Angebote zu "Kanada" (6 Treffer)

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Kanada, Der O...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches Kanada Der Osten waren die Autoren Kurt J. Ohlhoff und Ole Helmhausen wieder intensiv vor Ort unterwegs.Zum 150. Geburtstag 2017 macht Kanada Besuchern seinerseits Geschenke: So ist der Eintritt in die Nationalparks gratis, und der Great Trail, der Fernwanderweg von Vancouver Island nach St. John´s, sieht seiner lange erwarteten Fertigstellung entgegen. Von den multikulturellen Metropolen Toronto und Montréal bis zu den rauen Küsten Neufundlands werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Kurt J. Ohlhoff und Ole Helmhausen ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants und Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen und Kanutouren erschließen die schönsten Landschaften, etwa den Parc national de la Gaspesie oder den Gros Morne National Park. Viel Wissenswertes über Kanada, über die Geschichte oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.700.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 60 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Kanadas Osten flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Kanadas Osten, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Toronto, Ontario, Montréal und Umgebung, Québec, New Brunswick und Prince Edward Island, Nova Scotia, Newfoundland und Labrador, 61 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Osten im Maßstab 1:1.700.000.´´Das praktische Reisehandbuch gibt zahlreiche Tipps für Montreal und Umgebung sowie Ideen für Stadtrundgänge und Radtouren.´´(Spartacus traveler)Kurt J. Ohlhoff arbeitete mehrere Jahre für deutsche und kanadische Zeitungen in Kanada. Zahlreiche Studienreisen führten ihn nach Nordamerika und in den pazifischen Raum. Nach langjähriger Tätigkeit als Kulturreferent im Amerika-Haus Hannover arbeitet er heute als freier Reisejournalist und Fotograf. Ole Helmhausen lebt und arbeitet seit 1993 als freier Journalist und Autor in Montréal.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Kanada, Der O...
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches Kanada Der Osten waren die Autoren Kurt J. Ohlhoff und Ole Helmhausen wieder intensiv vor Ort unterwegs.Von den multikulturellen Metropolen Toronto und Montréal bis zu den rauen Küsten Neufundlands werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Kurt J. Ohlhoff und Ole Helmhausen ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants und Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen und Kanutouren erschließen die schönsten Landschaften, etwa den Parc national de la Gaspesie oder den Gros Morne National Park. Viel Wissenswertes über Kanada, über die Geschichte oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.700.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 60 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Kanadas Osten flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Kanadas Osten, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Toronto, Ontario, Montréal und Umgebung, Québec, New Brunswick und Prince Edward Island, Nova Scotia, Newfoundland und Labrador, 61 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Osten im Maßstab 1:1.700.000.´´Das praktische Reisehandbuch gibt zahlreiche Tipps für Montreal und Umgebung sowie Ideen für Stadtrundgänge und Radtouren.´´(Spartacus traveler)Kurt J. Ohlhoff arbeitete mehrere Jahre für deutsche und kanadische Zeitungen in Kanada. Zahlreiche Studienreisen führten ihn nach Nordamerika und in den pazifischen Raum. Nach langjähriger Tätigkeit als Kulturreferent im Amerika-Haus Hannover arbeitet er heute als freier Reisejournalist und Fotograf. Ole Helmhausen lebt und arbeitet seit 1993 als freier Journalist und Autor in Montréal.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 30.04.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Kanada, Der W...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Kurt J. Ohlhoff wieder intensiv vor Ort unterwegs. Dabei hat er sich im Ancient Forest umgesehen, British Columbias jüngstem Provinzpark, und auch neuen Museums-Highlights wie der Remai Modern Art Gallery in Saskatoon und dem National Music Centre in Calgary einen Besuch abgestattet.Wälder, Prärien und Tundren, gewaltige Gletscher, unzählige Seen und namenlose Inseln prägen einen der unberührtesten Naturräume auf diesem Globus, ein paradiesischer Spielplatz für kleine und große Abenteuer auf eigene Faust. Und mit Vancouver besitzt Kanadas Westen zudem die vielleicht schönste Stadt an der Westküste Nordamerikas.Von der Pazifikmetropole Vancouver bis zur Pionieratmosphäre in Whitehorse, von Amerikas größtem Nationalpark, dem Wrangell-St- Elias National Park, bis zu den Bowron Lakes werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Kurt J. Ohlhoff ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung des Jasper National Park oder des Grasslands National Park. Viel Wissenswertes über Kanadas Westen und Alaska, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.500.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 59 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Kanadas Westen und Alaska flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Kanadas Westen und Alaska, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Vancouver und Umgebung, British Columbia, Alberta, Saskatchewan und Manitoba, Yukon Territory, Northwest Territories und Nunavut, Alaska (USA), 60 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Kanadas Westen und Alaska im Maßstab 1:1.500.000.Kurt J. Ohlhoff arbeitete mehrere Jahre für deutsche und kanadische Zeitungen in Kanada. Zahlreiche Studienreisen führten ihn nach Nordamerika und in den pazifischen Raum. Nach langjähriger Tätigkeit als Kulturreferent im Amerika-Haus Hannover arbeitet er heute als freier Reisejournalist und Fotograf.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
RUF DER WILDGÄNSE - VIA MALA IN KANADAS BERGWEL...
13,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Kanada um 1920. Kaleb Gare (Ewald Balser) ist ein Farmer, Puritaner und ein Despot. Er herrscht über seine Familie, seine Frau Amelia (Heidemarie Hatheyer) und seine beiden Töchter (Marisa Mell/Gertraud Jesserer). Unter den anderen Siedlern ist er auch nicht beliebt. Mit seiner Frau teilt er ein Geheimnis. Sein Wissen um ihre Vergangenheit gibt ihm eine unheimliche Macht über seine Frau. Das lässt er sie täglich fühlen. Als der uneheliche Sohn der Frau (Hans H. Neubert) auftaucht und sich in die älteste Tochter (Marisa Mell) verliebt, beginnt das Drama. Eifersucht und Gewissensbisse führen zur Preisgabe des Geheimnisses. Die tragischen Ereignisse, die folgen, zerstören die Welt von Kaleb Gare... ´´Bitterböser Balser´´ (Kölnische Rundschau) / ´´Glaubwürdig gespieltes Drama´´ (´´Lexikon des internationalen Films´´) / ´´Ein Heimatfilm im guten Sinn´´ (Abendzeitung München)

Anbieter: SATURN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Französisch für Mediziner
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

So kommen Sie während Ihres Auslandaufenthaltes im Klinikalltag und Studium gut zurecht. Das handliche Lexikon bietet alle nötigen Informationen zu medizinischen Begriffen, zum französischen Gesundheitssystem sowie zum Medizinstudium in Frankreich und im französischsprachigem Ausland: Anamnese und Untersuchung: Wortschatz, Redewendungen, Fragen an den Patienten, Beispiele für die Befunddokumentation, etc. Alles übersichtlich gegliedert nach den medizinischen Fachgebieten. Wörterbuch Französisch-Deutsch / Deutsch-Französisch inklusive Abkürzungen. Landes-Informationen: Das französische Gesundheitssystem und die Unterschiede zum deutschen System, landestypische Abläufe im Krankenhaus, etc. Organisatorisches: Beispiele für Bewerbungen, zahlreiche Tipps. Neu in der 3. Auflage: Aktualisierung: Neuer Concours in Frankreich, Einarbeitung von Infos zu französischsprachigen Ländern außerhalb Frankreichs (Schweiz, Kanada, Belgien, Mauritius, Karibik, einige afrikanische Staaten u.a.); Ergänzung von Idiomen und Vokabeln

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Ein lüderliches Leben. Portrait eines Unangepaßten
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mitarbeiter: Herausgegeben von Sigrid Standow. Mit Beiträgen von Eva Bornemann, Joachim Ernst Berendt, Karlheinz Deschner, Robert Jungk, Rolf Schwendter u.v.a.m. Einer der Großen unserer Kultur! Ernest Borneman (1915-1995), vor allem in seiner Rolle als Sexualforscher bekannt, hat in seinem arbeitsreichen Leben unterschiedliche Beschäftigungen und Berufe ausgeübt: jugendlicher Mitarbeiter von Wilhelm Reich in Berlin, Student bei Bronislaw Malinowski, Journalist, Jazzmusiker und Rallye-Fahrer in England. Autor von fünf Romanen und fünf Bühnenstücken in englischer Sprache, Mitarbeiter von MELODY MAKER und DOWN BEAT, Produzent, Regisseur & Kameramann zahlreicher Dokumentarfilme in Kanada, Szenarist für Orson Welles, Chef des Adenauer Fernsehens (Vorläufer des ZDF) in Deutschland, Chef der UNESCO Filmabteilung in Paris, Gast zahlloser Hörfunk- und Fernsehsendungen in ganz Europa. Der Sachbuch-Autor Borneman machte sich vor allem durch Das Patriarchat, Das Lexikon der Liebe, viele Medienauftritte und Zeitschriftenbeiträge einen Namen. In dieser spannenden unterhaltsamen und informativen Anti-Festschrift zu seinem 80. Geburtstag kommen auch seine Kritiker zu Wort. Sie wurde zu einem Dankeschön und Abschiedsgruß an Ernest Borneman, der sein Leben, kurz nach selbigem Geburtstag, eigenhändig beendete. Aus dem Inhalt: - Freunde und Freundinnen der Kinder- und Jugendzeit berichten - Die Jahre in Österreich - Über den Schriftsteller Ernest Borneman - Aus der Jazz-Welt - Aus weiblicher Sicht - Kontroversen; Phantasien - Gemeinsam gegen Reaktion und Irrationalität - Wissenschaftliche Beiträge - Briefe und Interviews - Gedichte und Epigramme - Anhang: Bibliographie; Mitarbeiterportraits Dieser Titel ist der Grüne Zweig NR 179 aus Werner Pieper s Medien-Experimenten The Grüne Kraft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot