Angebote zu "Eichler" (8 Treffer)

Lexikon der Fußballmythen. - Christian Eichler
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der Fußballmythen. - Christian Eichler
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der Fußballmythen - Christian Eichler
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der Fußballmythen - Christian Eichler
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot
Kleines Lexikon der Fußballnieten - Christian E...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2002

Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot
Antike Stätten am Mittelmeer als eBook Download...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,99 € / in stock)

Antike Stätten am Mittelmeer:Metzler Lexikon Stefanie Eichler, Ralf Krebs, Nicole Stein

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.06.2019
Zum Angebot
Lexikon der Fußballmythen, Hörbuch, Digital, 1,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom ´´Tor des Jahrhunderts´´ über das ´´Wunder von der Weser´´ bis zu den ´´11 Mannschaften des Jahrhunderts´´: Was der ´´Duden´´ für die deutsche Sprache, ist der ´´Eichler´´ mittlerweile für die Fußballfans. Fußballmythen enthält die Antwort auf alle typischen Streit- und Fangfragen -- und bietet dabei beste Unterhaltung. Mit Detailwissen und Sprachwitz präsentiert Christian Eichler die großen Mythen und Legenden des Fußballs - vom Abstiegskampf bis zur Regenschlacht und vom Angstgegner bis zum Hackentrick. Gelesen von Fußballkommentatorlegende Werner Hantsch. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Werner Hantsch. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lido/000026/bk_lido_000026_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Philipp Otto Runge als Autor der Romantik. Zur ...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Deutsche Philologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Name Philipp Otto Runge wird in erster Linie mit Runges Tätigkeit als Maler in Verbindung gebracht. Die Kenntnis darüber, dass er außerdem zwei Märchen zu den Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm beigetragen hat, ist selten vorhanden, und sein dichterisches Werk ist nahezu unbekannt. Im Meyers Lexikon finden wir unter dem Eintrag zu Runge nur die Berufsbezeichnung ´´Maler´´ vor. Diese Sicht auf Runge ist sehr einseitig, denn er ist außerdem noch Kunstgewerbler, Kunsttheoretiker und nicht zuletzt auch Dichter und Schriftsteller. Er verfasst Gedichte, die sein bildnerisches Werk ergänzten, er veröffentlicht eine Farbenlehre, die als theoretische Untermaue-rung seiner Bilder dient und beschäftigt sich darüber hinaus noch mit den vielfältigen Literaturströmungen seiner Zeit. Dies alles bildet das schriftstellerische Werk Runges. Dennoch wird er kaum als Autor wahrgenommen und gilt gemeinhin als romantischer Maler. Dass diese Bezeichnung ihm keinesfalls gerecht wird, zeigen die folgenden Ausführungen. Dabei wird der Einfluss der Romantik auf Runge ebenso untersucht, wie umgekehrt Runges Einfluss auf die Romantik. In diesem Zusammenhang kommt die Frage auf, ob eine generelle Zuordnung Runges zur Epoche der Romantik überhaupt für die Beurteilung des Gesamtwerks notwendig ist. Die Beziehungen zu den literarischen und philosophischen Vertretern der Romantik hinterlassen deutliche Spuren in Runges Biographie. Auch künstlerisch haben sie sein Gesamtwerk beeinflusst. Eine Betrachtung dieses Gesamtkunstwerkes führt unweigerlich zu einer Trennung der beiden unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche Malerei und Literatur. Ob diese Trennung sinnvoll ist, muss sich erst zeigen. Sie muss für eine dezidierte Untersuchung einer möglichen Beeinflussung Runges durch oder aufdie Romantik jedoch am Anfang stehen, um die verschiedenen Formen der romantischen Kunst und Literatur in Zusammenhang mit Runges Kunst nachvollziehen zu können. Dabei lauten die Kernfragen, ob einerseits eine Trennung in Autor und Maler sinnvoll ist und ob sich Runge andererseits als Künstler der Romantik definieren lässt oder sich eventuell einer Kategorisierung entzieht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot