen Maribor geboren und an der istrischen Küste aufgewachsen, hat ihre Heimat aber viele Jahre aus den Augen verloren. Heute berichtet die Reisejournalistin mit Begeisterung über archaische Freskenkirchen, magische Höhlensysteme, schroffe Gebirgsgipfel, buchtenreiche Küsten, über die junge urbane und die traditionelle ländliche Kultur Sloweniens wie Kroatiens. Nicht zu vergessen die Küche, deren bäuerliche Wurzeln gourmetreife Kreationen hervorbringen.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont direkt Reiseführer Türkische Riviera
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die türkische Südküste zwischen Fethiye und Alanya zählt zu den beliebtesten Reisezielen am Mittelmeer. In dem gastfreundlichen Land fühlen sich Reisende schnell wohl, und jenseits der ausgedehnten Strände lassen sich vielerlei Entdeckungen machen. Die Küste ist ein Paradies für Wassersport, Paragliding, Rafting, aber auch zum Wandern ist die Gegend ideal, nicht zu vergessen die großartigen Ruinen der römischen Antike. Mit den vielen nützlichen Tipps vom Reiseprofi Hans E. Latzke kann das Abenteuer Türkei direkt beginnen: am Caretta-Strand von Dalyan und Kaunos; Bootstouren rund um Fethiye; Schlucht von Saklikent und Fürstenstadt Xanthos; lykische Stadt Myra und Hafen Andriake (Demre); Wanderung durch den Göynük Canyon; die Altstadt von Antalya; das Antalya Museum; die antike Stadt Perge; Römertheater in Aspendos; Köprülü-Nationalpark und Selge; das antike Side; am Manavgat-Fluss; die Burg von Alanya; das Dimçayi-Tal; Ausflug Richtung Anamur.Handverlesene Adressen für alle wichtigen Orte, zu Übernachten, Essen und Trinken sowie Einkaufen und Ausgehen, lassen die Reise zum Erlebnis werden. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen - das erleichtert die schnelle Orientierung. Im großen separaten Faltplan (Maßstab 1:850.000) mit Ortsregister und Entfernungstabelle sind alle im Buch genannten Orte anhand der Verweise im Text einfach zu finden; außerdem gibt es einen Plan des Großraums Antalya und eine Extrakarte Kappadokien. Die Übersichtskarte hebt alle Highlights hervor. Stadt- und Detailpläne im Buch erlauben die einfache Orientierung in Antalya, Fethiye, Kas, Kemer, Side und in allen in den 15 »Direkt- Kapiteln« beschriebenen Orten.DuMont direkt Türkische Riviera: das Wesen der Region schnell erfassen, nichts verpassen, die begrenzte Zeit optimal nutzen. Die Highlights in 15 ´´Direkt-Kapiteln´´, alle wichtigen Orte mit den besten Adressen zu Übernachten, Essen und Trinken, Einkaufen und Ausgehen, großer herausnehmbarer Faltplan.Erste Orientierung. Schlaglichter und Impressionen. Geschichte, Gegenwart, Zukunft. Übernachten. Essen und Trinken. Reiseinfos von A bis Z. Unterwegs an der Türkischen Riviera. 15 x die Türkische Riviera direkt erleben. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon.Der Reisejournalist Hans E. Latzke lernt bei zahlreichen Besuchen die gesamte Mittelmeerküste zwischen Çanakkale und Antakya immer wieder intensiv kennen und ist stets fasziniert von der Herzlichkeit der Menschen in der Türkei. Besonders fasziniert ihn Antalya mit seiner historischen Altstadt und den vielen romantischen Restaurants.Kompaktführer für Kurzreisen und den schnellen Überblick. Ob Stadtrundgang, Wandertour oder Ausflug: das Wichtigste ausführlich in 15 ´´Direkt-Kapiteln´´, jeweils mit Tipps, allen Adressen und Detailkarte. Individuell bewertete Adressen zu allen sehenswerten Orten. Citypläne mit sämtlichen Adresseinträgen, großer herausnehmbarer Faltplan.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 29.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Irland
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war der Autor Bernd Biege intensiv vor Ort unterwegs. Es fehlen weder aktuelle Infos zu den möglichen Folgen des Brexit für Touristen noch die fantastische Bildersammlung des Russborough House, die zu den begehrtesten Diebesobjekten Irlands gehört. Ebenfalls enthalten: die kuriosen Saltee Islands, zwei herausragende Vogelschutzgebiete, die tatsächlich von einem König regiert werden. Ein Highlight ist die Touristenroute Wild Atlantic Way, die von der Südküste bis in den hohen Norden der Insel führt und Besucher zu den schönsten Natur- und Kulturstätten an der irischen Atlantikküste weist und dennoch Raum für Entdecker lässt, die Irland auf eigene Faust erkunden wollen.Von der lebendigen Hauptstadt Dublin bis zu pittoresken Fischerdörfern in Cork und Kerry, von Sligos Wald- und Seenlandschaft bis zu den wilden Sperrin Mountains werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Bernd Biege ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung der Wicklow Mountains im Osten oder den Glenveagh National Park im Nordwesten. Viel Wissenswertes über Irland, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:800.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 43 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Irland flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Irland, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Dublin und der Osten, der Südosten mit Kilkenny, der Südwesten mit dem Ring of Kerry, der Westen mit Galway und Mayo, der Nordwesten mit Donegal, Nordirland, 44 Karten und Pläne plus eine separate Irland-Reisekarte im Maßstab 1:800.000.Bernd Biege reiste 1982 das erste Mal nach Irland - mit Rucksack, Interrailticket und einer von den Dubliners und Rebellenromantik geprägten Erwartungshaltung. Die Insel war dann irgendwie anders als vorgestellt, aber dennoch faszinierend. So sehr, dass sich Bernd Biege Ende der 1990er-Jahre in der tiefsten Provinz niederließ und seitdem die fortwährenden Veränderungen auf der Insel verfolgt.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot