Angebote zu "Achim" (7 Treffer)

Klünder, Achim: Lexikon der Fernsehspiele / Enc...
179,95 €
Angebot
161,75 € *
ggf. zzgl. Versand
(179,95 € / in stock)

Klünder, Achim: Lexikon der Fernsehspiele / Encyclopedia of television plays in German speaking Europe. 1978/87. Band II:Reprint 2011

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Lexikon biologischer und chemischer Kampfstoffe...
17,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Lexikon biologischer und chemischer Kampfstoffe und Erreger von Tier- und Pflanzenkrankheiten, die a:3., Aufl. Achim Th. Schäfer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Lexikon der Holzblasinstrumente
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Atemtechnik bis Zippelfagottist, von Bigband bis Yost, von Chalumeau bis Weber - das neue Lexikon der Holzblasinstrumente umfasst knapp 800 Stichworte rund um Oboe, Klarinette, Fagott und Saxophon. Zum ersten Mal widmet sich ein deutschsprachiges Lexikon ausschließlich den Belangen dieser Blasinstrumente und thematisiert alles Wissenswerte - von der Historie der Instrumente über einzelne Instrumentenbauer, Fragen der Spiel- und Atemtechnik, das solistische und kammermusikalische Repertoire, das vom Barock bis zum Jazz reicht, über die Gattungen, Besetzungen, wichtige Interpreten (Solisten und Ensembles) einst und jetzt, bis hin zu den Komponisten und ihren Bläserwerken. Weitere Stichworte zur historisch informierten Aufführungspraxis, ihre bläserspezifischen Belange oder zu Ausbildungsstätten runden dieses einzigartige Kompendium ab. Mehr als 160 deutsche und fremdsprachige Autorinnen und Autoren dokumentieren auf ca. 800 Seiten den aktuellen Wissensstand. Der Band schließt so eine empfindliche Forschungslücke. Er richtet sich an musikalisch interessierte Laien ebenso wie Musikwissenschaftler, Liebhaber und professionelle Instrumentalisten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Metzler Lexikon Ästhetik
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ästhetik als Wissenschaft ist eine deutsche Erfindung des 18. Jahrhunderts, doch als allgegenwärtiges Phänomen ist sie aktueller denn je: Heute leben wir in einer fast lückenlos ästhetisierten Welt. - Dieses Lexikon erfasst in 420 interdisziplinär angelegten Artikeln die ganze Spannbreite der Ästhetik. Ausführliche Einträge informieren über ästhetische Grundbegriffe (z.B. Aisthesis, Hässliches, Schönes, Wahrnehmung) sowie über die Theorie der Ästhetik (z.B. Formalismus, Dekonstruktion, Experimentelle Ästhetik, Kulturindustrie, Strukturalismus, Verfremdung, Widerspiegelung etc.). Ästhetik ist nicht zu fixieren, sondern bewegt sich in Diskussionen und Kontroversen. Diese Bewegungen und die unterschiedlichen Gegenstände, mit denen Ästhetik zu tun hat, fängt das Lexikon ein. Es gibt Auskunft über Entwicklungen und Phänomene der Ästhetik aus Kunst (z.B. Collage, Dramatik, Gesamtkunstwerk, Inszenierung, Musik, Realismus), Medien/Kommunikation (z.B. Cyberspace, Film, Multimedialität, Reproduktion, Simulation), Design/Architektur (z.B. Haus, Industriedesign, Jugendstil, Ornament, Styling, Werkbund) und Alltag (z.B. Comic, Feier, Karneval, Kitsch, Publikum, Volkskultur). Der Schwerpunkt liegt auf der Ästhetik des 20. Jahrhunderts, viele Einträge gehen aber auch auf die Geschichte der Ästhetik seit der Antike ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Lexikon des Lebens als Buch von Wolfgang Hegewald
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lexikon des Lebens:Von ACH - OH, von AH - WEH, von ACHIM - ZACHARIAS Wolfgang Hegewald

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Des Knaben Wunderhorn
9,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem mit Rubinen, Perlen und feinsten Glocken besetzten ´´Wunderhorn´´ dieser bedeutendsten deutschen Liedersammlung ertönen zauberhafte Verse für alle Lebenslagen: Tanz- und Trink-, Soldaten- und Kinderlieder, Trauriges und Triumphierendes, Gedichte zum Abend und Abschied ebenso wie über Frühling, Winter und Weihnacht - und natürlich auch über die Liebe. ´´Von Rechts wegen sollte dieses Büchlein in jedem Hause, wo frische Menschen wohnen, am Fenster, unterm Spiegel, oder wo sonst Gesang- und Kochbücher zu liegen pflegen, zu finden sein´´ (Johann Wolfgang von Goethe). Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot