Angebote zu "Mythen" (81 Treffer)

Kategorien

Shops

Metzler Lexikon moderner Mythen
41,07 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus kulturwissenschaftlicher Sicht ist auch die Moderne vom Mythischen geprägt. Moderne Mythen unterscheiden sich in vielem nicht von den klassischen: Sie sind zugleich stetig und wandelbar, sie schaffen kollektive Identität, stiften Sinn, deuten die Welt und verwandeln Widersprüchliches in scheinbar Eindeutiges. Das vorliegende Lexikon versucht zum ersten Mal, exemplarisch moderne Mythen aus dem Zeitraum des 19. bis 21. Jahrhunderts zu versammeln. In über 120 Artikeln werden Personen (Marilyn Monroe, Goethe und Schiller), Figuren (Asterix, Pippi Langstrumpf), Ereignisse (68er-Bewegung), Orte (Alpen, Rhein) und Konzepte (Fortschritt, Ewige Jugend) in ihrer mythischen Qualität und ihren Deutungszusammenhängen vorgestellt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Metzler Lexikon moderner Mythen
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.08.2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Metzler Lexikon moderner Mythen, Titelzusatz: Figuren, Konzepte, Ereignisse, Redaktion: Wodianka, Stephanie // Ebert, Juliane, Verlag: Metzler Verlag, J.B. // J.B. Metzler, Part of Springer Nature, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Mythos // SOCIAL SCIENCE // General // Gesellschaft und Kultur // allgemein // Geschichte, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 398, Abbildungen: 30 schwarz-weiße Abbildungen, Gewicht: 786 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Die Zahl 50 in Mythus, Kultus, Epos und Taktik ...
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wilhelm Heinrich Roscher ( 12. Februar 1845 in Göttingen, 9. März 1923 in Dresden) war ein deutscher Klassischer Philologe und Gymnasiallehrer, bekannt vor allem als Erforscher der griechischen und römischen Mythologie. Wiederholte Studienreisen führten ihn nach Italien, Frankreich, Dalmatien, Montenegro, Griechenland und Kleinasien. Ab 1884 gab Roscher das Ausführliche Lexikon der griechischen und römischen Mythologie heraus, das umfassendste Werk dieser Art, das sich zur Aufgabe gestellt hatte, die griechisch-römischen Mythen und Kulte unter Berücksichtigung der Monumente möglichst objektiv und vollständig darzustellen. Die Artikel zu dem Lexikon wurden überwiegend von im Schuldienst stehenden Altphilologen verfasst, hinzu kamen eine Reihe an Universitäten tätige Gelehrte. Das Lexikon, häufig nur kurz als der Roscher zitiert, gilt noch heute als grundlegendes Werk, es besteht aus sechs Bänden, die zwischen 1884 und 1937 erschienen. Roscher wurde 1891 ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften. Die Universität Athen verlieh ihm den Ehrendoktortitel. (Wiki) Der vorliegende Band ist mit 23 S/W-Abbildungen illustriert.Nachdruck der Originalauflage von 1917.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Die Zahl 50 in Mythus, Kultus, Epos und Taktik ...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wilhelm Heinrich Roscher ( 12. Februar 1845 in Göttingen, 9. März 1923 in Dresden) war ein deutscher Klassischer Philologe und Gymnasiallehrer, bekannt vor allem als Erforscher der griechischen und römischen Mythologie. Wiederholte Studienreisen führten ihn nach Italien, Frankreich, Dalmatien, Montenegro, Griechenland und Kleinasien. Ab 1884 gab Roscher das Ausführliche Lexikon der griechischen und römischen Mythologie heraus, das umfassendste Werk dieser Art, das sich zur Aufgabe gestellt hatte, die griechisch-römischen Mythen und Kulte unter Berücksichtigung der Monumente möglichst objektiv und vollständig darzustellen. Die Artikel zu dem Lexikon wurden überwiegend von im Schuldienst stehenden Altphilologen verfasst, hinzu kamen eine Reihe an Universitäten tätige Gelehrte. Das Lexikon, häufig nur kurz als der Roscher zitiert, gilt noch heute als grundlegendes Werk, es besteht aus sechs Bänden, die zwischen 1884 und 1937 erschienen. Roscher wurde 1891 ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften. Die Universität Athen verlieh ihm den Ehrendoktortitel. (Wiki) Der vorliegende Band ist mit 23 S/W-Abbildungen illustriert.Nachdruck der Originalauflage von 1917.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Mythos Berg
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

„Mythos Berg” ist ein Nachschlagewerk zu den weltweit bedeutendsten Bergen und Gebirgen aus religions- und kulturgeschichtlicher Sicht. Es ist das erste Lexikon, das ausschließlich den Bergen gewidmet ist und dem Bergsteiger wie dem Trekkingtouristen bei der Planung von Touren behilflich sein will. Es soll Verständnis wecken für die vielfältigen Kulturen und Religionen, für fremde Sprachen und Traditionen. Der Großteil der in diesem Lexikon aufgeführten Berge hat eine Geschichte, die meisten spielen in den Mythen der umwohnenden Menschen seit alters her eine große Rolle, sind Landmarken, Orientierungspunkte und Wetteranzeiger. Viele sind auch Wohnorte der Götter und Dämonen, sind Sitz numinoser Kräfte oder werden zur Mitte der sichtbaren Welt. Manchmal sind sie auch Wohnorte der Toten, oder die Menschen stellen sich dort das Paradies vor. Helden werden in die Berge entrückt. Den Bergen wird geopfert, um die Fruchtbarkeit von Weiden und Äckern zu sichern. Manchmal sind sie auch Orte, die verteufelt werden, wenn auf ihnen die Hexen tanzen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Lexikon der antiken Mythen und Gestalten - Mich...
2,91 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Populäre Wein-Irrtümer. Ein unterhaltsames Lexikon
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Glauben Sie noch? Oder wissen Sie schon? Glauben Sie noch, dass Wein "atmen" muss? Oder dass Weine mit Schraubverschluss nicht nach Kork schmecken können? Oder dass Bio-Weine keinen Schwefel enthalten? Oder dass aus Rotweintrauben niemals Weißwein werden kann? Oder glauben Sie etwa, dass "Kirchenfenster" auf die Güte eines Weines schließen lassen? Dann sollten Sie dieses vergnügliche Wein-Lexikon lesen. Damit sich die Nebel aus Halbwahrheiten, Mythen und populären Irrtümern lichten. Damit Ihre Sinne frei werden für einen ungetrübten einfachen Weingenuss. Und wie der Chinese in Sekunden Rotwein um Jahre altern lässt, dass erfahren Sie nebenbei auch noch.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Gylfis Täuschung: Rezeptionsgeschichtliches Lex...
100,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die in dem mittelalterlichen Textkorpus der "Edda" überlieferten Mythen und Heldensagen - von den Asengöttern, von der Herkunft der Dichtung, von den Nibelungen, vom Untergang der Welt und vielem anderen - werden seit dem 18. Jahrhundert international rezipiert, und zwar in allen zur Verfügung stehenden Medien: in Musik, bildender Kunst, Literatur, Film, Weltanschauungspublizistik und Alltagskultur.Der Einfluß, den die nordische Überlieferung damit auf die westeuropäischen Kulturen ausübt, ist größer, als man angesichts der Dominanz der graeco-römischen Götter und Helden annehmen möchte. Das Lexikon erschließt diese Rezeptionstradition erstmalig in ihrer Breite und im steten Rückgriff auf die mittelalterlichen Quellen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Mythos Berg
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

„Mythos Berg” ist ein Nachschlagewerk zu den weltweit bedeutendsten Bergen und Gebirgen aus religions- und kulturgeschichtlicher Sicht. Es ist das erste Lexikon, das ausschließlich den Bergen gewidmet ist und dem Bergsteiger wie dem Trekkingtouristen bei der Planung von Touren behilflich sein will. Es soll Verständnis wecken für die vielfältigen Kulturen und Religionen, für fremde Sprachen und Traditionen. Der Großteil der in diesem Lexikon aufgeführten Berge hat eine Geschichte, die meisten spielen in den Mythen der umwohnenden Menschen seit alters her eine große Rolle, sind Landmarken, Orientierungspunkte und Wetteranzeiger. Viele sind auch Wohnorte der Götter und Dämonen, sind Sitz numinoser Kräfte oder werden zur Mitte der sichtbaren Welt. Manchmal sind sie auch Wohnorte der Toten, oder die Menschen stellen sich dort das Paradies vor. Helden werden in die Berge entrückt. Den Bergen wird geopfert, um die Fruchtbarkeit von Weiden und Äckern zu sichern. Manchmal sind sie auch Orte, die verteufelt werden, wenn auf ihnen die Hexen tanzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot