Angebote zu "Beethoven" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Beethoven-Handbuch 6. Das Beethoven-Lexikon
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2008, Medium: Buch, Einband: Leinen (Buchleinen), Titel: Das Beethoven-Handbuch 6. Das Beethoven-Lexikon, Redaktion: Riethmüller, Albrecht, Verlag: Laaber Verlag // Laaber-Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Beethoven // Ludwig van // Musikgeschichte, Rubrik: Musikgeschichte, Seiten: 900, Abbildungen: Zahlr. Abb. u. Notenbeisp., Gewicht: 2461 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Beethoven Lexikon
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Notenbuch
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Das Beethoven-Handbuch 6. Das Beethoven-Lexikon
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Beethoven-Handbuch 6. Das Beethoven-Lexikon ab 128 € als gebundene Ausgabe: Das Beethoven-Handbuch / In 6 Bänden. Aus dem Bereich: Musik, Noten & Musiktheorie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Das Beethoven-Handbuch 6. Das Beethoven-Lexikon
131,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als 80 Jahre sind seit dem letzten Versuch vergangen, Beethovens Leben, Werk und Wirkung in enzyklopädischer Form aufzuarbeiten. Die Zeit ist also reif für ein umfassendes Beethoven-Lexikon, das natürlich auch die Wandlungen des Beethoven-Bildes sowie die veränderten Perspektiven der Beethoven-Forschung im Blick behält. Eine enorme editorische Herausforderung, der sich die beiden Herausgeber und Beethoven-Forscher Heinz von Loesch und Claus Raab sowie mehr als 100 Autoren gestellt haben. 'Das Beethoven-Lexikon' informiert nicht nur über Beethovens Musik und ihre Entstehung, sondern auch über Beethoven selbst, sein biographisches, kultur- und institutionsgeschichtliches Umfeld und die zahlreichen Aspekte seiner Rezeption in Musik, Literatur, Bildender Kunst, Politik, Philosophie sowie die Geschichte seiner klingenden Interpretation: die Beethoven-Dirigenten, -Pianisten, und -Quartette, die Beethoven-Geiger und Beethoven-Cellisten. Besondere Bedeutung kommt im Beethoven-Lexikon auch den Bilddokumenten über einen Komponisten zu, der schon zu Lebzeiten, aber auch danach, die bildnerische Phantasie wie kaum jemand sonst herausforderte.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Das Beethoven-Handbuch 6. Das Beethoven-Lexikon
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als 80 Jahre sind seit dem letzten Versuch vergangen, Beethovens Leben, Werk und Wirkung in enzyklopädischer Form aufzuarbeiten. Die Zeit ist also reif für ein umfassendes Beethoven-Lexikon, das natürlich auch die Wandlungen des Beethoven-Bildes sowie die veränderten Perspektiven der Beethoven-Forschung im Blick behält. Eine enorme editorische Herausforderung, der sich die beiden Herausgeber und Beethoven-Forscher Heinz von Loesch und Claus Raab sowie mehr als 100 Autoren gestellt haben. 'Das Beethoven-Lexikon' informiert nicht nur über Beethovens Musik und ihre Entstehung, sondern auch über Beethoven selbst, sein biographisches, kultur- und institutionsgeschichtliches Umfeld und die zahlreichen Aspekte seiner Rezeption in Musik, Literatur, Bildender Kunst, Politik, Philosophie sowie die Geschichte seiner klingenden Interpretation: die Beethoven-Dirigenten, -Pianisten, und -Quartette, die Beethoven-Geiger und Beethoven-Cellisten. Besondere Bedeutung kommt im Beethoven-Lexikon auch den Bilddokumenten über einen Komponisten zu, der schon zu Lebzeiten, aber auch danach, die bildnerische Phantasie wie kaum jemand sonst herausforderte.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
66 x Beethoven
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Appassionata bis Zehnte: Beethoven von A bis ZEin Lexikon der anderen Art: 66 überraschende Geschichten über Beethoven, sein Leben und sein Werk. Wusste Beethovens Umwelt, dass er taub war? Was hat der berühmte Komponist mit Rock'n'Roll zu tun? Und wie kam er ins Weltall?Hans-Georg Klemm und Yvonne Zoll haben die Lebens- und Wirkungsgeschichte Beethovens in genauso informative wie unterhaltsame Beiträge gefasst.Erfahren Sie, wie die Mondscheinsonate zu ihrem Namen kam und ob "Für Elise" nicht tatsächlich jemand anderem gewidmet warLesen Sie von den Streichen, die Beethoven mitunter seinen Freunden spielte und wieso es insbesondere sein Neffe nicht immer leicht mit ihm hatteBiografie eines Ausnahme-Musikers: Hintergrundinformationen zur Entstehung seiner Werke und zu seiner ArbeitsweiseLexikon mit 66 überraschenden, kuriosen und unterhaltsamen Beiträgen und Anekdoten über Beethoven Vom Wunderknaben in Bonn zum genialen Komponisten in Wien: Beethovens Leben in Anekdoten und FaktenOb Sie sich mehr für Beethovens Werke interessieren oder für den Alltag des Komponisten: In diesem Buch finden selbst Beethoven-Kenner noch überraschende Informationen."66 x Beethoven - Ludvig van A-Z" ist ein Buch für alle, die Fidelio und Freude schöner Götterfunken auch heute noch in den Bann ziehen!

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
66 x Beethoven
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Appassionata bis Zehnte: Beethoven von A bis ZEin Lexikon der anderen Art: 66 überraschende Geschichten über Beethoven, sein Leben und sein Werk. Wusste Beethovens Umwelt, dass er taub war? Was hat der berühmte Komponist mit Rock'n'Roll zu tun? Und wie kam er ins Weltall?Hans-Georg Klemm und Yvonne Zoll haben die Lebens- und Wirkungsgeschichte Beethovens in genauso informative wie unterhaltsame Beiträge gefasst.Erfahren Sie, wie die Mondscheinsonate zu ihrem Namen kam und ob "Für Elise" nicht tatsächlich jemand anderem gewidmet warLesen Sie von den Streichen, die Beethoven mitunter seinen Freunden spielte und wieso es insbesondere sein Neffe nicht immer leicht mit ihm hatteBiografie eines Ausnahme-Musikers: Hintergrundinformationen zur Entstehung seiner Werke und zu seiner ArbeitsweiseLexikon mit 66 überraschenden, kuriosen und unterhaltsamen Beiträgen und Anekdoten über Beethoven Vom Wunderknaben in Bonn zum genialen Komponisten in Wien: Beethovens Leben in Anekdoten und FaktenOb Sie sich mehr für Beethovens Werke interessieren oder für den Alltag des Komponisten: In diesem Buch finden selbst Beethoven-Kenner noch überraschende Informationen."66 x Beethoven - Ludvig van A-Z" ist ein Buch für alle, die Fidelio und Freude schöner Götterfunken auch heute noch in den Bann ziehen!

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Auf Reisen (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit einem Nachwort von Knut Beck. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Stefan Zweigs »Wanderlust«, sein Bedürfnis, »in der Luft« zu leben (wie er es, Beethoven zitierend, nannte), wurzelte tief in dem Wunsch, möglichst anderes, ihm noch Unbekanntes zu entdecken und zu erobern - er wusste um »alle Wollust, die darin liegt«. Aber er hatte nicht zuletzt auch stets das unbestimmte Gefühl, nicht zu Hause bleiben zu können, wo alles Alltägliche ihn zu »verschütten« drohte. Die vielfältigen Eindrücke von seinen Reisen fanden ihren Niederschlag in Feuilletons und Berichten; sie zeigen in ihrer Chronologie Stefan Zweigs sich immer stärker entwickelndes Empfinden der eigenen Zeit und das daraus wachsende Bedürfnis des Rückblicks.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Auf Reisen (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit einem Nachwort von Knut Beck. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Stefan Zweigs »Wanderlust«, sein Bedürfnis, »in der Luft« zu leben (wie er es, Beethoven zitierend, nannte), wurzelte tief in dem Wunsch, möglichst anderes, ihm noch Unbekanntes zu entdecken und zu erobern - er wusste um »alle Wollust, die darin liegt«. Aber er hatte nicht zuletzt auch stets das unbestimmte Gefühl, nicht zu Hause bleiben zu können, wo alles Alltägliche ihn zu »verschütten« drohte. Die vielfältigen Eindrücke von seinen Reisen fanden ihren Niederschlag in Feuilletons und Berichten; sie zeigen in ihrer Chronologie Stefan Zweigs sich immer stärker entwickelndes Empfinden der eigenen Zeit und das daraus wachsende Bedürfnis des Rückblicks.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot