Angebote zu "Goethes" (65 Treffer)

Kategorien

Shops

Goethes merkwürdige Wörter
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Goethes merkwürdige Wörter ab 11.99 EURO Ein Lexikon

Anbieter: ebook.de
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Eichendorffs Taugenichts. Quellen und Bedeutung...
102,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit beginnt mit dem Nachweis, daß Eichendorff bei der Abfassung des Taugenichts einen Trivialroman seiner Zeit bis in Einzelheiten als Quelle benutzt hat. Die Frage, was er dazu an Neuem und Eigenem eingebracht haben könnte, führt auf Spuren, die in der bisherigen Forschung nur in Ansätzen genauer verfolgt wurden. Entscheidende Äußerungen Eichendorffs über die Merkmale der romantischen Dichtung werden - entgegen neueren rezeptionsästhetisch orientierten Interpretationsprinzipien - konsequent beim Wort genommen: Nach Eichendorffs Auffassung kann und soll die Dichtung gemäß dem "Grundsatz", "daß Poesie nur durch Poesie rezensiert werden könne", auch indirekt Kritik an anderer Dichtung enthalten. Und nach dem für ihn so wichtigen Verständnis vom "geistlichen" "Wesen" der wahren Dichtung liefern die mitlaufenden Aussagen auf der religiösen Ebene (in der Arbeit im Anschluß an die mittelalterliche Bedeutungslehre "Spiritualsinn" genannt) dafür die jeweiligen Bewertungen. Unter diesen Perspektiven wird in philologischer Kleinarbeit - bei der im einzelnen noch verschiedene weitere Quellen zu registrieren sind - der gesamte Taugenichts durchinterpretiert. Tatsächlich erweist sich die Erzählung zugleich als eine kritische Auseinandersetzung mit der deutschen Literatur vom Ausgang des Mittelalters bis zum Ende der romantischen Epoche, einschließlich mehrerer Seitenblicke auf die französische Literatur der Aufklärung und eines Ausblicks in die Zukunft und einschließlich der eigenen dichterischen Entwicklung Eichendorffs. Ein Beispiel: Der Portier des Wiener Schlosses mit der "außerordentlich langen gebogenen kurfürstlichen Nase" und dem Auftreten "wie ein Staatsminister" erscheint danach zugleich als Gestalt Goethes und verkörpert in belustigender und bewegender Weise die ambivalente Einstellung Eichendorffs zu Goethes Person und Dichtung. Andere Interpretationen werden dadurch natürlich nicht ausgeschlossen, doch sollten sie den hier ermittelten Befunden nicht widersprechen. Dabei berücksichtigen die Beobachtungen von vornherein auch die übrigen Werke Eichendorffs. Die allgemeinen, übergreifenden Überlegungen und Einsichten zu seinem poetischen Verfahren und die Einzelanalysen zum Taugenichts können sich wechselseitig stützen. Und beim Blick auf Vergleichsbeispiele in den übrigen Werken werden auch dort einzelne Anspielungen und Bezüge im Sinne der "Rezension" bestimmter Autoren und Richtungen mit aufgedeckt, so bestätigt sich hier zum Beispiel die wichtige Rolle Brentanos für Eichendorff. Die Reichweite der Erkenntnisse mag nicht zuletzt das Motiv-Register am Schluß der Arbeit belegen: Es mag als Vorform zu einer Art Bedeutungs-Lexikon für Eichendorffs Bildersprache gelten.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Metzler Goethe Lexikon
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Goethe lebt! Über ihn ist fast alles geschrieben. Nur wo? Gut gebündelt und solide recherchiert informiert das Lexikon über Skurriles wie Tiefgründiges. Was für ein Mineral ist der 'Goethit'? Was dachte der Dichter über das Publikum oder die Farben? Wer waren seine Vertrauten? Das frisch überarbeitete Nachschlagewerk klärt über Goethes Schaffen auf, berichtet über die Forschung und weist den Weg zu Denkmälern. Ein Muss für die "literarische Hausapotheke".

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Figuren und Strukturen
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- Inhalt -- Vorwort / Hettling, Manfred / Schirmer, Uwe / Schötz, Susanne -- I. Tradierungen und Interpretationen -- Arbeit als Problem der europäischen Geschichte / Kocka, Jürgen -- Das Bürgertum – Phönix aus der Asche / Wehler, Hans-Ulrich -- Die Erinnerung an die Völkerschlacht bei Leipzig im Jubiläumsjahr 1863 / Lenger, Friedrich -- Die Kontinuität des Irrtums. Das Deutsche Reich an der Schwelle zum totalen Krieg / Mommsen, Wolfgang J. -- Über den Nutzen und Nachteil der Historie in einem (post)-kolonialen Zeitalter / Iggers, Georg G. -- Gesellschaftsprognose – auch eine Aufgabe für Historiker? / Weiss, Volkmar -- Erinnerungspolitik im Nachkriegsdeutschland? Eine Erinnerung / Kaschuba, Wolfgang -- Revolution oder „Wende“: Das Ende der zweiten Diktatur auf deutschem Boden im Meinungsstreit / Eckert, Rainer -- „Eine deutsche Affäre“? / Hehl, Ulrich von -- II. Figuren und Strukturen -- Von Paderborn nach Rom: Ein Kaiserweg? / Erkens, Franz-Reiner -- Wiprecht von Groitzsch / Vogtherr, Thomas -- Erzbischof Stefan von Riga († 1483) / Steinführer, Henning -- Die Hochzeit Georgs des Bärtigen mit der polnischen Prinzessin Barbara von Sandomierz (1496) / Schirmer, Uwe -- Landesvater oder Reichspolitiker? Kurfürst August von Sachsen und sein Regiment in Dresden 1553-1586 / Brüning, Jens -- Reflexionen über den Hunger im Erzgebirge um 1700 / Bräuer, Helmut -- Das Prinzip der „Lokalvernunft“ / Rudersdorf, Manfred -- Soziale Figurationen und psychische Valenzen. Die Dynamik von Öffentlichkeit im 18. Jahrhundert / Hettling, Manfred -- Bürgerliche Gutseigentümer im mecklenburgischen Landtag am Ende des 18. Jahrhunderts / Heitz, Gerhard -- Ländliche Neusiedlungen in Sachsen während der frühen Neuzeit / Blaschke, Karlheinz -- „Fahren zeigt Ohnmacht, Gehen Kraft“. Johann Gottfried Seumes „Spaziergang nach Syrakus“ vor zweihundert Jahren / Heydemann, Günther -- Johannes Gutenberg und Friedrich Koenig – zwei Pioniere des Druckmaschinenbaus. / Keiderling, Thomas -- Staat und Industrialisierung im Vormärz: Das Königreich Sachsen (mit Vergleichen zu Preußen) / Boch, Rudolf -- Weibliche Erwerbsarbeit zwischen Tradition und Aufbruch: das 19. Jahrhundert und (k)ein Ende? / Schötz, Susanne -- Der Leipziger Frauenbildungsverein und der Allgemeine Deutsche Frauenverein / Klemm, Beate -- Die Juden zwischen Tschechen und Deutschen in Prag / Havránek, Jan -- Geheime Verschwörung mit Königsmord / Niedermeier, Stephan -- Proletarische Herkunft - proletarisches Bewußtsein. Das Beispiel Emma Ihrer (1857-1911) / Herzig, Arno -- Friedrich Ebert (1871-1925) / Winkler, Heinrich August -- Die Braunkohlenindustrie in Sachsen zwischen Demontage und Neubeginn (1945-1958) / Kretschmer, Kerstin -- Kongruenz der Systeme. Lohnfmdung auf ost- und westdeutschen Werften in den 1950er Jahren / Haack, Hanna / Hofschen, Heinz-Gerd -- Vorläufige Betrachtungen der Ohnmacht am Beispiel Lateinamerikas / Riekenberg, Michael -- III. Regionen und Institutionen -- „...so ist kein beßer Mittel, ihn im Zaum zu halten.“ / Straube, Manfred -- Humboldt in Leipzig? Die ‚Alma Mater Lipsiensis‘ und das Modell der preußischen Reformuniversität im frühen 19. Jahrhundert / Huttner, Markus -- „...so sich des Bergwerks beflissen / Und von Amerika bis China hinein / Manch’ löbliches Bergwerk bracht‘ auf die Bein’.“ / Schöne, Andreas -- Das Wirken Chemnitzer Abgeordneter im Sächsischen Landtag (1833-1867) / Uhlmann, Wolfgang -- Der Lengenfelder Bürgerverein im Revolutionsjahr 1848 / Hammer, Michael -- “Under the name of a constitution ...” British Diplomatic Reports from Germany in the Nineteenth Century / Retallack, James -- Majestätsbeleidigung und Öffentlichkeit / John, Uwe -- Vom deutschen „Conversations-Lexikon“ zum russischen „Enzklopädischen Wörterbuch“ / Hexelschneider, Erhard -- „... durch sein Verhalten des Tragens einer deutschen akademischen Würde unwürdig...“ / Blecher, Jens / Wiemers, Gerald -- Von den Nationalliberalen zur Deutschen Volkspartei / Rudloff, Michael -- Die Option Mitteldeutschland. Wirtschaftsräumliche Konzepte in den 1920er Jahren aus Leipziger Perspektive / Titel, Volker -- Vergangenheitsbewältigung im Zeichen Goethes. Mitglieder der Leipziger Goethe-Gesellschaft im Umgang mit dem Dritten Reich (1945–1950) / Döring, Detlef -- Die Entstehung des Sorbischen Instituts an der Universität Leipzig (1951) / Hoyer, Siegfried -- Die Institutionalisierung der Sorabistik nach dem Zweiten Weltkrieg / Scholze, Dietrich -- Eine Notkirche für Leipzig / Topfstedt, Thomas -- Schriftenverzeichnis von Hartmut Zwahr, 1955-2001 -- Autorenverzeichnis

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Goethe-Lexikon
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue "Wilpert" gibt in rund 4000 Artikeln präzise und klare Antworten auf Fragen zu Goethe. Das Lexikon informiert über alle wesentlichen, heute noch interessierenden Personen, Werktitel, Sachen, Örtlichkeiten und Begriffe aus Goethes Leben, Werk und Welt: Personen aus Goethes Lebenskreis und Erfahrungswelt, die Orte, an denen er sich aufhielt oder die er zu Schauplätzen seiner Dichtungen wählte, Stoffe, Figuren und literarische Formen seiner Werke sowie die Hauptbegriffe seiner Weltsicht und seines naturwissenschaftlichen Denkens.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Goethe-Lexikon
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der neue 'Wilpert' gibt in rund 4000 Artikeln präzise und klare Antworten auf Fragen zu Goethe. Das Lexikon informiert über alle wesentlichen, heute noch interessierenden Personen, Werktitel, Sachen, Örtlichkeiten und Begriffe aus Goethes Leben, Werk und Welt: Personen aus Goethes Lebenskreis und Erfahrungswelt, die Orte, an denen er sich aufhielt oder die er zu Schauplätzen seiner Dichtungen wählte, Stoffe, Figuren und literarische Formen seiner Werke sowie die Hauptbegriffe seiner Weltsicht und seines naturwissenschaftlichen Denkens.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Egmont / Torquato Tasso
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Mit Goethes ›Torquato Tasso‹ bietet dieser Band einen der klügsten und abgründigsten Texte der deutschen Literatur zum Verhältnis von Kunst und Gesellschaft, Literatur und Politik. Das Schauspiel aus dem Jahr 1790 zeigt, wie lächerlich man sich als Dichter machen kann, wenn man mitmischen will im Spiel der Politik. Und es zeigt, wie brutal Politik und Gesellschaft die Literatur für ihre eigenen Zwecke missbrauchen. ›Torquato Tasso‹ ist ein eindringliches Beispiel dafür, wie tief der Zweifel auch in einer so strahlenden und selbstbewussten Epoche wie der Weimarer Klassik sitzt. Mit den Beiträgen zu beiden Werken aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Dichtung und Wahrheit
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Johann Wolfgang Goethes grosse Erzählung des eigenen Lebens, die von seiner Geburt bis zum Aufbruch des Dichters nach Weimar reicht, ist eine der schönsten und wirkungsmächtigsten Autobiographien der Weltliteratur. Ganze Generationen haben die in ihr entwickelte »Confession« zum besseren Verständnis von Goethes poetischem Werk genutzt. Heute erscheint Goethes Autobiographie nicht zuletzt als geniale PR-Massnahme, von deren Souveränität man im Zeitalter der Bastelbiographien nur träumen kann. Andererseits ist auch Goethes Erzählung nicht frei von Brüchen, und hinter dem grossen Autor verbirgt sich so mancher »Knacks« (Roger Willemsen). Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Die Leiden des jungen Werthers
8,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Mitternacht. Ein Schuss fällt. Bis zu diesem Höhepunkt drängt das Drama der Liebe: Der junge Werther trifft die Frau seines Lebens. Und ihren zukünftigen Ehemann. Wider alle Vernunft stürzt sich der empfindsame Werther in seine Gefühle. Doch Lotte entscheidet sich gegen den Kult des Gefühls und für die gesellschaftlichen Pflichten. Goethes Roman begeisterte sein Publikum und avancierte zu einem Bestseller in ganz Europa. Werthers intensive Leidenschaft wurde Vorbild und Massstab aller Verliebten. Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot