Angebote zu "Elektrischer" (14 Treffer)

Diagnostik elektrischer Betriebsmittel, 1 Cd-Rom
€ 185.00 *
ggf. zzgl. Versand

Vortraege der ETG-Fachtagung vom 15. bis 16.11.2012 in Fulda. Hrsg.: Energietechnische Gesellschaft im VDE (ETG)CD-ROMAuf der Cd-Rom sind saemtliche Vortraege der ETG-Fachtagung zur ´´Diagnostik elektrischer Betriebsmittel´´ enthalten.

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Feb 4, 2019
Zum Angebot
Elektrische Geräte und Anlagen, Cd-Rom
€ 61.99
Angebot
€ 58.00 *
ggf. zzgl. Versand

Unterweisung nach 12 Arbeitsschutzgesetz und Unfallverhütungsvorschrift ´´Grundsätze der Prävention´´CD-ROM

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Feb 4, 2019
Zum Angebot
Elektrische Anlagen, Schutzmaßnahmen und deren ...
€ 49.99
Angebot
€ 39.99 *
ggf. zzgl. Versand

CD-ROMDie Beachtung der Normen in elektrischen Anlagen, besonders bezüglich des Schutzes gegen elektrischen Schlag ist für die tägliche Praxis des Elektrotechniker-Meisters sowohl im Handwerk als auch im Industriebetrieb von entscheidender

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Feb 4, 2019
Zum Angebot
Das Lexikon der Kraftfahrzeugtechnik
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Lexikon der Kraftfahrzeugtechnik von Heinrich Riedl enthält und erklärt auf rund 420 Seiten mit zirka 250 Abbildungen alle wichtigen Fachbegriffe u.a. aus den Bereichen Motor, Antrieb, Mechanik, Fahrwerk, Elektrik und Elektronik und Gemischaufbereitung. Das Lexikon erscheint in einer überarbeiteten und aktualisierten Neuauflage, die vor allem den zahlreichen Neuentwicklungen in der Automobiltechnik Rechnung trägt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Lexikon der Installationstechnik
€ 33.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Inhalt umfangreicher Normen ist für den Praktiker häufig nur mit einem zeitaufwendigen Studium und einer intensiven Beschäftigung mit den darin enthaltenen Anforderungen zu erschließen. Um diese Arbeit zu erleichtern, wurden im ´´Lexikon der Installationstechnik´´ kurz gefasste Informationen aus der Normenreihe DIN VDE 0100 ´´Errichten von Niederspannungsanlagen´´ und weiteren Normen und den damit in Zusammenhang stehenden Regeln der Technik nach wichtigen, dem Fachmann bekannten Begriffen zusammengestellt. Dabei wurde so vorgegangen, dass bei jedem Stichwort - zunächst die Normen angegeben sind, in denen der Leser Aussagen zum gewünschten Themenkreis finden kann - eine allgemein verständliche Begriffsdefinition gegeben wird, die den technischen Zusammenhang erläutert und möglichst einen Bezug zur Praxis herstellt - Verweise auf weitere Begriffe ergänzende Informationen möglich machen - die Anforderungen aus den anerkannten Regeln der Technik aufgezeigt werden - die Anforderungendurch Erläuterungen bzw. praktische Hinweise möglichst ergänzt werden - die Literaturhinweise - entweder unmittelbar dem jeweiligen Stichwort zugeordnet sind oder - dem Literaturverzeichnis entnommen werden können Das Buch vermittelt in kompakter und leicht auffindbarer Form theoretische Grundlagen und praxisbezogenes Wissen, ist also guter Ratgeber für den richtigen Umgang mit den wichtigsten Regeln der Technik im Bereich der elektrischen Installationstechnik. Interessentenkreis Dieses ´´Lexikon der Installationstechnik´´ wendet sich an den Praktiker, der sich mit der Planung, Errichtung, Instandhaltung, Prüfung und dem Betrieb elektrischer Anlagen beschäftigt. Das Buch bietet Planungs- und Betriebsingenieuren, Konstrukteuren, Sicherheitsingenieuren und Fachkräften - wie Elektromeistern, bauleitenden Monteuren aus Handwerk, Industrie und Elektrizitätswirtschaft - sowie Mitarbeitern von Behörden, Überwachungs- und Prüforganisationen eine umfassende und schnelle Hilfe bei der Lösungvon alltäglichen Fragen und Problemen aus der Praxis, insbesondere mit Hinweisen für die Auslegung und Anwendung des technischen Regelwerks. Auch für Elektrofachkräfte in der Aus- und Weiterbildung, für Studenten der Elektrotechnik und für Teilnehmer der Techniker- und der Meisterausbildung, die sich in die Installationstechnik bzw. in die Sicherheitstechnik einarbeiten möchten, ist das Werk gut geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Lexikon der Anlagentechnik
€ 42.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Werk stellt einen Einstieg in die umfangreiche Anlagentechnik der Verteilungsnetze dar. Die Anforderungen an elektrische Anlagen und Betriebsmittel für Verteilungsnetze nehmen ständig aus verschiedenen Bereichen zu, wie der Gesetzgebung, der Sicherheitstechnik, der Ökonomie, der Zuverlässigkeit der Stromversorgung, des Umweltschutzes, der Raumplanung, der Kundenanforderungen und neuerdings durch die Energiewende. Die Technik der Verteilungsnetze und damit die Anlagentechnik in öffentlichen Netzen und in Industrienetzen ist schon längst nicht mehr eine statische Angelegenheit, sondern die Fachleute dieser Technik sind gefordert, sich ständig verändernden Gegebenheiten anpassen zu müssen. Außerdem kann der einzelne Fachmann nicht mehr davon ausgehen, dass er über einen langen Zeitraum die gleiche Funktion innerhalb des Unternehmens zu erfüllen hat, sondern muss sich flexibel auch in Nachbargebiete der Technik schnell einarbeiten. Das Lexikon der Anlagentechnik soll den Lesern, die sich mit der Technik der Verteilungsnetze beschäftigen, eine schnelle Hilfe bei der Erarbeitung einzelner Fragestellungen bieten. Die alphabetische Sortierung ergibt einen schnellen Zugriff und durch zusätzliche Hinweise zu weiterer Literatur und DIN VDE - Bestimmungen lässt sich das jeweilige Thema vertiefen. Die erste Auflage des Lexikons der Anlagentechnik aus dem Jahr 2013 ist überarbeitet worden und liegt nun in der 2. Auflage vor. Das Lexikon der Anlagentechnik beinhaltet aus dem umfangreichen Gebiet der Anlagentechnik der Verteilungsnetze der Elektrizitätsversorgung alphabetisch sortierte Stichworte, die erläutert und die jeweils damit verbundenen Anforderungen dargestellt werden. Unterstützt werden die Erläuterungen durch Bilder (Tabellen und / oder Fotos) und auch in einigen Fällen durch praktische Tipps. Dabei sind klassische Betriebsmittel, wie Starkstromkabelanlagen, Freileitungen, Transformatoren, Netzschutz oder Netzstationen mit ihren entsprechend untergeordneten Fachtermini, sowie Verfahren bzw. Funktionen aus der Arbeit mit Verteilungsanlagen, wie Planung, Errichtung, Betrieb und Instandhaltung behandelt. Außerdem werden neuere Technologien wie der Anschluss von EEG-Anlagen berücksichtigt. Die Inhalte basieren weitestgehend auf der Buchreihe ´´Anlagentechnik für elektrische Verteilungsnetze´´. Das vorliegende Werk stellt einen Einstieg in die umfangreiche Technik dar. Es wird zukünftig fortlaufend an der Tiefe der einzelnen Stichworte und an der Breite der Anzahl der Stichworte gearbeitet, so dass das Werk kurzfristig aktualisiert werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Lexikon der Anlagentechnik als Buch von
€ 34.80 *
ggf. zzgl. Versand

Lexikon der Anlagentechnik:Anlagentechnik für elektrische Verteilungsnetze. Rund 350 Stichworte

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Lexikon der überflüssigen Dinge
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Kunst des stilvollen Weglassens. Weniger ist mehr. Elektrische Zahnbürsten, Horoskope, Light-Produkte: Brauchen wir das eigentlich? Oder Beziehungskrisen? Müssen wir ständig erreichbar sein und nach einer Trennung ´´Freunde bleiben´´? Wie steht es mit Souvenirs, Coolness oder guten Ratschlägen - könnten wir darauf nicht auch verzichten? Bestsellerautor Alexander von Schönburg erklärt auf witzige Weise, warum das Leben ohne Dinge, die wir nicht wirklich brauchen, sehr viel schöner ist. ´´Schönburg trifft den Nerv der Zeit.´´ Die Weltwoche ´´Äußerst unterhaltsam.´´ FHM ´´Ein Vademecum des Geschmacks.´´ Wirtschaftswoche

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Illustriertes Lexikon der historischen Modellei...
€ 12.95 *
ggf. zzgl. Versand

Vielen Eisenbahnfreunden ist nicht bekannt, dass die ersten Funktionsmodelle vor den großen Fahrzeugen entstanden sind. Das ist logisch leicht nachvollziehbar, da die Funktion einer neuen Maschine oder einer neuen mechanischen Konstruktion auch an einem Modell überprüft werden kann, dessen Herstellung um ein Vielfaches billiger ist als dies bei einem großen Fahrzeug der Fall wäre. Da die erste deutsche Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth im Zentrum der Spielzeugherstellung gebaut worden war, diente diese technische Neuheit sehr bald einer Reihe von Produzenten als Vorbild. Zum nachweislich ersten Hersteller wurde die 1826 gegründete, anfangs als Großhandel und Vereinigung einzelner kleiner Heimarbeiter fungierende Faktorei Matthias Hess. In dem vorliegenden Nachschlagewerk werden die wichtigsten Hersteller und ihre Geschichte ebenso beschrieben wie z.B. die verschiedenen Antriebsarten - ob mit Schwungrad, Dampf, Heißluft, Uhrwerk, Feder oder elektrisch -, immer anhand von Beispielen bekannter Hersteller. Dazu Gleissysteme, Weichentypen, Eisenbahnarchitektur, technische Bauten und Kunstbauten, Signal- und Sicherungstechnik.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Doktor Oldales geographisches Lexikon
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Von einem, der auszog, die Welt zu beschreiben Die ganze Welt in einem Buch John Oldale ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Weltenbummler: Über neunzig Länder hat er bereist. Wer sein Buch zur Hand nimmt, sollte es sich gemütlich machen, denn so schnell wird man nicht wieder aufstehen wollen. Schmökernd und blätternd begibt man sich auf Entdeckungsreise und erfährt unterwegs, dass Neuseeland nur die sichtbare Spitze des untergegangenen Kontinents Zealandia ist, der kürzeste Krieg der Geschichte zwischen Großbritannien und Sansibar geführt wurde (45 Minuten), Mexiko mehr Sprachen als Europa hat, bei den Tuareg in Niger die Männer und nicht die Frauen Schleier tragen, Pakistan in einem Reihenhaus in Cambridge erfunden wurde, Meerschweinchen für die Inkas ein Grundnahrungsmittel waren und dass es in Moldawien die höchste Sterberate pro Kopf durch elektrische Rasenmäher gibt. Am Ende hat man nicht einen Kilometer zurückgelegt - und trotzdem die ganze Welt gesehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot