Angebote zu "Energie" (3 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Lexikon der Gastechnik
60,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über dreißig Jahren ist das Lexikon der Gastechnik ein Nachschlagewerk für die Gasversorgungswirtschaft. Kurzgefasste Definitionen erlauben eine Orientierung über die wichtigsten technischen Begriffe der öffentlichen Gasversorgung. Ursprünglich entstanden aus einem Arbeitskreis Begriffsbestimmungen im Gasfach des DVGW, wurde das Werk bis zur vierten Auflage von einer ganzen Reihe von Autoren, denen an dieser Stelle ausdrücklich für ihre Arbeit gedankt sei, in unterschiedlichen Sachgebieten bearbeitet und weiterentwickelt. Um dieses gesammelte Wissen und die Arbeit der vergangenen Jahrzehnte nicht verlorengehen zu lassen, erschien es sinnvoll, auch im Zeitalter von Internetrecherchen das Lexikon zu überarbeiten und nun in einer fünften Auflage vorzulegen. Ein Schwerpunkt der Überarbeitung lag in der Überprüfung und Aktualisierung der Definitionen und Verweise der vorherigen Auflage, dazu enthält die vorliegende fünfte Auflage auch eine Reihe neuer Begriffe zu aktuellen technischen Entwicklungen. Um der Vielfältigkeit der neuen online-Medien Rechnung zu tragen, wird das Werk zukünftig auch auf verschiedenen Wegen elektronisch verfügbar sein, als ein Bestandteil der heutigen vielfältigen Möglichkeiten der Recherche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Chemie im Kontext 11.-13. Schuljahr. Schülerbuc...
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendbares Wissen erwerben Chemie im Kontext zielt auf den Erwerb eines anschlussfähigen und strukturierten chemischen Wissens, das die Schülerinnen und Schüler auch außerhalb des Klassenraums nutzen können - im Alltag und bei ihrer späteren Berufsorientierung. Konzeption Das Lehrwerk besteht aus drei miteinander verknüpften Medien: - dem Schülerbuch als bewährtem Basismedium - in neuer, zweigliedriger Struktur, - der Schüler-CD-ROM mit einer umfangreichen Sammlung von vernetzten multimedialen und interaktiven Arbeitsmaterialien - und dem Internet-Angebot zur weiteren Recherche und zur Gewährleistung von Aktualität. Es lässt den Lehrenden und Lernenden die Freiheit, den Stoff nach ihren Bedürfnissen auszuwählen und zu strukturieren. Die vielfältigen Anregungen und Materialien für einen zeitgemäßen Chemieunterricht setzen die aktuellen Bildungsziele um. Das Schülerbuch: Leitkontexte und Basiskonzepte Chemie im Kontext verbindet die Forderungen nach einem kontextbasierten und stärker schülerorientierten Lernen mit der Sicherung eines strukturierten Basiswissens. Die Leitkontexte - Chemie im Menschen - Mobile Energiequellen für eine mobile Welt - Steinzeit - Eisenzeit - Plastikzeit? - Wunder der Medizin - Müll wird wertvoll - Die Welt ist bunt Dies sind sechs der 13 Leitkontexte aus dem ersten Teil des Schülerbuchs. Sie führen die Lernenden in Themen und Zusammenhänge ein, in denen chemische Prozesse bedeutsam sind, - und in die dazugehörenden Berufsfelder. Der Einstieg erfolgt ganz konkret: über alltags-, umwelt- oder wissenschaftsbezogene Fragen. Die Leitkontexte bieten den Lernenden auch zahlreiche Anknüpfungspunkte, um eigene Fragen zu entwickeln, Zusammenhänge herzustellen und ihr Vorwissen und ihre Interessen einzubringen. Die Basiskonzepte - Stoff-Teilchen-Konzept - Struktur-Eigenschaften-Konzept - Energie-Konzept - Donator-Akzeptor-Konzept - Konzept der Kinetik und des chemischen Gleichgewichts Die Schülerinnen und Schüler wenden diese fünf Basiskonzepte an, um chemische Probleme zu bearbeiten, neues Wissen einzuordnen und Phänomene und Prozesse aus der Sicht der Chemie zu interpretieren. So systematisieren und konkretisieren sie das Kontextwissen. Schüler-CD-ROM und Internet-Angebot: das Wissensnetz von Chemie im Kontext Zusätzliche Möglichkeiten, sein chemisches Wissen zu festigen und zu vertiefen, bieten die weiterführenden Materialien auf der beiliegenden Schüler-CD-ROM sowie das ständig aktuelle Internet-Angebot: - Schülergemäße Experimentalanleitungen - Vertiefende Informationstexte - Zahlreiche Animationen, Simulationen und Videos Ein Wissensnetz der Chemie Die Materialien der Schüler-CD-ROM sind eingebunden in Lernumgebungen, die auf die Buchinhalte zugeschnitten und durch vorangestellte Kommentare mit den Inhalten des Schülerbuchs verknüpft sind - eine jederzeit verfügbare Medienbibliothek. Über spezifische Querverweise sind die Kontexte und Basiskonzepte untereinander sowie mit einem Lexikon, einem interaktiven Periodensystem der Elemente und Internet-Links verknüpft. Chemie im Kontext zielt auf den Erwerb eines anschlussfähigen und strukturierten chemischen Wissens, das die Schülerinnen und Schüler auch außerhalb des Klassenraums nutzen können - im Alltag und bei ihrer späteren Berufsorientierung. Das Lehrwerk besteht aus drei miteinander verknüpften Medien: dem Schülerbuch als bewährtem Basismedium - in neuer, zweigliedriger Struktur, der Schüler-CD-ROM mit einer umfangreichen Sammlung von vernetzten multimedialen und interaktiven Arbeitsmaterialien und dem Internet-Angebot zur weiteren Recherche und zur Gewährleistung von Aktualität. Es lässt den Lehrenden und Lernenden die Freiheit, den Stoff nach ihren Bedürfnissen auszuwählen und zu strukturieren. Die vielfältigen Anregungen und Materialien für einen zeitgemäßen Chemieunterricht setzen die aktuellen Bildungsziele um. Chemie im Kontextverbindet die Forderungen nach einem kontextbasierten und stärker schülerorientierten Lernen mit der Sicherung eines strukturierten Basiswissens.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Chemie im Kontext 11.-13. Schuljahr. Schülerbuc...
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendbares Wissen erwerben Chemie im Kontext zielt auf den Erwerb eines anschlussfähigen und strukturierten chemischen Wissens, das die Schülerinnen und Schüler auch außerhalb des Klassenraums nutzen können - im Alltag und bei ihrer späteren Berufsorientierung. Konzeption Das Lehrwerk besteht aus drei miteinander verknüpften Medien: - dem Schülerbuch als bewährtem Basismedium - in neuer, zweigliedriger Struktur, - der Schüler-CD-ROM mit einer umfangreichen Sammlung von vernetzten multimedialen und interaktiven Arbeitsmaterialien - und dem Internet-Angebot zur weiteren Recherche und zur Gewährleistung von Aktualität. Es lässt den Lehrenden und Lernenden die Freiheit, den Stoff nach ihren Bedürfnissen auszuwählen und zu strukturieren. Die vielfältigen Anregungen und Materialien für einen zeitgemäßen Chemieunterricht setzen die aktuellen Bildungsziele um. Das Schülerbuch: Leitkontexte und Basiskonzepte Chemie im Kontext verbindet die Forderungen nach einem kontextbasierten und stärker schülerorientierten Lernen mit der Sicherung eines strukturierten Basiswissens. Die Leitkontexte - Chemie im Menschen - Mobile Energiequellen für eine mobile Welt - Steinzeit - Eisenzeit - Plastikzeit? - Wunder der Medizin - Müll wird wertvoll - Die Welt ist bunt Dies sind sechs der 13 Leitkontexte aus dem ersten Teil des Schülerbuchs. Sie führen die Lernenden in Themen und Zusammenhänge ein, in denen chemische Prozesse bedeutsam sind, - und in die dazugehörenden Berufsfelder. Der Einstieg erfolgt ganz konkret: über alltags-, umwelt- oder wissenschaftsbezogene Fragen. Die Leitkontexte bieten den Lernenden auch zahlreiche Anknüpfungspunkte, um eigene Fragen zu entwickeln, Zusammenhänge herzustellen und ihr Vorwissen und ihre Interessen einzubringen. Die Basiskonzepte - Stoff-Teilchen-Konzept - Struktur-Eigenschaften-Konzept - Energie-Konzept - Donator-Akzeptor-Konzept - Konzept der Kinetik und des chemischen Gleichgewichts Die Schülerinnen und Schüler wenden diese fünf Basiskonzepte an, um chemische Probleme zu bearbeiten, neues Wissen einzuordnen und Phänomene und Prozesse aus der Sicht der Chemie zu interpretieren. So systematisieren und konkretisieren sie das Kontextwissen. Schüler-CD-ROM und Internet-Angebot: das Wissensnetz von Chemie im Kontext Zusätzliche Möglichkeiten, sein chemisches Wissen zu festigen und zu vertiefen, bieten die weiterführenden Materialien auf der beiliegenden Schüler-CD-ROM sowie das ständig aktuelle Internet-Angebot: - Schülergemäße Experimentalanleitungen - Vertiefende Informationstexte - Zahlreiche Animationen, Simulationen und Videos Ein Wissensnetz der Chemie Die Materialien der Schüler-CD-ROM sind eingebunden in Lernumgebungen, die auf die Buchinhalte zugeschnitten und durch vorangestellte Kommentare mit den Inhalten des Schülerbuchs verknüpft sind - eine jederzeit verfügbare Medienbibliothek. Über spezifische Querverweise sind die Kontexte und Basiskonzepte untereinander sowie mit einem Lexikon, einem interaktiven Periodensystem der Elemente und Internet-Links verknüpft. Chemie im Kontextzielt auf den Erwerb eines anschlussfähigen und strukturierten chemischen Wissens, das die Schülerinnen und Schüler auch außerhalb des Klassenraums nutzen können - im Alltag und bei ihrer späteren Berufsorientierung. Das Lehrwerk besteht aus drei miteinander verknüpften Medien: dem Schülerbuch als bewährtem Basismedium - in neuer, zweigliedriger Struktur, der Schüler-CD-ROM mit einer umfangreichen Sammlung von vernetzten multimedialen und interaktiven Arbeitsmaterialien und dem Internet-Angebot zur weiteren Recherche und zur Gewährleistung von Aktualität. Es lässt den Lehrenden und Lernenden die Freiheit, den Stoff nach ihren Bedürfnissen auszuwählen und zu strukturieren. Die vielfältigen Anregungen und Materialien für einen zeitgemäßen Chemieunterricht setzen die aktuellen Bildungsziele um. Chemie im Kontextverbindet die Forderungen nach einem kontextbasierten und stärker schülerorientierten Lernen mit der Sicherung eines strukturierten Basiswissens. Dies sind sechs der 13 Leitkontexte aus dem ersten Teil des Schülerbuchs. Sie führen die Lernenden in Themen und Zusammenhänge ein, in denen chemische Prozesse bedeutsam sind, - und in die dazugehörenden Berufsfelder. Der Einstieg erfolgt ganz konkret: über alltags-, umwelt- oder wissenschaftsbezogene Fragen. Die Leitkontexte bieten den Lernenden auch zahlreiche Anknüpfungspunkte, um eigene Fragen zu entwickeln, Zusammenhänge herzustellen und ihr Vorwissen und ihre

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot