Stöbern Sie durch unsere Angebote (123 Treffer)

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ligurien, ...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren Georg Henke und Christoph Hennig tauchen immer wieder gern in die italienischen Kleinstadt- und Naturidyllen zwischen San Remo und La Spezia ein. Um ihren Lesern die Reiseplanung zu erleichtern, greifen sie in ihrem DuMont Reise-Taschenbuch Ligurien - Italienische Riviera, Cinque Terre im Kapitel »Ligurien persönlich - meine Tipps« die wichtigsten Fragen auf und stellen nicht nur die besten Standorte an der Küste vor, sondern weisen auch auf sehenswerte Märkte, spannendes Nachtleben oder Strände und Badevergnügen hin.Aktuell haben die Autoren unterwegs neue kulinarische Entdeckungen gemacht, wie in Manarola die kleine Bar-Enoteca mit ihrer großen Auswahl an leckeren Gerichten, und auch kulturelle, nämlich mit der kleinen feinen Sammlung von Objekten im Art déco und Industriedesign in Genua.Die zehn Entdeckungstouren der Autoren wenden sich an alle, die diese Region intensiver kennenlernen möchten: die Museen von La Spezia, die Festungen hoch über Genua und den hübschen alten Hafen der Stadt oder die Geschichte der Ölbaumkultivierung.Die schönsten Touren in den Ligurischen Alpen und entlang der dramatischen Felsküsten der Cinque Terre stellen sie ebenso vor wie ihre persönlichen Lieblingsorte, dem Monte Saccarello, Cervo, Vernazza oder San Pietro in Portovenere. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:350.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der Region sowie 27 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentieren die Autoren auf www.dumontreise.de/ligurien.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Ligurien übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autoren in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Ligurien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Blumenriviera und ligurische Alpen. Von Imperia nach Albenga. Von Finale Ligure nach Genua. Von Camogli nach Sestri Levante. Cinque Terre. Golf von La Spezia. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 39 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:350.000.Georg Henke bereist seit mehr als dreißig Jahren die Regionen Nordwest- und Mittelitaliens. Christoph Hennig hat sogar fünf Jahre in den Cinque Terre gelebt und vor allem die Riviera di Levante bis in den letzten Winkel erkundet. Beide Autoren sind begeisterte Wanderer, gemeinsam haben sie auch den DuMont-Wanderführer zu Ligurien verfasst.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autoren in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Niederlande
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aber auch das futuristische Rotterdam hat immer neue Highlights wie beispielsweise die atemberaubende neue Markthal, in der man frisches Gemüse einkaufen und gleichzeitig über die atemberaubende Architektur staunen kann. Europas größter Seehafen Rotterdam wird aktiv per Fahrrad erkundet. Und wer eine besondere Unterkunft sucht, kann auf dem Wasser im Hafen von Rotterdam nächtigen.Mit 2018 rückt Leeuwarden-Friesland als Kulturhauptstadt Europas in den Fokus. Der Autor stellt dazu das Brunnenprojekt vor. Doch auch die Watteninseln um Texel und das durch den Abschlussdeich von der Nordsee getrennte IJsselmeer sind lohnenswerte Ziele. Aber Tiburzy nimmt auch mit auf das platte Land: dort gibt es farbenprächtige Blumenfelder und historische Windmühlen zu bestaunen.Der Autor beantwortet aber auch ganz praktische Fragen: Was macht die Niederlande zu einem Paradies für Radfahrer? Wo gibt es die schönsten Blumenmärkte? Er empfiehlt seine Lieblingsrestaurants von indonesischer bis französischer Küche. Vegetarier finden mit ihm ihre Locations. Und für diejenigen, die herausfinden möchten, wie die Niederländer wirklich sind, hat der Autor einen ganz aktuellen Lesetipp parat.Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:650.000, eine Übersichtskarte mit den niederländischen Highlights sowie 21 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Da sich in einer solche Region immer viel tut, stehen aktuelle Updates zum Buch unter www.dumontreise.de/niederlande.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in den Niederlanden übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten des Landes. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt des Landes sowie einer separaten Reisekarte.Die Niederlande persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Amsterdam und Umgebung. Noord- und Zuid-Holland. Westfriesische Inseln. Provinzen im Norden und Süden. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 31 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:650.000.Reinhard Tiburzy tourt regelmäßig durch die Niederlande und ist immer wieder erstaunt über die Menschen, die Kultur und Natur dieses so dicht besiedelten Landes. Das DuMont Reise-Taschenbuch Niederlande betreut er schon seit vielen Jahren.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Thailand
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Traumstränden, vielfältigen Landschaften und großartigen Tempeln lockt Thailand Strandurlauber wie Studienreisende gleichermaßen. Thailand ist wahrlich ein spannendes Land und Bangkok in jeder Hinsicht eine aufregende Metropole. Die Strände sind einfach paradiesisch, die Tempelanlagen Orte der Besinnung und die leckeren Curry-Gerichte ein Highlight der einheimischen Küche.Im DuMont Reise-Handbuch Thailand werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben: von der pulsierenden Metropole Bangkok über die alten Königsstädte in Zentralthailand bis zu den Bergen im Norden und zu der bizarren Küstenlandschaft von Krabi sowie den abgelegene Inseln in der Andamanensee. Die Autorin Renate Loose lädt aber auch in den Isarn im Nordosten Thailands ein, dessen touristische Attraktionen weniger bekannt sind. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorin.Für die 5. Auflage des Reiseführers hat Renate Loose vor Ort Unterkünfte, Schlemmertipps und Einkaufsadressen neu recherchiert und zusammengestellt. Alle Adressen sind in den Cityplänen eingezeichnet. Die Wander- und Tourenempfehlungen der Autorin erschließen die schönsten Landschaften, etwa den Khao Yai National Park, die Bergwelt rund um Chiang Mai oder die Inseln in der Phang Nga Bay. Viel Wissenswertes über Thailand, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.600.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 54 Citypläne, Routen- und Aktivkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Thailand flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Thailand, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Bangkok und Umgebung, der Osten mit Ko Chang, Zentralthailand mit den Königsstädten, Chiang Mai und der Norden, der Westen mit den Erawan National Park, der Süden mit Ko Samui und Phuket, 55 Karten und Pläne plus eine separate Thailand-Reisekarte im Maßstab 1:1.600.000.Renate Loose und ihr Mann Stefan Loose leisteten mit der Herausgabe von Travel Handbüchern zu asiatischen Ländern Pionierarbeit auf dem deutschen Reiseführermarkt. Landeskenntnis und Reiseleidenschaft, ein kritischer Blick und das Wissen darum, was Reisende wissen wollen und wissen müssen, prägen dieses Buch in der DuMont-Serie ?Reise-Handbuch?.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Süditalien
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs war die Autorin Jacqueline Christoph wieder intensiv vor Ort unterwegs. Für sie sind die vier südlichsten Regionen des Italienischen Festlands das beste Stück vom Stiefel. Überall begegnen dem Besucher Zeugnisse längst vergangener Zeiten, eingebettet in atemberaubende (Vulkan-)Landschaften. Kampanien und Apulien, besonders aber Kalabrien und die Basilikata haben sich im Gegensatz zu vielen Regionen des Nordens ihre Ursprünglichkeit bewahrt.Gleich zu Beginn gibt Jaqueline Christoph wertvolle Planungshilfen für eine Reise vom Golf von Neapel über die Tempel von Paestum bis zum wilden Gebirgsmassiv des Aspromonte, von den Küsten des Gargano über Matera, die Höhlen- und Kulturhauptstadt Europas 2019, bis zur Barockperle Lecce am Stiefelabsatz. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorin. Ort für Ort hat Jacqueline Christoph ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind, so z. B. in Neapel, Procida, Potenza, Bari, Reggio di Calabria u. a. Wanderungen und Radtouren erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung der Amalfitana, den Parco della Murgia oder die überwältigende Raganello-Schlucht. Viel Wissenswertes über Süditalien, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:475.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 40 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt das süditalienische Festland flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Süditalien, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Kampanien, Basilikata, Apulien, Kalabrien, 41 Karten und Pläne plus eine separate Süditalien-Reisekarte im Maßstab 1:475.000.Jacqueline Christoph, Reisebuchautorin und Leiterin von Wander- und Wanderstudienreisen, hat schon früh ihre Leidenschaft für das Reisen und andere Kulturen entdeckt. Italien mit seiner lebendigen und hochspannenden Geschichte, der vielfältigen Landschaft, dem Wechsel zwischen Natur und Kultur sowie den kulinarischen Genüssen hat es ihr dabei besonders angetan. Die Autorin verbringt hier mehrere Monate im Jahr.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schottland
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autorin Susanne Tschirner wieder intensiv vor Ort unterwegs. Windumtoste Klippen und einsame Sandtrände, Burgruinen und zinnenbekrönte Herrenhäuser, sanfte Hügel, sumpfige Hochmoore und ungezählte Lochs - Schottland ist insbesondere ein Paradies für alle, die einen naturnahen Urlaub suchen.Vom trendigen Edinburgh über pittoreske Fischerorte bis zu den wilden Berglandschaften der Highlands werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Auch die neuesten Attraktionen dürfen nicht fehlen, so etwa Queensferry Crossing, die weltweit längste Kabelstrangbrücke mit drei Türmen und von Ihrer Majestät höchstpersönlich eingeweiht. Oder das neue Pitlochry Dam Visitor Centre, in der Besucher sich über die Rolle der Wasserkraft für die Highlands ein Bild machen kann. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorin. Ort für Ort hat Susanne Tschirner ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung des Cairngorm National Park oder des Fife Coastal Path. Viel Wissenswertes über Schottland lässt sich in der Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:825.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 41 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Schottland flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Schottland, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Edinburgh und Umgebung, Glasgow und Umgebung, die Lowlands, Zentralschottland, die Highlands, die Inseln, 42 Karten und Pläne plus eine separate Schottland-Reisekarte im Maßstab 1:825.000.Susanne Tschirner ist Reisejournalistin und Autorin mit einem ausgesprochenen Faible für Schottland, das sie auch zum Schauplatz der von ihr verfassten historischen Krimis auserwählt hat. Im DuMont Reiseverlag erschien von ihr in der Reihe Direkt ?Edinburgh mit Glasgow und den Highlands?. Weitere Reiseführer schrieb Susanne Tschirner für den DuMont Reiseverlag über Irland, das Elsass, Straßburg, Dublin und die Provence.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Polen, Der Süden
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 1. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs ›Polen – der Süden‹ war der Autor Dieter Schulze lange Zeit intensiv vor Ort unterwegs. Er entdeckte neu entstandene Museen in großen wie kleinen Orten sowie empfehlenswerte Adressen zum Übernachten und Einkehren. Unter den Bezeichnungen ›Schlesien‹ und ›Galizien‹ waren weite Teile der Region über Jahrhunderte deutsch und habsburgisch geprägt. Neben spannenden Städten wie Breslau, Krakau, Tarnów und Lublin bietet Polens Süden viel urwüchsige Natur. Vom Hirschberger Tal, einer schlossreichen Kulturlandschaft im Südwesten, bis zum Bieszczady-Nationalpark, einer weitgehend unbesiedelten Region im Südosten, werden alle sehenswerten Regionen beschrieben.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:600.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 49 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Polens Süden flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Polens Süden, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Breslau und Umgebung, Riesengebirge und Glatzer Bergland, Oppelner Land und Oberschlesien, Krakau und Hohe Tatra, der tiefe Osten, Warschau und zentrales Tiefland, 50 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Polens Süden im Maßstab 1:600.000.Dieter Schulze studierte Slavistik, Anglistik und Sozialwissenschaften und promovierte mit einer Studie über das moderne Theater. Seit vielen Jahren hat er sich als Reiseautor auf Polen spezialisiert, das er jedes Jahr ausgiebig bereist. Gemeinsam mit Izabella Gawin verfasste er mehrere Reiseführer zu polnischen Städten und Regionen.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Nord-und Mitt...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor John Sykes wieder intensiv vor Ort unterwegs. Dabei hat er sich die Trendviertel in den Fußballstädten Liverpool und Manchester angeschaut, römische Hinterlassenschaften an der Hadriansmauer unter die Lupe genommen, reizende, doch wenig bekannte Kleinstädte wie Southwell bei Nottingham erkundet und die Küche im indischen Viertel von Leicester probiert.Zwischen den mittelalterlichen Universitätsorten Oxford und Cambridge im Süden und der Grenze zu Schottland im Norden erstrecken sich abwechslungsreiche Landschaften mit Steilküsten und Sandstränden, wilden Bergen und sanften Hügeln. Nord- und Mittelengland begeistert Aktivurlauber, kulturell Interessierte und seit einiger Zeit auch Feinschmecker.Von der idyllischen Grafschaft Suffolk im äußersten Südosten bis zum Lake District im Nordwesten werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, z.B. das Eskdale im North York Moors National Park. Viel Wissenswertes zur Geschichte und zum aktuellen Leben in Nord- und Mittelengland vermitteln der Landeskunde-Teil und die eingestreuten Themenseiten, die sich u.a. William Shakespeare, möglichen Auswirkungen des Klimawandels sowie dem Boom der Mikrobrauereien widmen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:750.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 45 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Nord- und Mittelengland flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Nord- und Mittelengland, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, der Westen mit Oxford, der Nordwesten mit Liverpool und Manchester, der Nordosten, Yorkshire, Mittelengland, Ostengland, 46 Karten und Pläne plus eine separate Nord- und Mittelengland-Reisekarte im Maßstab 1:750.000.John Sykes, 1956 in Southport an der Nordwestküste Englands geboren, studierte Geschichte in Oxford und Betriebswirtschaft in Manchester. Seit 1979 lebt und arbeitet er in Deutschland. John Sykes ist Autor von mehreren Reiseführern über Großbritannien.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Israel, Paläs...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Michel Rauch wieder intensiv vor Ort unterwegs und hat bei seiner Recherche nicht nur die neuen Hotspots des Nachtlebens sowie die zahlreichen veganen Restaurants im Land besucht, sondern im Desert Estate Carmey Avdat einen ganz besonderen Wein probiert: Wüsten-Wein aus dem Negev. Außerdem stellt der Autor eine Wanderung durch den Ein-Avdat-Nationalpark mit seinen Wasserfällen und Canyons vor sowie das neue Palestinian Museum in Ramallah.Israel verspricht eine extrem abwechslungsreiche Reise. Keine Autostunde liegt zwischen Jerusalem, der heiligen Stadt für Christen, Juden und Muslime, und Tel Aviv, der Party-Metropole. Vom Toten Meer bis zum See Genezareth, vom Golan bis in die Wüste Negev, von der UNESCO-Welterbestadt Akko bis zum Badeort Eilat am Roten Meer werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Als Auftakt jedes Kapitels präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights: Die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse, besondere Tipps des Autors.Ort für Ort hat Michel Rauch ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt; sie sind in den Cityplänen verortet. Wanderungen erschließen so unterschiedliche Landschaften wie die grünen Hügel von Galiläa oder den riesigen Erosionskrater Makhtesh Ramon in der Wüste Negev.Alles Wissenswerte über Land und Leute, Geschichte, Gegenwart und den Alltag der Menschen lässt sich in der einführenden Landeskunde sowie den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Israel, Palästina und Sinai flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Israel, Palästina und Sinai flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Israel, Palästina und Sinai, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Jerusalem und Totes Meer, Tel Aviv und die Küste, Haifa und Umgebung, Galiläa und Golan, Negev und Sinai, Autonomes Palästina, 34 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Israel, Palästina und Sinai im Maßstab 1:300.000.Michel Rauch ist seit über 25 Jahren regelmäßig in Israel unterwegs. Er arbeitete ein Jahrzehnt als Nahostkorrespondent von Kairo aus und schrieb Reisebücher über Israel, Ägypten, Jordanien, den Libanon und die arabischen Golfstaaten.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Island
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autorin Sabine Barth wieder intensiv vor Ort unterwegs. Feuer speiende Vulkane und wandernde Gletscherzungen, dampfend heiße Quellen und eruptierende Geysire. Es ist diese atemberaubende und vielgestaltige Landschaft Islands, die den Besucher fasziniert.Von Reykjavík, Reykjanes und dem Goldenen Kreis bis ins Hochland werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorin. Ort für Ort hat Sabine Barth ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen führen zu den schönsten Aussichtspunkten, etwa zum meerumtosten Leuchtturm Fontur am östlichsten Ende der Halbinsel Langanes. Neben Outdoor-Aktivitäten wird in Island Relaxen groß geschrieben, darum hat die Autorin die vielen Bäder mit warmen Hot Pots besucht und die schönsten in den Reisekapiteln aufgenommen. Viel Wissenswertes über Island, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:850.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 33 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Island flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Island, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Reykjavík, Reykanes und Goldener Kreis, Snæfellsnes und die Westfjorde, der Norden mit dem Mývatn, der Vatnajökull im Osten, der Süden, das Hochland, 34 Karten und Pläne plus eine separate Island-Reisekarte im Maßstab 1:850.000.Sabine Barth arbeitet als freie Journalistin. Seit 1981 bereist sie Island regelmäßig und publiziert über die Kultur des Landes. Von 2001 bis 2003 leitete sie das Goethe-Zentrum in Reykjavík.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot