Angebote zu "Gesamtwerk" (14 Treffer)

Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtw...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtwerk. Deutsche Ausgabe / Vio - Zyr:Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtwerk. Deutsche Ausgabe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtw...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtwerk. Deutsche Ausgabe / Sti - Vin:Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtwerk. Deutsche Ausgabe. 1. Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtw...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtwerk. Deutsche Ausgabe:Haab - Juond Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtwerk. Deutsche Ausgabe. 1. Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtw...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtwerk. Deutsche Ausgabe:Aa-Basel (Fürstbistum) Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtwerk. Deutsche Ausgabe. 1. Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtw...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtwerk. Deutsche Ausgabe:Basel (Kanton) - Bümpliz Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtwerk. Deutsche Ausgabe. 1. Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Historisches Lexikon der Schweiz (HLS) als Buch...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Historisches Lexikon der Schweiz (HLS):B. d 7: Jura - Lobsigen Historisches Lexikon der Schweiz (HLS). Gesamtwerk. Deutsche Ausgabe. 1. Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Brecht-Lexikon
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Kompendium informiert über Person, Werk und Wirkung Bertolt Brechts. Die alphabetisch geordneten Lemmata geben Aufschluß - nicht nur über Brechts Leben, seine Texte und deren Rezeption; es finden sich auch Einträge zu Personen in Brechts Umfeld, die für seine künstlerische Produktion von Bedeutung waren - etwa Komponisten wie Kurt Weill oder Paul Dessau, die Mitarbeiter/innen an den Texten Brechts, aber auch Schauspieler/innen oder Schriftstellerkollegen von Lion Feuchtwanger bis zu Thomas Mann. Nicht zuletzt enthält das Lexikon Einträge zu Institutionen und Orten, an denen Brecht war und gewirkt hat und Begriffe die Aufschluß über den Menschen Bertolt Becht geben, wie ´Boxen´, ´Freundlichkeit´ oder ´Zigarren´. Ergänzt wird das Lexikon durch eine knappe Chronik, sowie eine weiterführende Bibliographie. Die Konturen seines Lebens und Werks zeichnen in diesem Lexikon, das 350 Stichwörter enthält, nahezu 40 meist jüngere Literaturwissenschaftler/innen nach. Das Gesamtwerk des Autors vermag es nicht zu dokumentieren, aber es stellt die Theaterstücke, Gedichte und Gedichtsammlungen, die Romane, Erzählungen und Journale ebenso vor wie die Drehbücher und die theoretischen Schriften. Studierenden und Lernenden wie auch Lehrenden vermittelt das Lexikon, das auch Interpretationen anbietet, wichtige und weiterführende Anregungen. Gleichzeitig wäre es der Wunsch der Herausgeberin und des Herausgebers, dass man durch die Lektüre einzelner Einträge angeregt wird, weiterzublättern und Entdeckungen zu machen. Denn nicht nur das Werk des Schriftstellers wird in diesem Buch dargestellt, sondern auch Brechts Lebensstationen, sein Familien-, Freundes- und Fördererkreis, und seine Lebensgewohnheiten werden nachgezeichnet, seine Zusammenarbeit vor allem mit Musikern (Paul Dessau, Hanns Eisler, Kurt Weill u.a.), Schauspielern (Helene Weigel, Ernst Busch, Charles Laughton u.a.) und Regisseuren aufgezeigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Buch - Kafka von Tag zu Tag
34,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein Schatz für alle Kafka-LiebhaberÜber drei Jahrzehnte hat der große Kafka-Biograph Reiner Stach Daten rund um das Leben von Franz Kafka gesammelt: Er hat eine unendliche Fülle an Material zusammengetragen, gesichtet und ausgewertet. Der Ertrag ist eine ebenso umfassende wie präzise Chronik, die Kafkas privates Umfeld - Familie, Freunde, Geliebte - ebenso einbezieht wie seine Lektüre, die Entstehungsgeschichte seiner Werke, seine berufliche Laufbahn, seine Reisen und die für ihn bedeutsamsten kulturellen und politischen Ereignisse. Außerdem bietet Reiner Stach knappe Zusammenfassungen sämtlicher Briefe und Tagebucheinträge, wodurch Kafkas Reaktionen auf die Ereignisse lebendig werden und sich nicht selten auch verblüffende Parallelen, Widersprüche und Querverbindungen zeigen. Ein Schatz an Informationen, der zum Nachschlagen ebenso anregt wie zum Weiterlesen.Die Gegenüberstellung von Geschichte und Geistesgeschichte gibt ein anschauliches Bild des Dichters wieder. Jeremy Adler Frankfurter Allgemeine Zeitung 20180815Stach, ReinerReiner Stach, geboren 1951 in Rochlitz (Sachsen), arbeitete nach dem Studium der Philosophie, Literaturwissenschaft und Mathematik und anschließender Promotion zunächst als Wissenschaftslektor und Herausgeber von Sachbüchern. 1987 erschien seine Monographie ´Kafkas erotischer Mythos´. 1999 gestaltete Stach die Ausstellung ´Kafkas Braut´, in der er den Nachlass Felice Bauers präsentierte, den er in den USA entdeckt hatte. 2002 und 2008 erschienen die ersten beiden Bände der hochgelobten dreiteiligen Kafka-Biographie. 2008 wurde Reiner Stach für ´Kafka: Die Jahre der Erkenntnis´ mit dem Sonderpreis zum Heimito-von-Doderer-Literaturpreis ausgezeichnet. Für sein herausragendes Gesamtwerk auf dem Feld der literarischen Biographik erhielt er 2016 den Joseph-Breitbach-Preis.Literaturpreise:2003 Kulturförderpreis des Landschaftsverbandes Osnabrücker Land 2008: Sonderpreis zum Heimito von Doderer-Literaturpreis 2016: Joseph-Breitbach-Preis

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Zen und Poesie
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dank umfangreicher Recherchen, auf Basis vieler Interviews mit Leonard Cohen (1934-2016) und mit ihm Nahestehender hat Christof Graf eine wahre bis dato unvergleichbare ´´Cohenpedia´´ erschaffen. Mit knapp 5000 Schlagworten, Titeln, Namen und Begriffen legt Graf ´´ein einzigartiges Lexikon zu Leonard Cohens künstlerischem Gesamtwerk´´ (Saarländischer Rundfunk) vor. Alle Alben, alle Songs, alle Tourneen, alle Konzertdaten, alle Musiker und ´´Friends Along The Way´´, alles von und über Leonard Cohen von A bis Z offeriert Christof Graf in diesem ´´unvergleichbaren dokumentarischen Begleitwerk´´ (Die Rheinpfalz) durch Leonard Cohens Leben und Arbeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot