Stöbern Sie durch unsere Angebote (123 Treffer)

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Provence
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Provence ist ein klassisches Kulturreiseziel, das vor allem mit Denkmälern aus der Römerzeit und mittelalterlichen Kirchen im Stil der Romanik punktet. Kurz und bündig gibt Autorin Susanne Tschirner schon auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Provence einen Überblick über hübsche Marktorte und spannende Städte, kulturelle Highlights und umwerfend schöne Ziele in der Natur. Ob Radtour durch die Camargue, Fußtour durch die spektakulären Calanques bei Marseilles oder Schluchtenwanderungen in der Haute-Provence. Auch wer die Region sportlich erkunden will, findet umfangreiche Tipps und Beschreibungen.Zehn Entdeckungstouren erschließen vor allem das kulturelle Spektrum: Jenseits von Antike und Romanik gehören dazu etwa auch das moderne Carré d’Art in Nîmes, eine Tour auf den Spuren von Vincent van Gogh in Arles oder durch das architektonisch moderne Marseille nach dem Kulturhauptstadtjahr 2013. Eine Fülle kulinarischer Tipps ist überall mit von der Partie, sowie Wissenswertes zu Weingütern und Weinproben oder zu sachkundigen Führungen über Wochenmärkte, wo gemeinsam eingekauft, gekocht und anschließend gegessen wird.Für die 6. Auflage hat die Autorin neben neuen Gastro-Tipps in Avignon auch einen Besuch beim Marquis de Sade im Château de Saumane sowie das brandneue Musée de la Romanité in Nîmes in den Reiseführer aufgenommen.Eine stets rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:350.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der Provence sowie 23 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Wichtige Online-Updates zur aktuellen Ausgabe präsentiert die Seite www.dumontreise.de/provence.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in der Provence übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Provence persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Zwischen Orange und Mont Ventoux. Avignon und Comtat Venaissin. Nîmes und Umgebung. Arles, Alpilles und Camargue. Marseille und Umgebung. Aix-en-Provence und Umgebung. Im Luberon. Durch die Haute-Provence. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 36 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:350.000.Susanne Tschirner lebt als Reisejournalistin und Krimiautorin mit ihrer Familie bei Bonn. Ihr Romanthema ist die Steinzeit, ihre Reisethemen bei DuMont sind Irland, Schottland, Elsass und eben die Provence.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Indien, Der N...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Hans-Joachim Aubert wieder intensiv vor Ort unterwegs. Dabei hat er nicht nur die aktuellen Beziehungen Indiens zu Pakistan unter die Lupe genommen, sondern auch zahlreiche neue Wohlfühl-Hotels ausgekundschaftet, das neu eröffnete Partition Museum in Amritsar besucht sowie dem herrlichen Gartenkomplex Sunder Nursery in Delhi einen Besuch abgestattet. Bekannte Stätten wie das Taj Mahal oder die Tempel von Khajuraho, Städte wie Udaipur oder Jaisalmer, Landschaften wie die labyrinthische Wasserwelt der Sundarbans oder die Himalaya-Hochtäler sind nur einige Facetten des ungeheuer vielfältigen nördlichen Indiens.Von Kolkata im Osten bis nach Udaipur im Westen, vom Dekhan-Plateau bis zur Gangesebene werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Hans-Joachim Aubert ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Bewährte Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung des Kullu-Tals im westlichen Himalaya oder den Kanchenjunga-Nationalpark in Sikkim. Viel Wissenswertes über Indiens Norden, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:3.750.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 49 Citypläne, Lagepläne zu den Tempelstätten sowie Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Indiens Norden flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Indiens Norden, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Delhi und der Norden, Westlicher Himalaya, Rajasthan und Gujarat, Dekhan-Plateau und Gangesebene, Östlicher Himalaya, Kolkata, Nordostprovinzen und Orissa, 50 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Indiens Norden im Maßstab 1:3.750.000.Hans-Joachim Aubert ist seit vielen Jahren als Sachbuchautor, Reisejournalist und Fotograf tätig und hat mehr als zwei Dutzend Reiseführer und Bildbände verfasst. Zahlreiche ausgedehnte Reisen führten ihn nach Asien, Nordafrika, Latein- und Südamerika sowie Australien, vor allem aber nach Indien, das er seit 1970 regelmäßig besucht.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Florida
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs Florida war Autor Axel Pinck wieder intensiv vor Ort unterwegs: Der südlichste Bundesstaat der USA umfasst ein großes Spektrum unterschiedlichster Attraktionen: Kulturfans kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Liebhaber unberührter Natur. Florida bietet Glitzermetropolen, Hightech-Vergnügungswelten, Traumstrände und faszinierende Wasserlandschaften. Von Miami und der Gold Coast über die Everglades bis zu den riesigen Freizeitparks rund um Orlando beschreibt Axel Pinck alle sehenswerten Regionen und Städte, darunter auch interessante Neuheiten wie den jüngst eröffneten Volcano Bay Wassererlebnispark oder das Pandora Land of Avatar in Orlando.Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps. Ort für Ort hat der Autor ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen und Bootstouren erschließen die schönsten Landschaften, etwa das Merritt Island National Wildlife Refuge oder den Ocala National Forest. Viel Wissenswertes über Florida – über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen – lässt sich in der Landeskunde sowie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.350.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 29 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Florida flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Florida, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Miami und die Gold Coast, Everglades und Florida Keys, Tampa Bay und Golfküste, Orlando und Zentralflorida, Floridas Norden, 30 Karten und Pläne plus eine separate Florida-Reisekarte im Maßstab 1:1.350.000.´´Gelungener Reiseführer mit Karte und guten Tipps für Florida.´´(Spartacus traveler)Axel Pinck arbeitet als Journalist und Buchautor für führende Buchverlage, Magazine und Zeitungen sowie für Rundfunk und Fernsehen. Florida und die USA bereist er seit mehr als 20 Jahren und ist noch immer fasziniert von ihren Landschaften und Menschen.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ligurien, ...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren Georg Henke und Christoph Hennig tauchen immer wieder gern in die italienischen Kleinstadt- und Naturidyllen zwischen San Remo und La Spezia ein. Um ihren Lesern die Reiseplanung zu erleichtern, greifen sie in ihrem DuMont Reise-Taschenbuch Ligurien - Italienische Riviera, Cinque Terre im Kapitel »Ligurien persönlich - meine Tipps« die wichtigsten Fragen auf und stellen nicht nur die besten Standorte an der Küste vor, sondern weisen auch auf sehenswerte Märkte, spannendes Nachtleben oder Strände und Badevergnügen hin.Aktuell haben die Autoren unterwegs neue kulinarische Entdeckungen gemacht, wie in Manarola die kleine Bar-Enoteca mit ihrer großen Auswahl an leckeren Gerichten, und auch kulturelle, nämlich mit der kleinen feinen Sammlung von Objekten im Art déco und Industriedesign in Genua.Die zehn Entdeckungstouren der Autoren wenden sich an alle, die diese Region intensiver kennenlernen möchten: die Museen von La Spezia, die Festungen hoch über Genua und den hübschen alten Hafen der Stadt oder die Geschichte der Ölbaumkultivierung.Die schönsten Touren in den Ligurischen Alpen und entlang der dramatischen Felsküsten der Cinque Terre stellen sie ebenso vor wie ihre persönlichen Lieblingsorte, dem Monte Saccarello, Cervo, Vernazza oder San Pietro in Portovenere. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:350.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der Region sowie 27 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentieren die Autoren auf www.dumontreise.de/ligurien.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Ligurien übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autoren in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Ligurien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Blumenriviera und ligurische Alpen. Von Imperia nach Albenga. Von Finale Ligure nach Genua. Von Camogli nach Sestri Levante. Cinque Terre. Golf von La Spezia. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 39 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:350.000.Georg Henke bereist seit mehr als dreißig Jahren die Regionen Nordwest- und Mittelitaliens. Christoph Hennig hat sogar fünf Jahre in den Cinque Terre gelebt und vor allem die Riviera di Levante bis in den letzten Winkel erkundet. Beide Autoren sind begeisterte Wanderer, gemeinsam haben sie auch den DuMont-Wanderführer zu Ligurien verfasst.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autoren in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Laos, Kambodscha
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Roland Dusik wieder intensiv vor Ort unterwegs. Zwei Jahrzehnte verharrte Laos hinter dem sozialistischen Bambusvorhang, während Kambodscha unter der Schreckensherrschaft der Roten Khmer blutete. Heute bezaubern die beiden Nachbarländer wieder mit ihren unglaublich herzlichen Menschen, abwechslungsreichen Landschaften und einer einzigartigen Kultur.Vom gebirgigen Nordlaos mit der alten Königsresidenz Luang Prabang bis zu den von Dschungel umgebenen Tempeln der Angkor-Könige werden alle sehenswerten Routen, aktiven Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors ausführlich beschrieben. Ort für Ort hat Roland Dusik ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Für die neue Auflage hat der Autor zahlreiche neue Übernachtungs-, Restaurant- und Ausgehtipps unter anderem für Luang Prabang, Phnom Penh oder Siem Reap recherchiert. Man erfährt, wie man den Bergtempel Prasat Preah Vihear an der Grenze zu Thailand heute gut erreichen kann, der bis 2014 nur von Thailand aus zugänglich war. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights und die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung von Luang Nam Tha in Nordlaos oder die kambodschanische Provinz Rattanakiri mit ihren entlegenen Bergdörfern. Viel Wissenswertes über Laos und Kambodscha, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 37 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Laos und Kambodscha flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Laos und Kambodscha, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Zentrallaos und die Hauptstadt Vientiane, Nordlaos, Südlaos, Zentralkambodscha mit Phnom Penh, Angkor und der Nordwesten Kambodschas, der Nordosten Kambodschas, der Süden Kambodschas mit Sianoukville, 38 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Laos und Kambodscha im Maßstab 1:1.000.000.Roland Dusik ist seit 20 Jahren von Beruf Reiseautor und Fotograf, zuallererst aber Globetrotter. Seine Schwerpunkte sind Australien und Südostasien, wo er längere Zeit gelebt hat.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Australien, D...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Roland Dusik wieder intensiv vor Ort unterwegs. Die Regenwälder des Cape Tribulation, das Great Barrier Reef, Fraser Island oder die kosmopolitischen Städte Sydney und Melbourne haben für individuelle Entdeckungen und Abenteuer jede Menge zu bieten.Von Sydney über Melbourne bis Adelaide, von Phillip Island über die Great Ocean Road bis zum Outback werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Roland Dusik ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung des Wilsons Promontory, den Warrumbungle National Park oder den tasmanischen Cradle Mountain-Lake St. Clair National Park. Viel Wissenswertes über Australiens Osten, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:4.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 41 Citypläne, Wander- und Routenkarten. Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Australiens Osten flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Australiens Osten, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, der Südosten mit Sydney, Melbourne und der Süden, Adelaide und das Zentrum, Brisbane und die Ostküste, Tasmanien, 42 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Australiens Osten im Maßstab 1:4.000.000.Roland Dusik ist seit 20 Jahren von Beruf Reisebuchautor und Fotograf, zuallererst aber Globetrotter. Seine Schwerpunkte sind Australien und Südostasien, wo er längere Zeit gelebt hat.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Australien
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Roland Dusik wieder intensiv vor Ort unterwegs. Auf der anderen Seite des Globus, dort, wo die Mittagssonne im Norden strahlt statt im Süden und die Junikäfer im Dezember fliegen, da liegt die gewaltige Landmasse Australien, ein Kontinent mit enormen Gegensätzen.Von Sydney über Melbourne bis Adelaide, von den Snowy Mountains über die Great Ocean Road bis zum Outback und dem Great Barrier Reef werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Es fehlen weder die neuesten Restaurants noch aktuell angesagte Bars und Pubs. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Roland Dusik ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Umgebung der Wentworth Falls im Blue Mountains National Park, die fantastischen Aussichtspunkte im Grampians National Park oder den Cradle Mountain-Lake St. Clair National Park auf Tasmanien. Viel Wissenswertes über Australien, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:4.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 44 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Australien flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Australien, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, der Südosten, der Westen, Zentrum und Top End, der Osten, Tasmanien, 45 Karten und Pläne plus eine separate Australien-Reisekarte im Maßstab 1:4.000.000.Roland Dusik ist seit 20 Jahren von Beruf Reisebuchautor und Fotograf, zuallererst aber Globetrotter. Seine Schwerpunkte sind Australien und Südostasien, wo er längere Zeit gelebt hat.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ibiza & Fo...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer ausschließlich zum Discobesuch nach Ibiza reist, verpasst eine Menge. Seit vielen Jahren ist der Autor des Dumont Reise-Taschenbuchs Ibiza & Formentera, Patrick Krause, fasziniert vom Facettenreichtum der Insel: Hippiekolonien im Norden, altspanische Atmosphäre in Santa Eulària, die historische, pulsierende Hauptstadt Eivissa, die Schönen und Reichen im Süden, ein Stück Karibik auf Formentera, und dann der liberale Menschenschlag. Aufgrund des traditionell weltoffenen, in Europa wohl einzigartigen sozialen Klimas haben zahlreiche Weltenbummler ihr Glück auf Ibiza gefunden und bereichern das Inselflair mit internationalen Einflüssen. In der Bar Costa in Santa Gertrudis, einer der persönlichen Lieblingsorte des Autors, bekommt man davon einen Eindruck.Ein besonderes Plus des Reiseführers sind die Mountainbike- und Wandertouren mit Detailkarten; sie führen in das grüne, vielfach noch ursprüngliche Inselinnere und zu versteckten Badebuchten. Im Kapitel „Ibiza & Formentera persönlich´´ nennt Patrick Krause gleich auf den ersten Seiten die schönsten Strände und Badebuchten, dazu gibt er Tipps zu den stimmungsvollsten Chillout Places und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. In der aktuellen Ausgabe verrät er, welche neuen Diskotheken in der Szene zurzeit am angesagtesten sind und in welchen Kunstgalerien man auf international renommierte Künstler trifft. Zehn interessante Entdeckungstouren führen u. a. in die Gassen von Eivissas Dalt Vila, in die moderne Siedlung Vista Alegre oder zu den Orten der Hippiekultur. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1 : 100.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Ibizas und Formenteras sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert der Autor auf www.dumontreise.de/ibiza-formentera.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf Ibiza und Formentera übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Inseln. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Inseln sowie einer separaten Reisekarte.Ibiza und Formentera persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Die Hauptstadt Eivissa. Der Süden. Sant Antoni und der Nordwesten. Der Nordosten. Die Ostküste und das Hinterland. Formentera. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 26 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:100.000.Dr. Patrick Krause, geb. 1965 in Frankfurt/Main, studierte Philosophie und Anglistik in Köln. Aktuell arbeitet er als Coach und Ghostwriter in Wirtschafts- und Kreativbranchen sowie als Kulturredakteur für das Modemagazin QVEST. Seine erste Begegnung mit Ibiza fand 2006 statt.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Nord-und Mitt...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor John Sykes wieder intensiv vor Ort unterwegs. Dabei hat er sich die Trendviertel in den Fußballstädten Liverpool und Manchester angeschaut, römische Hinterlassenschaften an der Hadriansmauer unter die Lupe genommen, reizende, doch wenig bekannte Kleinstädte wie Southwell bei Nottingham erkundet und die Küche im indischen Viertel von Leicester probiert.Zwischen den mittelalterlichen Universitätsorten Oxford und Cambridge im Süden und der Grenze zu Schottland im Norden erstrecken sich abwechslungsreiche Landschaften mit Steilküsten und Sandstränden, wilden Bergen und sanften Hügeln. Nord- und Mittelengland begeistert Aktivurlauber, kulturell Interessierte und seit einiger Zeit auch Feinschmecker.Von der idyllischen Grafschaft Suffolk im äußersten Südosten bis zum Lake District im Nordwesten werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, z.B. das Eskdale im North York Moors National Park. Viel Wissenswertes zur Geschichte und zum aktuellen Leben in Nord- und Mittelengland vermitteln der Landeskunde-Teil und die eingestreuten Themenseiten, die sich u.a. William Shakespeare, möglichen Auswirkungen des Klimawandels sowie dem Boom der Mikrobrauereien widmen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:750.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 45 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Nord- und Mittelengland flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Nord- und Mittelengland, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, der Westen mit Oxford, der Nordwesten mit Liverpool und Manchester, der Nordosten, Yorkshire, Mittelengland, Ostengland, 46 Karten und Pläne plus eine separate Nord- und Mittelengland-Reisekarte im Maßstab 1:750.000.John Sykes, 1956 in Southport an der Nordwestküste Englands geboren, studierte Geschichte in Oxford und Betriebswirtschaft in Manchester. Seit 1979 lebt und arbeitet er in Deutschland. John Sykes ist Autor von mehreren Reiseführern über Großbritannien.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot