Angebote zu "Historische" (26 Treffer)

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Dubai
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo noch vor drei Generationen die Perlenfischer in einfachen Ansiedlungen wohnten, ragt heute mit dem Burj Kalifa ein Weltrekord- Wolkenkratzer in den Himmel. Und doch halten die Emirati an vielen ihrer Traditionen fest. Deshalb empfiehlt Autor Gerhard Heck Dubai-Neulingen eine Fährfahrt auf dem Dubai Creek entlang der historischen Gebäude und Moscheen hinüber zu den gläsernen Fassaden der Hochhäuser. Weitere Entdeckungstouren führen zum Pferderennen auf der Meydan-Bahn, zum Kamelmarkt in Al Ain im Nachbaremirat Abu Dhabi oder ins weltberühmte Hotel Burj Al Arab. Für Stopover-Reisende hat der Autor die interessantesten und neuesten Plätze von künstlichen Inselwelten bis zum arabischen Gewürzmarkt zusammengestellt. Wo sind die besten Restaurants mit Ausblick? Wohin geht man zum Einkaufsbummel? An welchem Strand kann man gebührenfrei baden? Welche visionären Projekte entstehen gerade? Im neuen DuMont Reise-Taschenbuch Dubai verrät der Autor auch seine ganz persönlichen Lieblingsorte: Orientalische Märchen erleben Gäste in der Zelt-Lounge Amaseena im Ritz- Carlton-Hotel, und Luxus mitten in der Wüste bietet das Bab Al Shams Desert Resort & Spa. Online-Updates zum Buch sowie Extratipps des Autors finden Leser auf www.dumontreise.de/dubai.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Dubai übersichtlich vor, Spaziergänge durch die Viertel, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der arabischen Weltstadt. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Stadt sowie einer separaten Reisekarte.Dubai persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Das historische Bur Dubai. Das neue Bur Dubai. Deira. Die Sheik Zayed Road. Jumeirah. Jebel Ali. Ausflüge. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 33 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:45 000.Gerhard Heck lehrte als Historiker und Erziehungswissenschaftler an Universitäten in Deutschland, Indien und Saudi-Arabien und schreibt seit drei Jahrzehnten Reiseführer. Zu seinen reisejournalistischen Schwerpunkten zählen Mexiko, Zentralamerika und die Arabische Halbinsel. In Dubai schätzt er die Qualität der touristischen Infrastruktur und die arabische Gastfreundschaft, aber auch Sonne und Strände.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Arabische Hal...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war der Autor Gerhard Heck wieder intensiv vor Ort unterwegs. Die Länder der Arabischen Halbinsel liegen nur fünf bis sieben Flugstunden von Europa entfernt und zählten bis vor einem Jahrzehnt noch zu den exotischeren Reisezielen. Von Bahrain und seiner Formel-1-Rennstrecke über Qatar, das sich auf die Fußballweltmeisterschaft 2022 vorbereitet, die Vereinigten Arabischen Emirate mit dem kosmopolitischen Dubai, bis zum Sultanat Oman, das noch immer einen Hauch orientalischer Märchenatmosphäre ausstrahlt, werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben.Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Das kulturelle Angebot auf der Halbinsel ist in ständigem Wandel begriffen: sei es die Straße der Perlen in Bahrain, die historische Festung Al Zubarah in Qatar oder der neue Louvre in Abu Dhabi, der nur eines von vielen Museen ist, die in den nächsten Jahren im arabischen Raum für Aufsehen sorgen werden. Ort für Ort hat Gerhard Heck ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Spaziergänge erschließen die schönsten Orte, etwa die Oase von Bahla im Oman.Viel Wissenswertes über die Arabische Halbinsel, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 42 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt die Arabische Halbinsel flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über die Arabische Halbinseln, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Bahrain, Jemen, Kuwait, Oman, Qatar, Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, 43 Karten und Pläne plus eine separate Arabische Halbinsel-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000.Gerhard Heck ist Historiker und arbeitete mehrere Jahre auf der Arabischen Halbinsel. Auch Manfred Wöbcke hat die Region unzählige Male bereist. Für diese Auflage übernahm Gerhard Heck die komplette Aktualisierung.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Madrid und...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jung und kreativ gepaart mit Historie und großer Kunst, südländisches Leben auf den Straßen und in den Tavernen, das ist Madrid. Autorin Maria Anna Hälker besucht immer wieder die Hauptstadt Spaniens, wo ihr Co-Autor Manuel García Blazquez zu Hause ist. Beiden gelingt es, Madrid von innen wie von außen zu betrachten, zu erschließen und die Besucher in ihr Madrid mitzunehmen.Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Madrid beantworten sie die wichtigsten Fragen für Besucher: Wo starte ich meinen Stadtrundgang? Welche Viertel sind besonders interessant? Was sollten Kunstfans gesehen haben – oder auch: Wo trifft man die junge und alternative Kunstszene?Viertel für Viertel hilft der Reiseführer, in die Stadt einzutauchen und dabei weder weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie den Prado oder das Museum Thyssen-Bornemisza, noch die Viertel der Habsburger, der Literaten oder der Studenten auszulassen. Und natürlich gehört auch Shopping in Madrid dazu. Sie möchten typische Tapas-Bars oder angesagte Restaurants kennenlernen? Flamenco in Reinkultur erleben? Kein Problem.Wer besondere Facetten der Kapitale erkunden möchte, begibt sich auf eine der zehn Entdeckungstouren, horcht an der Puerta del Sol nach dem Puls der Stadt, versenkt sich in Goyas Bildwelten in dessen Grabkapelle oder erlebt in Fuencarral und TriBall, wie sich ein Viertel neu erfindet.Obendrein entführen Sie die Autoren an ihre Lieblingsorte wie die Jardines de Sabatini oder ins ›Wohnzimmer‹ von Lavapiés. Sie möchten einmal raus aus der Hauptstadt, den Escorial besuchen, nach Segovia oder Toledo – lohnende Ziele finden Sie im Ausflugskapitel des Buches?Eine separate Reisekarte im Maßstab 1:12.500, eine Übersichtskarte mit den Highlights von Madrid sowie präzise Citypläne und Tourenkarten ergänzen den Band. Auf www.dumontreise.de/madrid halten die Autoren Online-Updates und zusätzliche Tipps zum Gratis-Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken bereit. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Madrid übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Stadt. Mit Lieblingsorten der Autoren in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt des Landes sowie einer separaten Reisekarte.Madrid persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Paseo del Prado. Puerta del Sol, Calle de Alcalá, Gran Vía. Historisches Zentrum und Madrid Río. Lavapiés. Huertas. Chueca und Malasaña. Plaza de España, Argüelles, Univiertel. Salamanca und die Castellana. Ausflüge in die Umgebung. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 36 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:12.500.Der Journalist Manuel García Blázquez ist seit seinem 16. Lebensjahr in Madrid zu Hause und schreibt als freier Journalist u.a. über Madridthemen. Maria Anna Hälker lernte die spanische Metropole durch ihn und seine Freunde erst richtig kennen, als sie hier selbst ein Jahr lebte. Beide haben Spaß daran, Menschen auf ihrer Reise durch die l(i) ebenswerteste Stadt der Welt zu führen und sie mit ihrer Begeisterung für Madrid anzustecken!Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autoren in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont direkt Reiseführer Türkische Riviera
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die türkische Südküste zwischen Fethiye und Alanya zählt zu den beliebtesten Reisezielen am Mittelmeer. In dem gastfreundlichen Land fühlen sich Reisende schnell wohl, und jenseits der ausgedehnten Strände lassen sich vielerlei Entdeckungen machen. Die Küste ist ein Paradies für Wassersport, Paragliding, Rafting, aber auch zum Wandern ist die Gegend ideal, nicht zu vergessen die großartigen Ruinen der römischen Antike. Mit den vielen nützlichen Tipps vom Reiseprofi Hans E. Latzke kann das Abenteuer Türkei direkt beginnen: am Caretta-Strand von Dalyan und Kaunos; Bootstouren rund um Fethiye; Schlucht von Saklikent und Fürstenstadt Xanthos; lykische Stadt Myra und Hafen Andriake (Demre); Wanderung durch den Göynük Canyon; die Altstadt von Antalya; das Antalya Museum; die antike Stadt Perge; Römertheater in Aspendos; Köprülü-Nationalpark und Selge; das antike Side; am Manavgat-Fluss; die Burg von Alanya; das Dimçayi-Tal; Ausflug Richtung Anamur.Handverlesene Adressen für alle wichtigen Orte, zu Übernachten, Essen und Trinken sowie Einkaufen und Ausgehen, lassen die Reise zum Erlebnis werden. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen - das erleichtert die schnelle Orientierung. Im großen separaten Faltplan (Maßstab 1:850.000) mit Ortsregister und Entfernungstabelle sind alle im Buch genannten Orte anhand der Verweise im Text einfach zu finden; außerdem gibt es einen Plan des Großraums Antalya und eine Extrakarte Kappadokien. Die Übersichtskarte hebt alle Highlights hervor. Stadt- und Detailpläne im Buch erlauben die einfache Orientierung in Antalya, Fethiye, Kas, Kemer, Side und in allen in den 15 »Direkt- Kapiteln« beschriebenen Orten.DuMont direkt Türkische Riviera: das Wesen der Region schnell erfassen, nichts verpassen, die begrenzte Zeit optimal nutzen. Die Highlights in 15 ´´Direkt-Kapiteln´´, alle wichtigen Orte mit den besten Adressen zu Übernachten, Essen und Trinken, Einkaufen und Ausgehen, großer herausnehmbarer Faltplan.Erste Orientierung. Schlaglichter und Impressionen. Geschichte, Gegenwart, Zukunft. Übernachten. Essen und Trinken. Reiseinfos von A bis Z. Unterwegs an der Türkischen Riviera. 15 x die Türkische Riviera direkt erleben. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon.Der Reisejournalist Hans E. Latzke lernt bei zahlreichen Besuchen die gesamte Mittelmeerküste zwischen Çanakkale und Antakya immer wieder intensiv kennen und ist stets fasziniert von der Herzlichkeit der Menschen in der Türkei. Besonders fasziniert ihn Antalya mit seiner historischen Altstadt und den vielen romantischen Restaurants.Kompaktführer für Kurzreisen und den schnellen Überblick. Ob Stadtrundgang, Wandertour oder Ausflug: das Wichtigste ausführlich in 15 ´´Direkt-Kapiteln´´, jeweils mit Tipps, allen Adressen und Detailkarte. Individuell bewertete Adressen zu allen sehenswerten Orten. Citypläne mit sämtlichen Adresseinträgen, großer herausnehmbarer Faltplan.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schottland
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autorin Susanne Tschirner wieder intensiv vor Ort unterwegs. Windumtoste Klippen und einsame Sandtrände, Burgruinen und zinnenbekrönte Herrenhäuser, sanfte Hügel, sumpfige Hochmoore und ungezählte Lochs - Schottland ist insbesondere ein Paradies für alle, die einen naturnahen Urlaub suchen.Vom trendigen Edinburgh über pittoreske Fischerorte bis zu den wilden Berglandschaften der Highlands werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Auch die neuesten Attraktionen dürfen nicht fehlen, so etwa Queensferry Crossing, die weltweit längste Kabelstrangbrücke mit drei Türmen und von Ihrer Majestät höchstpersönlich eingeweiht. Oder das neue Pitlochry Dam Visitor Centre, in der Besucher sich über die Rolle der Wasserkraft für die Highlands ein Bild machen kann. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorin. Ort für Ort hat Susanne Tschirner ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung des Cairngorm National Park oder des Fife Coastal Path. Viel Wissenswertes über Schottland lässt sich in der Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:825.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 41 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Schottland flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Schottland, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Edinburgh und Umgebung, Glasgow und Umgebung, die Lowlands, Zentralschottland, die Highlands, die Inseln, 42 Karten und Pläne plus eine separate Schottland-Reisekarte im Maßstab 1:825.000.Susanne Tschirner ist Reisejournalistin und Autorin mit einem ausgesprochenen Faible für Schottland, das sie auch zum Schauplatz der von ihr verfassten historischen Krimis auserwählt hat. Im DuMont Reiseverlag erschien von ihr in der Reihe Direkt ?Edinburgh mit Glasgow und den Highlands?. Weitere Reiseführer schrieb Susanne Tschirner für den DuMont Reiseverlag über Irland, das Elsass, Straßburg, Dublin und die Provence.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Usbekistan
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3.,aktualisierte und erweiterte Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autorinnen Isa Ducke und Natascha Thoma wieder intensiv vor Ort unterwegs. Usbekistan lässt einen mit seinen mosaikgeschmückten Moscheen, gewürzüberladenen Basaren und Wüstenruinenschlössern noch heute in ein 1001-Nacht-Märchen eintauchen. Die sich stetig verbessernde Infrastruktur macht es für Individualreisende zunehmend leichter, die Einzigartigkeit Usbekistans zu entdecken. Zu vielen Wanderungen lassen sich die GPS-Daten über einen Link herunterladen.Von der modernen Hauptstadt Taschkent im Osten über die alten Oasenstädte Samarkand und Buchara im Zentrum bis zum Aralsee im Nordwesten Usbekistans werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Von den Autorinnen ausgewählte Tipps und Ausflüge helfen Ihnen dabei, auch die Schätze des Landes zu finden, die abseits der Hauptpfade liegen. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorinnen. Ort für Ort haben Isa Ducke und Natascha Thoma ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Nuratau- oder die Hisor-Berge, aber auch nachdenklich stimmende Orte wie den langsam verschwindenden Aralsee.Viel Wissenswertes über Usbekistan, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 31 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Usbekistan flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Usbekistan Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Taschkent und Umgebung, Fergana-Tal, Samarkand und Umgebung, Der Süden von Shahrisabz bis Termez, Buchara und Umgebung, Chiwa und der Norden, 32 Karten und Pläne plus eine separate Usbekistan- Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000.´´Usbekistan öffnet sich dem Tourismus. Mit Samarkand, Buchara und Chiwa bietet das Land historische Städte an der Seidenstraße - Isa Ducke und Natascha Thoma beschreiben sie ausführlich. Sehr gut: Zu jedem Kapitel bieten sie auf einer Doppelseite kurzgefasst Höhepunkte und persönliche Tipps. Bestens recherchiert!´´(Biz Travel)Die Autorinnen Isa Ducke und Natascha Thoma sind seit über zehn Jahren regelmäßig in Usbekistan unterwegs, als Reiseleiterinnen und privat. Die blauen Kuppeln Samarkands und Bucharas haben die beiden nicht mehr losgelassen.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Südengland
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autorinnen Annette Kossow und Ingrid Nowel wieder intensiv vor Ort unterwegs. Fantastische Garten- und Parkanlagen, prunkvolle Herrensitze und trutzige Burgen, reizende Dörfer mit urigen Pubs und Cafés, traditionsreiche Seebäder - Südengland ist überraschend und beglückend vielfältig.Alle Regionen und Städte Südenglands, von der Kathedralstadt Canterbury über Stonehenge, die cornische Riviera und das Surferparadies der ´´wilden´´ Nordküste sind beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite ´´Auf einen Blick´´ die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorinnen. Ausgesuchte Unterkünfte, Shopping- Tipps und Restaurants begleiten jedes Kapitel und sind in den Karten verzeichnet. Dabei tragen die Autorinnen besonders dem neuen hohen Standard der Bed & Breakfast-Angebote Rechnung. Auch die neue englische Küche mit regionalen Schwerpunkten, Bio-Angeboten und interessanten Menüs wird gebührend berücksichtigt.Die weißen Klippen von Dover oder ein Ausflug vom großartigen Landsitz Beaulieu zu seiner reizenden historischen Werftanlage sind z.B. in Tagesaktivitäten vorgestellt. Geschichte und Gegenwart, besondere Menschen und Alltagsgeschehen finden sich in der einführenden Landeskunde und den eingestreuten Themenseiten.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:750.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 38 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Südengland flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Südengland, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, der Osten - Kent, Sussex, Surrey, Hampshire, Isle of Wight, Wiltshire, Somerset, Bath & Bristol, Dorset, West Country - Devon und Cornwall, 39 Karten und Pläne plus eine separate Südengland-Reisekarte im Maßstab 1:750.000.Die Journalistin Ingrid Nowel lebte viele Jahre in London und reist immer wieder nach Südengland - am liebsten schreibt sie über Seefahrt, Gärten und Country Houses. Im DuMont Reiseverlag erschien von ihr u. a. der Kunst-Reiseführer »London«. Von frühester Jugend an vom Fernweh geplagt, bereiste die gebürtige Schleswig-Holsteinerin Annette Kossow seit ihrem Studium alle Teile der Welt. Heute lebt die Mutter von zwei Mädchen im Süden Londons und arbeitet als Lehrerin, Übersetzerin und Reisebuchautorin.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ibiza & Fo...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer ausschließlich zum Discobesuch nach Ibiza reist, verpasst eine Menge. Seit vielen Jahren ist der Autor des Dumont Reise-Taschenbuchs Ibiza & Formentera, Patrick Krause, fasziniert vom Facettenreichtum der Insel: Hippiekolonien im Norden, altspanische Atmosphäre in Santa Eulària, die historische, pulsierende Hauptstadt Eivissa, die Schönen und Reichen im Süden, ein Stück Karibik auf Formentera, und dann der liberale Menschenschlag. Aufgrund des traditionell weltoffenen, in Europa wohl einzigartigen sozialen Klimas haben zahlreiche Weltenbummler ihr Glück auf Ibiza gefunden und bereichern das Inselflair mit internationalen Einflüssen. In der Bar Costa in Santa Gertrudis, einer der persönlichen Lieblingsorte des Autors, bekommt man davon einen Eindruck.Ein besonderes Plus des Reiseführers sind die Mountainbike- und Wandertouren mit Detailkarten; sie führen in das grüne, vielfach noch ursprüngliche Inselinnere und zu versteckten Badebuchten. Im Kapitel „Ibiza & Formentera persönlich´´ nennt Patrick Krause gleich auf den ersten Seiten die schönsten Strände und Badebuchten, dazu gibt er Tipps zu den stimmungsvollsten Chillout Places und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. In der aktuellen Ausgabe verrät er, welche neuen Diskotheken in der Szene zurzeit am angesagtesten sind und in welchen Kunstgalerien man auf international renommierte Künstler trifft. Zehn interessante Entdeckungstouren führen u. a. in die Gassen von Eivissas Dalt Vila, in die moderne Siedlung Vista Alegre oder zu den Orten der Hippiekultur. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1 : 100.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Ibizas und Formenteras sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert der Autor auf www.dumontreise.de/ibiza-formentera.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf Ibiza und Formentera übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Inseln. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Inseln sowie einer separaten Reisekarte.Ibiza und Formentera persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Die Hauptstadt Eivissa. Der Süden. Sant Antoni und der Nordwesten. Der Nordosten. Die Ostküste und das Hinterland. Formentera. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 26 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:100.000.Dr. Patrick Krause, geb. 1965 in Frankfurt/Main, studierte Philosophie und Anglistik in Köln. Aktuell arbeitet er als Coach und Ghostwriter in Wirtschafts- und Kreativbranchen sowie als Kulturredakteur für das Modemagazin QVEST. Seine erste Begegnung mit Ibiza fand 2006 statt.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Madagaskar
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Feine Sandstrände reihen sich an der 4828 Kilometer langen Küste auf. Madagaskar lockt mit einzigartiger Naturvielfalt: Während in den östlichen Regenwäldern Chamäleons inmitten üppiger Vegetation leben, überrascht die Halbwüste im Südwesten mit dorniger Flora und der auch als Zimmerpflanze beliebten Madagaskar-Palme. Autor Heiko Hooge empfiehlt im neuen DuMont Reise-Taschenbuch Madagaskar den Besuch der abwechslungsreichen Nationalparks, denn nur hier können Madagaskars berühmte Halbaffen, die Lemuren, noch in freier Wildbahn beobachtet werden. Vor den Küsten tummeln sich Wale, bunte Fische sowie Meeresschildkröten, und die Nordküste der Insel ist ein Eldorado für Taucher und Schnorchler. Welche Strände sind empfehlenswert? Ist Madagaskar besser per Jeep oder mit dem Bus zu erkunden? Der Autor gibt gleich auf den ersten Seiten des Bandes im neuen Kapitel ´´Madagaskar persönlich - meine Tipps´´ wertvolle Reisetipps und verrät seine ganz persönlichen Lieblingsorte wie den geheimnisvollen Canyon des Makis im Isalo-Nationalpark. Mit den zehn Entdeckungstouren lernen Reisende ganz besondere Facetten der exotischen Insel kennen: die heiligen Höhlen von Ankarana, den historischen Königspalast von Antananarivo oder einen Piratenfriedhof auf Nosy Sainte-Marie. In der aktualisierten Auflage stellt der Autor das Naturschutzgebiet Mandena vor, das als Ausgleich für die zerstörte Natur von einem Minenkonzern errichtet wurde, oder auch das Musée du Port in Toamasina, wo man in einer Fotoausstellung der Geschichte des Hafens zu seiner Glanzzeit Anfang des letzten Jahrhunderts nachspüren kann. Online-Updates und Extratipps des Autors erhalten die Leser als Gratisservice auf www.dumontreise.de/madagaskar.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf Madagaskar übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Insel. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Insel sowie einer separaten Reisekarte.Madagaskar persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Antananarivo und Umgebung. Das Hochland. Der Südwesten. Die Südspitze. Die Ostküste. Der Norden bei den Archipelen. Der Westen, das Land der Baobabs. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 36 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:1.500.000.Schon in seiner Kindheit träumte Heiko Hooge vom Kontinent Afrika, seiner Weite, seinen Tieren und seiner vielseitigen Natur. Nach einer zoologischen Ausbildung in seiner Heimatstadt Köln arbeitete er auf Mauritius und in Südafrika. 1991 folgte die erste Reise nach Madagaskar, das ihn auf Anhieb faszinierte. Mitte der 1990er Jahre lebte er zwei Jahre auf der Insel und wechselte beruflich als Studienreiseleiter zum Tourismus.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Niederlande
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aber auch das futuristische Rotterdam hat immer neue Highlights wie beispielsweise die atemberaubende neue Markthal, in der man frisches Gemüse einkaufen und gleichzeitig über die atemberaubende Architektur staunen kann. Europas größter Seehafen Rotterdam wird aktiv per Fahrrad erkundet. Und wer eine besondere Unterkunft sucht, kann auf dem Wasser im Hafen von Rotterdam nächtigen.Mit 2018 rückt Leeuwarden-Friesland als Kulturhauptstadt Europas in den Fokus. Der Autor stellt dazu das Brunnenprojekt vor. Doch auch die Watteninseln um Texel und das durch den Abschlussdeich von der Nordsee getrennte IJsselmeer sind lohnenswerte Ziele. Aber Tiburzy nimmt auch mit auf das platte Land: dort gibt es farbenprächtige Blumenfelder und historische Windmühlen zu bestaunen.Der Autor beantwortet aber auch ganz praktische Fragen: Was macht die Niederlande zu einem Paradies für Radfahrer? Wo gibt es die schönsten Blumenmärkte? Er empfiehlt seine Lieblingsrestaurants von indonesischer bis französischer Küche. Vegetarier finden mit ihm ihre Locations. Und für diejenigen, die herausfinden möchten, wie die Niederländer wirklich sind, hat der Autor einen ganz aktuellen Lesetipp parat.Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:650.000, eine Übersichtskarte mit den niederländischen Highlights sowie 21 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Da sich in einer solche Region immer viel tut, stehen aktuelle Updates zum Buch unter www.dumontreise.de/niederlande.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in den Niederlanden übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten des Landes. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt des Landes sowie einer separaten Reisekarte.Die Niederlande persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Amsterdam und Umgebung. Noord- und Zuid-Holland. Westfriesische Inseln. Provinzen im Norden und Süden. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 31 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:650.000.Reinhard Tiburzy tourt regelmäßig durch die Niederlande und ist immer wieder erstaunt über die Menschen, die Kultur und Natur dieses so dicht besiedelten Landes. Das DuMont Reise-Taschenbuch Niederlande betreut er schon seit vielen Jahren.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot