Angebote zu "Gottschalk" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Suslow, T: Die sprachinhaltsanalytischen Angst-...
78,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1994, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die sprachinhaltsanalytischen Angst- und Agressivitätsskalen nach Gottschalk und Gleser, Titelzusatz: Konkurrente Validierung, Behandlung des Reaktivitätsproblems und Vorschlag einer kognitivistischen Fundierung des analytischen Konstrukts, Autor: Suslow, Thomas, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Psychologie // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Forschung // Experimente // Methoden // Emotionen // Sexualität // Kognitionspsychologie // Psychotherapie // Verhaltenstherapie // Psycholinguistik und Kognitive Linguistik // Psychologie: Theorien und Denkschulen // Psychologische Tests // Messtechniken // Psychologie: Emotionen // Kognitive Psychologie // Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, Rubrik: Theoretische Psychologie, Seiten: 375, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 06): Psychologie / Psychology / Psychologie (Nr. 445), Gewicht: 478 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Schnittstelle Text: Diskurs
88,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In j¿ngster Zeit wird im Rahmen der Textlinguistik vermehrt auf die hierarchische Einbettung von Texten und Textmustern in ¿bergeordnete Diskurse eingegangen. Dabei zeigt sich, da¿sowohl die textgrammatischen als auch die thematischen und superstrukturellen Eigenschaften von Texten in Abh¿igkeit von gesellschaftlich konstituierten Kommunikationshorizonten stehen. Der Sammelband behandelt in unterschiedlichen Ans¿en entsprechende text- und diskurstheoretische Fragestellungen. Aus dem Inhalt: Zofia Bilut-Homplewicz: Ausgew¿te Aspekte der Dialogtypologie - dargestellt an literarischen Dialogen von Ossowski, Hesse und Kafka - Stojan Bra¿: Die Rhythmizit¿als Textualit¿kriterium - K¿i Dorfm¿ller-Karpusa: Orales Schreiben - Miriam Eckert: Die Funktion diskursdeiktischer ¿¿rungen im gesprochenen Deutsch - Kerstin Fischer: Diskurspartikeln im Lexikon - Klaus-Dieter Gottschalk: ¿uivalenz- und Toleranzstruktur zwischen Originaltext und ¿ersetzungen - Fran¿se Hammer: Le texte de r¿ndeur automatique: communication de proximit¿u de distance? - Markus Hardenbicker/Nuri Ortak: Werben als Handlungsmuster - Martin Hartung: ¿erlegungen zur Untersuchung von Bewertungsprozessen in Gespr¿en - Britta Hufeisen: Zur Semiotik von Texten und zu Ver¿erungen von Textspezifika durch Internationalisierungstendenzen - Klaus-Peter Konerding: Komplemente, Adjunkte und Informationsstruktur. Aspekte der Interdependenz von Lexik und Grammatik bei der thematischen Organisation von Texten - Christina Marras: Materialien f¿r ein linguistisches Lexikon zu G. W. Leibniz. Am Beispiel des Lemmas 'Signum' - Helge Niska: Text Linguistic Models for the Analysis of Simultaneous Interpreting - Elisabeth Rudolph: Semantische Aspekte von Temporalverkn¿pfungen - Daniela Veronesi: 'Ciao, sono Annalisa' - Ansagetexte in der Kommunikation mit Anrufbeantwortern zwischen Selbstdarstellung und H¿rerappell - Ingo Warnke: Diskursivit¿und Intertextualit¿als Parameter sprachlichen Wandels - Bettina Wetzel-Kranz: Pr¿quenzen in Befragungen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Schnittstelle Text: Diskurs
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In j¿ngster Zeit wird im Rahmen der Textlinguistik vermehrt auf die hierarchische Einbettung von Texten und Textmustern in ¿bergeordnete Diskurse eingegangen. Dabei zeigt sich, da¿sowohl die textgrammatischen als auch die thematischen und superstrukturellen Eigenschaften von Texten in Abh¿igkeit von gesellschaftlich konstituierten Kommunikationshorizonten stehen. Der Sammelband behandelt in unterschiedlichen Ans¿en entsprechende text- und diskurstheoretische Fragestellungen. Aus dem Inhalt: Zofia Bilut-Homplewicz: Ausgew¿te Aspekte der Dialogtypologie - dargestellt an literarischen Dialogen von Ossowski, Hesse und Kafka - Stojan Bra¿: Die Rhythmizit¿als Textualit¿kriterium - K¿i Dorfm¿ller-Karpusa: Orales Schreiben - Miriam Eckert: Die Funktion diskursdeiktischer ¿¿rungen im gesprochenen Deutsch - Kerstin Fischer: Diskurspartikeln im Lexikon - Klaus-Dieter Gottschalk: ¿uivalenz- und Toleranzstruktur zwischen Originaltext und ¿ersetzungen - Fran¿se Hammer: Le texte de r¿ndeur automatique: communication de proximit¿u de distance? - Markus Hardenbicker/Nuri Ortak: Werben als Handlungsmuster - Martin Hartung: ¿erlegungen zur Untersuchung von Bewertungsprozessen in Gespr¿en - Britta Hufeisen: Zur Semiotik von Texten und zu Ver¿erungen von Textspezifika durch Internationalisierungstendenzen - Klaus-Peter Konerding: Komplemente, Adjunkte und Informationsstruktur. Aspekte der Interdependenz von Lexik und Grammatik bei der thematischen Organisation von Texten - Christina Marras: Materialien f¿r ein linguistisches Lexikon zu G. W. Leibniz. Am Beispiel des Lemmas 'Signum' - Helge Niska: Text Linguistic Models for the Analysis of Simultaneous Interpreting - Elisabeth Rudolph: Semantische Aspekte von Temporalverkn¿pfungen - Daniela Veronesi: 'Ciao, sono Annalisa' - Ansagetexte in der Kommunikation mit Anrufbeantwortern zwischen Selbstdarstellung und H¿rerappell - Ingo Warnke: Diskursivit¿und Intertextualit¿als Parameter sprachlichen Wandels - Bettina Wetzel-Kranz: Pr¿quenzen in Befragungen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot