Angebote zu "Christoph" (33 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Lexikon für den Betriebsrat
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im handlichen Pocket-Format liefert das neue Lexikon alle für die Betriebsratsarbeit wichtigen Themen. Von ´´A´´ wie Abfindung über Betriebsratssitzung, Equal Pay, Kündigung, Teilzeit bis hin zu ´´Z´´ wie Zielvereinbarung und Zuständigkeit des Betriebsrats. Die Erläuterungen folgen einem einfachen Konzept: Sie sind gegliedert in die Rubriken ´´Begriff´´, ´´Rechtliche Einordnung´´, ´´Hinweise für den Betriebsrat´´ und ´´Hinweise für die Beschäftigten´´. Die Texte sind auf das Wesentliche reduziert und leicht lesbar. Autor und Autorin achten auf eine besonders gut verständliche Darstellung, die kein Vorwissen erfordert. Das ´´Lexikon für den Betriebsrat´´ ist auf dem Stand Juni 2017 und berücksichtigt die jüngsten Gesetzesänderungen - namentlich das seit 1.4.2017 gültige Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG), das neue Bundesteilhabegesetz und die Änderungen im Mutterschutzgesetz(MuSchG). Klassische und a ktuelle Betriebsratsthemen von A bis Z: - Arbeitnehmerüberlassung - Betriebliches Eingliederungsmanagement - Compliance - Internet und E-Mail - Mobile Arbeit - Schwerbehinderung und Bundesteilhabegesetz Das neue Lexikon ist idealer Begleiter für jedes Betriebsratsmitglied: - Basiswissen für die täglichen Aufgaben - durch Auswahl der dafür wichtigen Themen der Betriebsratsarbeit - Konzentriert auf das Wesentliche - kompakte, gut verständliche Darstellung der für Betriebsräte besonders wichtigen Aspekte - Rechtssicherheit - Hinweise und Empfehlungen berücksichtigen aktuellen Stand von Gesetz und Rechtsprechung Autor und Autorin: Christopher Koll und Maike Koll sind Fachanwälte für Arbeitsrecht und Partner der Kanzlei Bell & Windirsch in Düsseldorf. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt in der Beratung von Betriebsräten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der Ethik
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ethische Probleme in Politik und Wirtschaft, Ökologie und Medizin gewinnen zusehends an Bedeutung und werden in der Öffentlichkeit zum Teil heftig diskutiert. Hierzu ist dieses bewährte Lexikon ein informierender und zugleich kritischer Ratgeber. Kompetente Autoren erläutern alle wichtigen Begriffe, Richtungen und Traditionen. Sie erörtern ihren Zusammenhang, die zugrundeliegenden Probleme und machen auf Schwierigkeiten und Lösungsvorschläge aufmerksam. Für die vorliegende sechste Auflage wurde das Lexikon völlig neu bearbeitet, aktualisiert und um zahlreiche neue Artikel ergänzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon des Klaviers
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lexikon des Klaviers konzentriert in bislang unerreichter Weise alles Wissenswerte über dieses in unserem Kulturkreis allgemein beliebteste und am weitesten verbreitete Musikinstrument und seine stilistisch vielfältige Musik. In Personeneinträgen (u.a. zu Komponisten, Pianisten und Klavierbauern) sowie Sacheinträgen zu Spielpraxis, Pädagogik, Gattungen, Instrumentenbau und Schlüsselwerken der Weltliteratur für dieses Instrument erläutert - allgemeinverständlich und konzis formuliert - ein Team fachkundiger Autoren das sowohl für den Spezialisten als auch für den Musikliebhaber relevante Wissen auf dem aktuellen Stand. Pianistische Amateure ebenso wie Profis, Musikliebhaber, Musikwissenschaftler und Instrumentenkundler werden in diesem Lexikon ein lange vermißtes Nachschlagewerk über ihr Instrument finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Das unanständige Lexikon
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Tabuwörter der deutschen Sprache sind starke Wörter: Wer sie gebraucht, der weiß, dass er mit ihnen eine große Wirkung erzielt. Comedians verwenden sie als Fanfarenstöße, um das Publikum aus der Lethargie zu reißen, Schriftsteller vertrauen auf ihren aufrüttelnden Effekt. Den Autoren Robert Sedlaczek und Christoph Winder, zwei ausgewiesenen Sprachexperten, geht es nicht darum, die ´´Ehre´´ dieser Schmuddelkinder aus der Sexual- und Fäkalsphäre zu retten. Vielmehr wollen sie die große regionale Vielfalt dokumentieren, klären, wie diese Wörter entstanden sind und welche Geschichte sie wie in einem Rucksack mit sich herumtragen. Belegstellen aus Volksliedern, Schüttelreimen, Kabarettprogrammen, Internetquellen, Zeitungen und literarischen Werken - von Goethe über Brecht und Elfriede Jelinek bis hin zu Charlotte Roche - zeigen, dass das Feld der unanständigen Wörter überaus vielfältig, anarchisch bunt und amüsant ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der Ethik
65,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach den letzten drei Jahrzehnten der akademischen und außer-akademischen Diskussion ist es nahezu unmöglich geworden, sich einen schnellen, aber doch auch gediegenen Überblick über Theorien, Kategorien und Kontroversen auf dem Gebiet der Ethik zu verschaffen. Unübersichtlichkeit prägt das Aussehen der Ethik heute. Wer in seinem beruflichen Alltag, sei es als Wissenschaftler oder in der nicht-universitären Praxis, mit Fragen moralischer Natur zu tun hat, ist auf Informationen angewiesen, die weder kurzlebig noch modischer Art sind. Während die Anwendungsfragen der Ethik nahezu täglich durch die wissenschaftlich und technologisch erweiterten Handlungsmöglichkeiten mit geänderten Bedingungen konfrontiert werden, sind die Entwicklungen in den theoretischen Grundsatzfragen nicht ganz so dramatisch, obzwar auch diese Fragen in den letzten dreißig Jahren erheblich komplexer geworden sind. Das »Lexikon der Ethik« konzentriert sich vor allem auf den Bereich der ethischen Basistheorien und der zu diesen gehörenden Grundkategorien und Kontroversen. Darüber hinaus informiert das Lexikon nicht nur aus Sicht der deutschsprachigen, sondern auch aus der Perspektive der niederländischen Diskussion, so daß auch Traditionen und Ansätze, die im deutschsprachigen Raum weniger zur Geltung kommen, vertreten sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der Kunstpädagogik
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Redaktion: Johanna Mußenbrock, Nadja Nafe, Julia Pfafferoth, Philip Wiehagen Autoren: Sandra Anklam, Regina Bäck, Barbara Bader, Andrea Benze, Gesa Bering, Kunibert Bering, Johannes Bilstein, Andreas Brenne, Hans Brög, Axel Buether, Sabine Burbaum-Machert, Sara Burkhardt, Carl-Peter Buschkühle, Klaus-Peter Busse, Stefan Büttner, Alfred Czech, Martina Dobbe, Kathrin Dreckmann, Andrea Dreyer, Thorben Eggers, Sonja Ganguin, Johannes Gemkow, Alexander Glas, Rainer Goetz, Siegfried Gohr, Udo Göttlich, Friederike von Gross, Jan G. Grünwald, Ralf Hanselle, Annette Haßelbeck, Fatma Herrmann, Christian Heuchel, Stefan Hölscher, Clemens Höxter, Hans Dieter Huber, Christina Jimenez Mattsson, Constanze Kirchner, Johannes Kirschenmann, Klaus Küchmeister, Daniel Kulle, Christoph Küppers, Joachim Littke, Anna Maria Loffredo, Stefanie Loh, Cornelia Lund, Barbara Lutz-Sterzenbach, Dirk Matejovski, Dorothee M. Meister, Daniela Melzig, Birgit Mersmann, Johanna Mußenbrock, Nadja Nafe, Rolf Niehoff, Martin Oswald, Iwan Pasuchin, Karina Pauls, Georg Peez, Julia Pfafferodt, Rudolf C. Preuss, Marlene Charlotte Pruss, Francesca Raimondi, Marcus Ray Recht, Christian Rittelmeyer, Alarich Rooch, Friederike Rückert, Uwe Sander, Michael Sauer, Dana Schällert, Ina Scheffler, Martin Scherfenberg, Oliver Schmidt, Ansgar Schnurr, Peter Schüller, Frank Schulz, Martin Schuster, Andreas Schwarz, Veronika Schweighart-Wiesner, Gerald Siegmund, Vanessa Sondermann, Jutta Ströter-Bender, Ernst Wagner, Urs Walter, Charlotte Warsen, Rainer Wenrich, Barbara Wichelhaus, Rainer K. Wick, Gerhard Wiedmann, Philip Wiehagen, David Ziegenhagen, Brigitte Zuber.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon Heilpraktiker für Psychotherapie
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Psychotherapeutisches Wissen von A-Z Ob in der Ausbildung, vor der Prüfung oder im Praxisalltag - die ´´Ofenstein-Familie´´ rund um das Lehrbuch Heilpraktiker für Psychotherapie führt Sie durch Examen und Beruf. Das Lexikon - ein Teil der Familie - mit seinen über 2.500 psychotherapeutischen, psychiatrischen, neurologischen und auch allgemeinmedizinischen Fachbegriffen ist ideal zum schnellen Nachschlagen. Besonders für Einsteiger optimal: Ausflüge bei einzelnen psychischen Störungsbildern sowohl anhand von bekannten Filmen, z.B. Beautiful mind, anhand von ihren Hauptdarstellern wie Rainman und anhand von anderen bekannten Persönlichkeiten, beispielswiese Sissi. So bleiben die jeweiligen Krankheitsbilder besser hängen und das Nachlesen macht doppelt Spaß. Die Inhalte dieses Titeln sind auch im Online-Produkt ´´Elsevier-Heilpraktikerwelten´´ FÜR HEILPRAKTIKER FÜR PSYCHOTHERAPIE enthalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Metzler Lexikon antiker Architektur
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Höcker ist es gelungen, ein Nachschlagewerk zur antiken Architektur zu entwickeln, das einerseits in anschaulicher und fundierter Form Standardwissen vermittelt, andererseits aber auch die Perspektive auf weiterführende Aspekte und spezielles Fachwissen eröffnet. H-Soz-u-Kult Dieser überaus anschauliche, verständliche und mit vielen Graphiken, Querschnitten, Skizzen u.a. ausgestattete Band bringt die Dinge auf den Punkt. Sehr gelungen. lehrerbibliothek.de Das Metzler-Lexikon zur antiken Architektur versammelt Stichworte zu Sachen und Begriffen aus dem Bereich der Baukunst der klassischen Antike (Griechenland, Rom) und ihrer unmittelbaren Nachbarkulturen. Dabei wird die Materie nicht in wörterbuchartiger Kurzform, sondern in z.T. sehr ausführlichen, kontext- und sinnstiftenden Artikeln präsentiert, die mittels eines dichten Verweisnetzes erschlossen sind. Gegenstand ist nicht allein die Welt architektonischer Formen und technischer Begriffe, sondern auch das soziale, politische und ökonomische Umfeld antiken Bauens sowie die moderne Forschungsgeschichte zur antiken Architektur. Die Stichwortsetzung orientiert sich an einem modernen, nicht altphilologisch orientierten Begriffsrahmen; die Texte sind dabei allgemeinverständlich abgefaßt und mit weiterführender Fachliteratur versehen. Zahlreiche Pläne, Aufrisse und Zeichnungen dienen als Lesehilfe. Baukunst in Griechenland, Rom und den Nachbarkulturen Für Studium und Praxis Viele Pläne, Aufrisse, Zeichnungen, Literaturhinweise

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Methoden-Lexikon für die Sozialwissenschaften
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das umfassende Methoden-Lexikon Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Rüdiger Robert

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot