Angebote zu "Adenauer" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Buchholz, Erich: Politische Justiz in der Ära A...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.11.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Politische Justiz in der Ära Adenauer, Autor: Buchholz, Erich // Dobrawa, Ralph, Verlag: Edition Ost Im Verlag Das // edition ost, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Politik // Lexikon // Politische Begriffe // Systeme // Kalter Krieg // Krieg // Politische Strukturen und Prozesse, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 140, Gewicht: 182 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
London-Label-Lexikon, London Records in Deutsch...
36,66 € *
ggf. zzgl. Versand

LONDON-Label-LexikonInhalt:• Einleitung: Ein Label macht Geschichte• 45 Künster-Biografien• Katalog-Verzeichnis mit Cover-Abbildungen: Die LONDON Singles: 1954-1974• Die A&M-Serie• Die HICKORY-Serie• Die LONDON-17 cm-EPs• Die LONDON 25 cm-Langspielplatten• Die LONDON 30 cm-Langspielplatten • Index & RegisterFür Liebhaber amerikanischer Musik begannen Anfang der 50er Jahre bessere Zeiten. Endlich konnte man im kulturell verwüsteten Deutschland wieder Jazz und Pop von der anderen Seite des Atlantik hören. Eine der neuen Quellen war das LONDON-Label, das von der Hamburger Schallplatten-Firma Teldec ab 1954 vertrieben wurde. Es entwickelte sich zu einem Sammelbecken unterschiedlichster Musikstile aus der aktuellen Produktion US-amerikanischer Label. Was LONDON-Platten aber für die Nachkriegsjugend so wertvoll machte, war die Revolution des Rock 'n' Roll, die auf Singles mit dem schwarz-goldenen Etikett ins Land kam.Bill Haley, Fats Domino, Little Richard, Chuck Berry, Jerry Lee Lewis, Carl Perkins, die Everly Brothers – mit ihnen brach in der Bundesrepublik das Goldene Zeitalter des Rock 'n' Roll an. Mit der Schnulzen-Seligkeit der Adenauer-Zeit war es mit einem Schlag vorbei. Zur Vollständigkeit brauchte man neben dem LONDON-Label im Kinderzimmer nur noch Elvis Presley, der einen Vertrag mit der Konkurrenz RCA abgeschlossen hatte. Für die Elterngeneration begann damals ein aussichtsloser Kampf gegen die 'Negermusik'.In die tiefgreifenden Veränderungen in der hiesigen Kulturlandschaft gibt das 'LONDON-Label-Lexikon' einen umfassenden Einblick: Die zeitgeschichtliche Aufarbeitung dieses Umbruchs reicht von den wirtschaftlichen Verbindungen der internationalen Musikindustrie bis zu den Entscheidungsträgern im Hintergrund, von den unterschiedlichen Musikstilen bis zu den wichtigsten Protagonisten in den Studios.Zum ersten Mal werden sämtliche Aufnahmen auf dem LONDON-Label in einer kommentierten Zusammenstellung aufgelistet. Nicht nur für den Sammler unersetzlich: Alle Bildhüllen der Singles und EPs sowie wichtige LP-Covers sind zusätzlich zu den Etiketten-Varianten farbig abgebildet und geben einen Eindruck vom damaligen Zeitgeschmack. Außerdem gelang es, wertvolle Dokumente und bisher unveröffentlichte historische Fotos für das 'LONDON-Label-Lexikon' zusammenzutragen. So ergibt sich ein umfassender Rückblick auf zwei Dekaden der Musikrezeption in der Bundesrepublik, dessen Informationen von unschätzbarem Wert sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Kölner Personen-Lexikon
63,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das historische Who is Who für Köln Seit langem erwartet: das Lexikon aller historisch bedeutsamen Kölnerinnen und Kölner aus allen Bereichen der Stadt, wie Architektur, Geschichte, Institutionen, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Musik, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft etc. Das erste umfassende Kölner Personenlexikon versammelt alle - alle Menschen, die Köln und seine Geschichte entscheidend geprägt haben von Agrippa und Augustus über Albertus Magnus bis Rainald von Dassel, den Erzbischöfen Hildebold und Bruno über Rabbi Löw bis Kardinal Frings, von Siegfried von Westerburg über Hermann Rinck bis Konrad Adenauer und Theo Burauen, - alle, die durch ihren sozialen und kulturellen Beitrag der Stadt ihr entscheidendes Gepräge gaben, von Stefan Lochner bis Bernard Schultze, von Franz Wallraf bis Peter Ludwig, von Jacques Offenbach bis Heinrich Böll, von Sulpiz Boisseré über Dominikus Böhm bis Wilhelm Riphahn, von Adolph Kolping über Moses Hess bis Karl Marx, von Willi Ostermann bis Willy Millowitsch, - alle Unternehmer und Erfinder, die zum wirtschaftlichen Erfolg Kölns beigetragen haben, wie die Familien Neven DuMont und Oppenheim, Nicolaus August Otto und Carl Bosch, Joseph Bachem und Anton Greven, Johann Maria Farina und Wilhelm Mülhens, von Gustav von Mevissen bis Otto Wolff von Amerongen. Die profiliertesten Köln-Kenner liefern in etwa 1600 Artikeln die wichtigsten Informationen mit zahlreichen Abbildungen zu den bedeutendsten Kölnern von der Gründung der Stadt bis in die Gegenwart.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Die Rätsel der Deutschen Geschichte
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

100 Rätsel aus 1200 Jahren deutscher Geschichte Fakten, Fakten, Fakten und an die Jahreszahlen denken! Nein, Geschichte ist nicht nur trockenes Wissen aus dem Lexikon. Dieses Buch erzählt von Intrigen, Tricks und Schlichen hinter den Kulissen. In den 1200 Jahren vom Karolingischen Reich um 800 bis zum Fall der Mauer 1989 ist vieles fragwürdig und umstritten geblieben: etwa der Gang nach Canossa 1076, der tödliche Unfall Friedrich Barbarossas, die wichtige Rolle der Habsburger in der deutschen Geschichte, die wundersame Rettung Preussens, das Rätsel um Enigma, das gescheiterte Misstrauensvotum gegen Willy Brandt oder der Tod des gerade zurückgetretenen Uwe Barschel 1987. Auch Skandale am Rande der grossen Geschichte wie der Mordfall Nitribitt oder die Machenschaften des Scharlatans Gustav Katterfelto sind unaufgeklärt. Ohne steifes chronologisches Korsett ist dieses Buch nach Themen gegliedert: Kriege und Schlachten, Liebe, Lust und Leidenschaft, Intrige und Verrat, die Geheimnisse der Politik, ungelöste Kriminalfälle, Rätsel um Erfinder, Dichter und andere Persönlichkeiten. Nahezu 100 Rätsel und über 400 Abbildungen bieten einen spannenden Überblick über die deutsche Geschichte. Einige Rätsel: Wo ist das Grab Karls des Grossen? Was steckt hinter dem mysteriösen Kinderkreuzzug? Wie kämpfte ein blinder König in der Schlacht von Crécy? Wer war Kaspar Hauser wirklich? Wer schickte Konrad Adenauer ein Bombenpaket?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Kölner Personen-Lexikon
51,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Das historische Who is Who für Köln Seit langem erwartet: das Lexikon aller historisch bedeutsamen Kölnerinnen und Kölner aus allen Bereichen der Stadt, wie Architektur, Geschichte, Institutionen, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Musik, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft etc. Das erste umfassende Kölner Personenlexikon versammelt alle - alle Menschen, die Köln und seine Geschichte entscheidend geprägt haben von Agrippa und Augustus über Albertus Magnus bis Rainald von Dassel, den Erzbischöfen Hildebold und Bruno über Rabbi Löw bis Kardinal Frings, von Siegfried von Westerburg über Hermann Rinck bis Konrad Adenauer und Theo Burauen, - alle, die durch ihren sozialen und kulturellen Beitrag der Stadt ihr entscheidendes Gepräge gaben, von Stefan Lochner bis Bernard Schultze, von Franz Wallraf bis Peter Ludwig, von Jacques Offenbach bis Heinrich Böll, von Sulpiz Boisseré über Dominikus Böhm bis Wilhelm Riphahn, von Adolph Kolping über Moses Hess bis Karl Marx, von Willi Ostermann bis Willy Millowitsch, - alle Unternehmer und Erfinder, die zum wirtschaftlichen Erfolg Kölns beigetragen haben, wie die Familien Neven DuMont und Oppenheim, Nicolaus August Otto und Carl Bosch, Joseph Bachem und Anton Greven, Johann Maria Farina und Wilhelm Mülhens, von Gustav von Mevissen bis Otto Wolff von Amerongen. Die profiliertesten Köln-Kenner liefern in etwa 1600 Artikeln die wichtigsten Informationen mit zahlreichen Abbildungen zu den bedeutendsten Kölnern von der Gründung der Stadt bis in die Gegenwart.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot