Angebote zu "Band" (251 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Gebärden-Lexikon. Band 4
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Depeche Mode Lexikon - die Band von A bis Z
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Depeche Mode Lexikon - die Band von A bis Z

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der Mathematik: Band 5
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das fünfbändige ´´Lexikon der Mathematik´´ bietet in insgesamt ca.17.000 Stichworteinträgen einen umfassenden Überblick über die moderne Mathematik, ihre Fachterminologie und ihre Anwendungen. Die behandelten Fachgebiete reichen von klassischen Themengebieten wie Geometrie, Zahlentheorie und Geschichte der Mathematik - über Numerische Mathematik, Graphentheorie, Versicherungsmathematik und Optimierung - bis hin zu modernen Anwendungsbereichen wie etwa Wavelets, Codierungstheorie oder Neuronalen Netzen. Besondere Berücksichtigung finden die Biographien bedeutender Wissenschaftler von der Antike bis zur Gegenwart. Dadurch wird dem Umstand Rechnung getragen, dass gerade in der Mathematik eine Fülle von Verfahren, Methoden oder auch Lehrsätzen existieren, die nach berühmten Persönlichkeiten benannt sind - z.B. abelsche Gruppe, Satz des Pythagoras und euklidischer Algorithmus. Ein Charakteristikum des Werkes sind die zahlreichen Essays von international anerkannten Fachleuten, in denen entweder ein mathematisches Fachgebiet übersichtlich vorgestellt oder ein ´´Highlight´´ der Mathematik besonders gewürdigt wird. Im vorliegenden fünften Band finden Sie unter anderem Essays zu den Themen Stringtheorie und Wavelets. Hauptzielgruppen des Lexikons sind neben Mathematikern in Schule, Hochschule und Wirtschaft vor allem Fachleute und Wissenschaftler benachbarter Disziplinen sowie mathematisch interessierte Laien. Mit der vorliegenden Neuauflage wird das in Umfang und Qualität auf dem deutschsprachigen Markt einzigartige Werk - 15 Jahre nach der Erstveröffentlichung - wieder lieferbar gemacht. Aus diesem Anlass wurden kleinere Ungenauigkeiten korrigiert sowie die Lebensdaten einiger inzwischen leider verstorbener Persönlichkeiten aktualisiert. Aufgrund rechtlicher Unklarheiten mussten die im Erstdruck enthaltenen Porträtabbildungen bekannter Mathematikerinnen und Mathematiker leider entfernt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der Mathematik: Band 1
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das fünfbändige ´´Lexikon der Mathematik´´ bietet in insgesamt ca.17.000 Stichworteinträgen einen umfassenden Überblick über die moderne Mathematik, ihre Fachterminologie und ihre Anwendungen. Die behandelten Fachgebiete reichen von klassischen Themengebieten wie Geometrie, Zahlentheorie und Geschichte der Mathematik - über Numerische Mathematik, Graphentheorie, Versicherungsmathematik und Optimierung - bis hin zu modernen Anwendungsbereichen wie etwa Wavelets, Codierungstheorie oder Neuronalen Netzen. Besondere Berücksichtigung finden die Biographien bedeutender Wissenschaftler von der Antike bis zur Gegenwart. Dadurch wird dem Umstand Rechnung getragen, dass gerade in der Mathematik eine Fülle von Verfahren, Methoden oder auch Lehrsätzen existieren, die nach berühmten Persönlichkeiten benannt sind - z.B. abelsche Gruppe, Satz des Pythagoras und euklidischer Algorithmus. Ein Charakteristikum des Werkes sind die zahlreichen Essays von international anerkannten Fachleuten, in denen entweder ein mathematisches Fachgebiet übersichtlich vorgestellt oder ein ´´Highlight´´ der Mathematik besonders gewürdigt wird. Im vorliegenden ersten Band finden Sie unter anderem Essays zu den Themen Arabische Mathematik und Codierungstheorie. Hauptzielgruppen des Lexikons sind neben Mathematikern in Schule, Hochschule und Wirtschaft vor allem Fachleute und Wissenschaftler benachbarter Disziplinen sowie mathematisch interessierte Laien. Mit der vorliegenden Neuauflage wird das in Umfang und Qualität auf dem deutschsprachigen Markt einzigartige Werk - 15 Jahre nach der Erstveröffentlichung - wieder lieferbar gemacht. Aus diesem Anlass wurden kleinere Ungenauigkeiten korrigiert sowie die Lebensdaten einiger inzwischen leider verstorbener Persönlichkeiten aktualisiert. Aufgrund rechtlicher Unklarheiten mussten die im Erstdruck enthaltenen Porträtabbildungen bekannter Mathematikerinnen und Mathematiker leider entfernt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der Mathematik: Band 4
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das fünfbändige ´´Lexikon der Mathematik´´ bietet in insgesamt ca.17.000 Stichworteinträgen einen umfassenden Überblick über die moderne Mathematik, ihre Fachterminologie und ihre Anwendungen. Die behandelten Fachgebiete reichen von klassischen Themengebieten wie Geometrie, Zahlentheorie und Geschichte der Mathematik - über Numerische Mathematik, Graphentheorie, Versicherungsmathematik und Optimierung - bis hin zu modernen Anwendungsbereichen wie etwa Wavelets, Codierungstheorie oder Neuronalen Netzen. Besondere Berücksichtigung finden die Biographien bedeutender Wissenschaftler von der Antike bis zur Gegenwart. Dadurch wird dem Umstand Rechnung getragen, dass gerade in der Mathematik eine Fülle von Verfahren, Methoden oder auch Lehrsätzen existieren, die nach berühmten Persönlichkeiten benannt sind - z.B. abelsche Gruppe, Satz des Pythagoras und euklidischer Algorithmus. Ein Charakteristikum des Werkes sind die zahlreichen Essays von international anerkannten Fachleuten, in denen entweder ein mathematisches Fachgebiet übersichtlich vorgestellt oder ein ´´Highlight´´ der Mathematik besonders gewürdigt wird. Im vorliegenden vierten Band finden Sie unter anderem Essays über die Zahl und den Satz des Pythagoras. Hauptzielgruppen des Lexikons sind neben Mathematikern in Schule, Hochschule und Wirtschaft vor allem Fachleute und Wissenschaftler benachbarter Disziplinen sowie mathematisch interessierte Laien. Mit der vorliegenden Neuauflage wird das in Umfang und Qualität auf dem deutschsprachigen Markt einzigartige Werk - 15 Jahre nach der Erstveröffentlichung - wieder lieferbar gemacht. Aus diesem Anlass wurden kleinere Ungenauigkeiten korrigiert sowie die Lebensdaten einiger inzwischen leider verstorbener Persönlichkeiten aktualisiert. Aufgrund rechtlicher Unklarheiten mussten die im Erstdruck enthaltenen Porträtabbildungen bekannter Mathematikerinnen und Mathematiker leider entfernt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der Mathematik: Band 3
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das fünfbändige ´´Lexikon der Mathematik´´ bietet in insgesamt ca.17.000 Stichworteinträgen einen umfassenden Überblick über die moderne Mathematik, ihre Fachterminologie und ihre Anwendungen. Die behandelten Fachgebiete reichen von klassischen Themengebieten wie Geometrie, Zahlentheorie und Geschichte der Mathematik - über Numerische Mathematik, Graphentheorie, Versicherungsmathematik und Optimierung - bis hin zu modernen Anwendungsbereichen wie etwa Wavelets, Codierungstheorie oder Neuronalen Netzen. Besondere Berücksichtigung finden die Biographien bedeutender Wissenschaftler von der Antike bis zur Gegenwart. Dadurch wird dem Umstand Rechnung getragen, dass gerade in der Mathematik eine Fülle von Verfahren, Methoden oder auch Lehrsätzen existieren, die nach berühmten Persönlichkeiten benannt sind - z.B. abelsche Gruppe, Satz des Pythagoras und euklidischer Algorithmus. Ein Charakteristikum des Werkes sind die zahlreichen Essays von international anerkannten Fachleuten, in denen entweder ein mathematisches Fachgebiet übersichtlich vorgestellt oder ein ´´Highlight´´ der Mathematik besonders gewürdigt wird. Im vorliegenden dritten Band finden Sie unter anderem Essays zu den Themen Kosmologie und Mathematik im 20. Jahrhundert. Hauptzielgruppen des Lexikons sind neben Mathematikern in Schule, Hochschule und Wirtschaft vor allem Fachleute und Wissenschaftler benachbarter Disziplinen sowie mathematisch interessierte Laien. Mit der vorliegenden Neuauflage wird das in Umfang und Qualität auf dem deutschsprachigen Markt einzigartige Werk - 15 Jahre nach der Erstveröffentlichung - wieder lieferbar gemacht. Aus diesem Anlass wurden kleinere Ungenauigkeiten korrigiert sowie die Lebensdaten einiger inzwischen leider verstorbener Persönlichkeiten aktualisiert. Aufgrund rechtlicher Unklarheiten mussten die im Erstdruck enthaltenen Porträtabbildungen bekannter Mathematikerinnen und Mathematiker leider entfernt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der Mathematik: Band 2
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das fünfbändige ´´Lexikon der Mathematik´´ bietet in insgesamt ca.17.000 Stichworteinträgen einen umfassenden Überblick über die moderne Mathematik, ihre Fachterminologie und ihre Anwendungen. Die behandelten Fachgebiete reichen von klassischen Themengebieten wie Geometrie, Zahlentheorie und Geschichte der Mathematik - über Numerische Mathematik, Graphentheorie, Versicherungsmathematik und Optimierung - bis hin zu modernen Anwendungsbereichen wie etwa Wavelets, Codierungstheorie oder Neuronalen Netzen. Besondere Berücksichtigung finden die Biographien bedeutender Wissenschaftler von der Antike bis zur Gegenwart. Dadurch wird dem Umstand Rechnung getragen, dass gerade in der Mathematik eine Fülle von Verfahren, Methoden oder auch Lehrsätzen existieren, die nach berühmten Persönlichkeiten benannt sind - z.B. abelsche Gruppe, Satz des Pythagoras und euklidischer Algorithmus. Ein Charakteristikum des Werkes sind die zahlreichen Essays von international anerkannten Fachleuten, in denen entweder ein mathematisches Fachgebiet übersichtlich vorgestellt oder ein ´´Highlight´´ der Mathematik besonders gewürdigt wird. Im vorliegenden zweiten Band finden Sie unter anderem Essays zu den Themen Fermatsche Vermutung und Humor in der Mathematik. Hauptzielgruppen des Lexikons sind neben Mathematikern in Schule, Hochschule und Wirtschaft vor allem Fachleute und Wissenschaftler benachbarter Disziplinen sowie mathematisch interessierte Laien. Mit der vorliegenden Neuauflage wird das in Umfang und Qualität auf dem deutschsprachigen Markt einzigartige Werk - 15 Jahre nach der Erstveröffentlichung - wieder lieferbar gemacht. Aus diesem Anlass wurden kleinere Ungenauigkeiten korrigiert sowie die Lebensdaten einiger inzwischen leider verstorbener Persönlichkeiten aktualisiert. Aufgrund rechtlicher Unklarheiten mussten die im Erstdruck enthaltenen Porträtabbildungen bekannter Mathematikerinnen und Mathematiker leider entfernt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Kant-Lexikon. 3 Bände
349,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kant?s revolutionary new approach to philosophy was accompanied by the introduction of a largely novel terminology.This led to the publication of a number of commentaries, dictionaries and compendia even while he was still alive. With the Kant-Lexikon ,a lexical reference gives the modern reader access tohis work on the basis of present-day editions and takes into account 20th century and contemporary research and advances in lexicology. Kants revolutionärer Neuansatz in der Philosophie ging mit der Einführung einer weitgehend neuen Terminologie einher. Dies hat dazu geführt, dass schon zu seinen Lebzeiten mehrfach Kommentare, Wörterbücher und Kompendien zu seinem Werk erschienen. Obwohl sich über die Jahrhunderte hinweg eine Tradition von Kant-Wörterbüchern entwickelte, steht seit geraumer Zeit kein Lexikon zur Verfügung, das das Werk zeitgemäß, auf der Grundlage der aktuellen Text-Editionen und unter Bezugnahme auf die Forschung ab dem 20. Jahrhundert sowie lexikalisch angemessen erschließt. Diesem Desiderat soll ein neues, dreibändiges Kant-Lexikon nachkommen. Mit über 2.300 Einträgen stellt das Lexikon die Referenz für die Kantforschung dar. Die philosophisch relevanten Termini, von ihm genannten und für seine Philosophie relevanten Personennamen sowie die Titel seiner Schriften werden behandelt. An dem Projekt sind über 200 internationale Wissenschaftler beteiligt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der astrologischen Zuordnungen Band 1
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ´´Lexikon der astrologischen Zuordnungen´´ ist ein Wörterbuch der Astrologie, das ohne inhaltliche Erläuterung Stichworte und ihre astrologischen Zuordnungen in den verschiedenen Bänden unterschiedlich sortiert enthält. Wenn man eine Sprache lernen will, muss man Vokabeln lernen. Wenn man Astrologie lernen will, muss man Zuordnungen lernen. Und ebenso, wie man auch als guter Sprachkenner immer wieder ein Wörterbuch zur Hand nimmt, so kann ein Astrologe in diesem Lexikon gesuchte Korrespondenzen nachschlagen und schnell finden. Der 1. Band enthält mehr als 17 000 Stichwörter mit ungefähr 32 000 Korrespondenzen in alphabetischer Sortierung, die aus astrologischen Standardwerken zusammengetragen wurden. Da der Begriff ´´Handbuch´´ im Titel zu Missverständnissen geführt hat, wurde für die 3. Auflage die genauere Bezeichnung ´´Lexikon´´ gewählt. Neuauflage des ´´Handbuchs der astrologischen Zuordnungen´´ ohne inhaltliche Änderungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot