Angebote zu "Götter" (53 Treffer)

Kategorien

Shops

Lexikon der Götter und Dämonen
26,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit 2200 Artikeln, die Zugang zur Welt der Götter und Göttinnen, Dämonen und Geister verschiedenster Kulturkreise und Religionen bieten, ist das Lexikon der Götter und Dämonen das einzige seiner Art. Neben Allah, Buddha, Marduk, Osiris, Quetzalcoatl, Thor, Vishnu oder Zeus, neben keltischen, iranischen oder shintoistischen Gottheiten, werden dämonische Wesen wie der Leviathan, Skylla oder die Druden des Volksglaubens berücksichtigt. Die Texte erläutern ihre Herkunft und Funktion, die Stellung innerhalb der jeweiligen Religion sowie ihr Fortleben in Mythos und Volksglauben. Weiterführende Literaturangaben weisen den Weg zu vertiefender Lektüre, mehrere Register informieren über Beinamen (und die abweichenden Namensformen), Funktionen und Symbole/Attribute der verschiedenen Gestalten; ein eigenes Register erlaubt den Zugang über die Völker und Religionen. Mit der konzentrierten Darbietung des sonst weit verstreuten Stoffes ist das Lexikon eine Fundgrube für alle an Religion und Mythos Interessierten sowie für jeden Leser, der verstehen möchte, was es mit den in der Literatur weiterlebenden Gestalten auf sich hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Lexikon der Götter und Dämonen
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit 2200 Artikeln, die Zugang zur Welt der Götter und Göttinnen, Dämonen und Geister verschiedenster Kulturkreise und Religionen bieten, ist das »Lexikon der Götter und Dämonen« das einzige seiner Art. Neben Allah, Buddha, Marduk, Osiris, Quetzalcoatl, Thor, Vishnu oder Zeus, neben keltischen, mesopotamischen oder shintoistischen Gottheiten, werden dämonische Wesen wie der Leviathan, Skylla oder die Druden des Volksglaubens berücksichtigt. Die Texte erläutern ihre Herkunft und Funktion, die Stellung innerhalb der jeweiligen Religion sowie ihr Fortleben in Mythos und Volksglauben. Weiterführende Literaturangaben weisen den Weg zu vertiefender Lektüre, mehrere Register informieren über Beinamen (und abweichende Namensformen), Funktionen und Symbole/Attribute der verschiedenen Gestalten; ein eigenes Register erlaubt den Zugang über die Völker und Religionen. Mit der konzentrierten Darbietung des sonst weit verstreuten Stoffes ist das Lexikon eine Fundgrube für alle an Religion und Mythos Interessierten sowie für jeden Leser, der verstehen möchte, was es mit den in der Literatur weiterlebenden Gestalten auf sich hat.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Lexikon der Götter und Dämonen
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit 2200 Artikeln, die Zugang zur Welt der Götter und Göttinnen, Dämonen und Geister verschiedenster Kulturkreise und Religionen bieten, ist das »Lexikon der Götter und Dämonen« das einzige seiner Art. Neben Allah, Buddha, Marduk, Osiris, Quetzalcoatl, Thor, Vishnu oder Zeus, neben keltischen, mesopotamischen oder shintoistischen Gottheiten, werden dämonische Wesen wie der Leviathan, Skylla oder die Druden des Volksglaubens berücksichtigt. Die Texte erläutern ihre Herkunft und Funktion, die Stellung innerhalb der jeweiligen Religion sowie ihr Fortleben in Mythos und Volksglauben. Weiterführende Literaturangaben weisen den Weg zu vertiefender Lektüre, mehrere Register informieren über Beinamen (und abweichende Namensformen), Funktionen und Symbole/Attribute der verschiedenen Gestalten; ein eigenes Register erlaubt den Zugang über die Völker und Religionen. Mit der konzentrierten Darbietung des sonst weit verstreuten Stoffes ist das Lexikon eine Fundgrube für alle an Religion und Mythos Interessierten sowie für jeden Leser, der verstehen möchte, was es mit den in der Literatur weiterlebenden Gestalten auf sich hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Lurker, Manfred: Lexikon der Götter und Dämonen
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Lexikon der Götter und Dämonen, Auflage: 3. Auflage von 2014 // 3. aktualisierte und mit Abbildungen versehene Auflage, Autor: Lurker, Manfred, Verlag: Kroener Alfred GmbH + Co. // Alfred Kröner Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dämon // Geist // Götterbild // Mythologie // Alte Religionen und Mythen // Religion // allgemein, Rubrik: Religion // Theologie, Sonstiges, Seiten: 612, Abbildungen: Mit zahlreichen Abbildungen, Gewicht: 531 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Ilias
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Homers >Ilias< erzählt vom legendären Kampf der Stadt Troja gegen das griechische Heer unter Achill, dem genialen Einzelkämpfer, der die Götter auf seiner Seite hat und nur an seiner Ferse verwundbar ist. Die »Achillesferse« gehört seither zu einem der wichtigsten geflügelten Worte der griechischen Mythologie, und mit ihrem »trojanischen Pferd« ist die »Ilias« auch in der Welt der Computer bis heute präsent. Homers Epos verdichtet und komponiert Jahrhunderte altes Erzählmaterial zu einem gewaltigen Bilderstrom voller Intrigen, tragischer Helden und schöner Frauen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Ilias
4,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Homers >Ilias< erzählt vom legendären Kampf der Stadt Troja gegen das griechische Heer unter Achill, dem genialen Einzelkämpfer, der die Götter auf seiner Seite hat und nur an seiner Ferse verwundbar ist. Die »Achillesferse« gehört seither zu einem der wichtigsten geflügelten Worte der griechischen Mythologie, und mit ihrem »trojanischen Pferd« ist die »Ilias« auch in der Welt der Computer bis heute präsent. Homers Epos verdichtet und komponiert Jahrhunderte altes Erzählmaterial zu einem gewaltigen Bilderstrom voller Intrigen, tragischer Helden und schöner Frauen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Gedichte
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. »Und doch, welch Glück geliebt zu werden! / Und lieben, Götter, welch ein Glück!« Noch heute spürt man das Beben, das die >Erlebnislyrik< des jungen Goethe einst ausgelöst hat. Man galoppiert zwar nicht mehr mit dem Pferd zur Geliebten, die Leidenschaft dieser Verse aber ist den Erlebnishungrigen von heute nach wie vor vertraut. Und auch wenn man die spätere Lyrik liest - von den berühmten Balladen bis zu den Liebesgedichten des über Achtzigjährigen: Der Zauber von Goethes Gedichten hat nichts von seiner Kraft verloren. Wer die bewegendsten und schönsten sucht, der findet sie in diesem Band.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Lexikon der germanischen Religion
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reihe Die achtzigbändige Reihe 'Die Götter der Germanen' stellt die Gottheiten und jeden Aspekt der Religion der Germanen anhand der schriftlichen Überlieferung und der archäologischen Funde detailliert dar. Dabei werden zu jeder Gottheit und zu jedem Thema außer den germanischen Quellen auch die Zusammenhänge zu den anderen indogermanischen Religionen dargestellt und, wenn möglich, deren Wurzeln in der Jungsteinzeit und Altsteinzeit. Daneben werden auch jeweils Möglichkeiten gezeigt, was eine solche alte Religion für die heutige Zeit bedeuten kann - schließlich ist eine Religion zu einem großen Teil stets der Versuch, die Welt und die Möglichkeit der Menschen in ihr zu beschreiben, Das Buch Dieses Lexikon enthält ca. 1700 Beschreibungen der germanischen Götter, Göttinnen, Riesen, Riesinnen, Zwerge, Priester, Zauberinnen, Tempel, Zaubersprüche, magischen Waffen, Tiere, Pflanzen, Farben, Zahlen und vieler anderer Dinge, die eine erkennbare Symbolik gehabt haben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Gedichte
4,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. »Und doch, welch Glück geliebt zu werden! / Und lieben, Götter, welch ein Glück!« Noch heute spürt man das Beben, das die >Erlebnislyrik< des jungen Goethe einst ausgelöst hat. Man galoppiert zwar nicht mehr mit dem Pferd zur Geliebten, die Leidenschaft dieser Verse aber ist den Erlebnishungrigen von heute nach wie vor vertraut. Und auch wenn man die spätere Lyrik liest - von den berühmten Balladen bis zu den Liebesgedichten des über Achtzigjährigen: Der Zauber von Goethes Gedichten hat nichts von seiner Kraft verloren. Wer die bewegendsten und schönsten sucht, der findet sie in diesem Band.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot