Angebote zu "Politik" (75 Treffer)

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Peking
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

Peking ist Weltstadt und Dorf zugleich. In einem einleitenden mehrseitigen Frage-Antwort-Szenario gibt Autor Oliver Fülling im DuMont Reise-Taschenbuch Peking viele persönliche Tipps für den Aufenthalt vor Ort. Was muss man gesehen haben? Welche Stadtviertel sind besonders interessant? Wohin geht man am Abend?Im Zentrum mit dem Platz des Himmlischen Friedens beginnend, beschreibt er ausführlich die Innenstadt mit allen wichtigen Attraktionen sowie die umliegenden Bezirke inklusive eines Ausflugs zur Großen Mauer. Neben Märkten, Traditionsläden und authentischen Restaurants stellt er in allen Vierteln auch seine persönlichen Lieblingsorte vor. Ferner hat Oliver Fülling, wie stets, die aktuellen Entwicklungen – etwa in der Ausgeh- und der Kunstszene berücksichtigt. Und – in einer sich so rasant entwickelnden Stadt besonders wichtig – auch die U-Bahn-Netz-Informationen auf den neuesten Stand gebracht. Auf zehn ungewöhnlichen Entdeckungstouren können Leser ganz besondere Facetten der chinesischen Metropole kennenlernen, den Kaiserlichen Palastgarten in der Verbotenen Stadt oder den Weg zur Erlösung im Tempel der Azurblauen Wolke. Viele Stadtviertel sind ideal für das Erkunden per Rad oder zu Fuß. Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:33.000, eine Übersichts-Karte mit Pekings Highlights sowie präzise Citypläne. Online-Updates zum Buch finden sich unter www.dumontreise.de/peking.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Peking übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Stadt. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Metropole sowie einer separaten Reisekarte.Peking persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Rund um Tiananmen-Platz und Kaiserpalast. Nördliches Dongcheng. Nördliches Xicheng. Chaoyang. Haidian und Shijingshan. Beijings Süden. Beijings Norden. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 39 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:33.000.Oliver Fülling, Jahrgang 1960, studierte Sinologie, Politik und Geschichte, reist seit 1985 regelmäßig durch China und wohnte mehrere Jahre in Shanghai. Den atemberaubenden Wandel Beijings von einem verschlafenen Riesendorf zur Weltstadt erlebte er hautnah mit. Der Autor ist Verfasser zahlreicher Reiseführer zu chinesischen Städten und Regionen.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Kroatische...
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die kroatische Adria bietet einen faszinierenden Anblick: Vor der von hohen Bergen überragten, buchtenreichen Küste mit ihren flachen Badestränden liegen rund tausend Inseln, Inselchen, Schollen und Klippen im Meer. Welche Inseln lassen sich zu einer mehrtägigen Tour verbinden? Wo kann man gut Rad fahren? Und wo liegen die schönsten Strände? Welche Museen sollte man auf keinen Fall verpassen? Kompetent und praxisbezogen gibt Hubert Beyerle gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs zu diesen und anderen Fragen Auskunft.In Zadar auf venezianischen Spuren wandeln oder in Dubrovnik Kunstschätze in einem Dominikanerkloster betrachten, die einstige Piratenburg Nehaj besuchen oder rund ums Mirnatal Trüffel, Wildspargel und istrischen Schinken genießen – zehn Entdeckungstouren sorgen für unvergessliche Reiseerlebnisse und stillen den Wissensdurst. Magisch oder mystisch, lebhaft oder einsam: die Lieblingsorte der Autoren, wie die Bucht von Baška, der Strossmayer-Park in Split oder das hoch über dem Meer gelegene Lubenice – sie alle haben einen ganz besonderen Reiz. Beschreibungen zu ausgewählten Wanderungen und Ausflügen per Fahrrad – mit detaillierten Karten versehen – machen es leicht, zu einer Tour in die Bergwelt aufzubrechen oder einzelne Inseln zu durchstreifen.Für die aktuelle Auflage hat Hubert Beyerle wieder zahlreiche neue Tipps gesammelt, darunter besondere Unterkünfte wie ein B&B für Radfahrer in Buje, ein Bootshotel in Rijeka und für Designbegeisterte ein Arthotel in Zadar. Darüber hinaus finden Leser im Buch eine separate Reisekarte im Maßstab 1:700.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der kroatischen Adriaküste sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert Hubert Beyerle auf www.dumontreise.de/kroatien-adria. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele an der Kroatischen Adriaküste übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autoren in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Die kroatische Adriaküste persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Istrien. Opatija und die Inseln des Kvarner. Die Küste von Rijeka bis Paklenica. Zadar und Umgebung. Von Sibenik nach Trogir. Split und Umgebung. Zwischen Split und Dubrovnik. Dubrovnik und Umgebung. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 42 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:700 000.Hubert Beyerle ist freier Journalist und lebt in Berlin, wenn er nicht gerade in Südosteuropa unterwegs ist. Von dort berichtet er über die unterschiedlichsten Themen aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, u.? a. für die »Financial Times Deutschland« und den Artikeldienst »n-ost«. Der Band wurde ursprünglich von Dietrich Höllhuber (1943-2014) verfasst, der weitere Reise- und Wanderführer im DuMont Reiseverlag veröffentlichte.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Kroatien
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war der Autor Hubert Beyerle wieder wochenlang intensiv vor Ort unterwegs. Es fehlen selbstverständlich weder das neue Museum Apoxiomen in Mali Lošinj noch das Nikola-Tesla-Museum in Gospic.Von der Hauptstadt Zagreb im Norden bis ins barocke Dubrovnik nahe der südlichen Grenze zu Montenegro, von den berühmten Plitvicer Seen bis zur Inselwelt der Kornaten werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Dietrich Höllhuber ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung der Dabarski kukovi im Velebitgebirge oder die Insel Krk. Viel Wissenswertes über Kroatien, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:600.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 39 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Kroatien flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Kroatien, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Zagreb und Umland, Binnenkroatien, Istrien, Küste und Inseln der Kvarner Bucht, Kroatisches Gebirge, Norddalmatien, Split und die mitteldalmatinische Küste, die Inseln Mitteldalmatiens, Dubrovnik und Süddalmatien, 40 Karten und Pläne plus eine separate Kroatien-Reisekarte im Maßstab 1:600.000.Hubert Beyerle ist freier Journalist und lebt in Berlin, wenn er nicht gerade in Südosteuropa unterwegs ist. Von dort berichtet er über die unterschiedlichsten Themen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, u. a. für die ´´Financial Times Deutschland´´ und den Artikeldienst ´´n-ost´´. Kroatien kennt er seit vielen Jahren als Reisender und als Autor. Dietrich Höllhuber hat diesen Band ursprünglich verfasst. Für den DuMont Reiseverlag entstanden außerdem mehrere Reise- und Wanderführer.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Kroatien
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war der Autor Hubert Beyerle wieder wochenlang intensiv vor Ort unterwegs. Es fehlen selbstverständlich weder das neue Museum Apoxiomen in Mali Lošinj noch das Nikola-Tesla-Museum in Gospic.Von der Hauptstadt Zagreb im Norden bis ins barocke Dubrovnik nahe der südlichen Grenze zu Montenegro, von den berühmten Plitvicer Seen bis zur Inselwelt der Kornaten werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Dietrich Höllhuber ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung der Dabarski kukovi im Velebitgebirge oder die Insel Krk. Viel Wissenswertes über Kroatien, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:600.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 39 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Kroatien flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Kroatien, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Zagreb und Umland, Binnenkroatien, Istrien, Küste und Inseln der Kvarner Bucht, Kroatisches Gebirge, Norddalmatien, Split und die mitteldalmatinische Küste, die Inseln Mitteldalmatiens, Dubrovnik und Süddalmatien, 40 Karten und Pläne plus eine separate Kroatien-Reisekarte im Maßstab 1:600.000.Hubert Beyerle ist freier Journalist und lebt in Berlin, wenn er nicht gerade in Südosteuropa unterwegs ist. Von dort berichtet er über die unterschiedlichsten Themen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, u. a. für die ´´Financial Times Deutschland´´ und den Artikeldienst ´´n-ost´´. Kroatien kennt er seit vielen Jahren als Reisender und als Autor. Dietrich Höllhuber hat diesen Band ursprünglich verfasst. Für den DuMont Reiseverlag entstanden außerdem mehrere Reise- und Wanderführer.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag. DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Indonesien
€ 26.99 *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Roland Dusik wieder intensiv vor Ort unterwegs. Als Kontinent der 17.000 Inseln ist Indonesien ein Land der Superlative und Extreme, das gilt sowohl für die landschaftliche Vielfalt als auch für Gesellschaft, Ökonomie und Politik - Indonesien, ein Land im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne, zwischen Stein- und Ölzeitalter.Von der Millionenmetropole Jakarta bis zu den Dani-Stämmen in Westpapuas Baliemtal, von den Traumstränden auf Bali und den korallenreichen Tauchparadiesen im Wakatobi Marine Park bis zu den Orang-Utan-Reservaten in den tropischen Regenwäldern von Sumatra und Kalimantan werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Roland Dusik ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Reisfeldlandschaft Zentralbalis oder das Hochtal Tanah Toraja in Südsulawesi. Viel Wissenswertes über Indonesien, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte, auf der alle Inseln im Maßstab von 1:275.000 (Bali) bzw. 1:7.000.000 (Gesamt-Indonesien) abgebildet sind, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 49 Citypläne, Wander- und Routenkarten. Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Indonesien flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Indonesien, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Java, Bali, Nusa Tenggara, Sumatra, Kalimantan, Sulawesi, Molukken und Westpapua, 50 Karten und Pläne plus eine separate Indonesien-Reisekarte.Roland Dusik ist seit über 20 Jahren von Beruf Reiseautor und Fotograf, zuallererst aber Globetrotter. Seine Schwerpunkte sind Australien und Südostasien, wo er längere Zeit gelebt hat.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Arabische Hal...
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war der Autor Gerhard Heck wieder intensiv vor Ort unterwegs. Die Länder der Arabischen Halbinsel liegen nur fünf bis sieben Flugstunden von Europa entfernt und zählten bis vor einem Jahrzehnt noch zu den exotischeren Reisezielen. Von Bahrain und seiner Formel-1-Rennstrecke über Qatar, das sich auf die Fußballweltmeisterschaft 2022 vorbereitet, die Vereinigten Arabischen Emirate mit dem kosmopolitischen Dubai, bis zum Sultanat Oman, das noch immer einen Hauch orientalischer Märchenatmosphäre ausstrahlt, werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben.Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Das kulturelle Angebot auf der Halbinsel ist in ständigem Wandel begriffen: sei es die Straße der Perlen in Bahrain, die historische Festung Al Zubarah in Qatar oder der neue Louvre in Abu Dhabi, der nur eines von vielen Museen ist, die in den nächsten Jahren im arabischen Raum für Aufsehen sorgen werden. Ort für Ort hat Gerhard Heck ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Spaziergänge erschließen die schönsten Orte, etwa die Oase von Bahla im Oman.Viel Wissenswertes über die Arabische Halbinsel, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 42 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt die Arabische Halbinsel flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über die Arabische Halbinseln, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Bahrain, Jemen, Kuwait, Oman, Qatar, Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, 43 Karten und Pläne plus eine separate Arabische Halbinsel-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000.Gerhard Heck ist Historiker und arbeitete mehrere Jahre auf der Arabischen Halbinsel. Auch Manfred Wöbcke hat die Region unzählige Male bereist. Für diese Auflage übernahm Gerhard Heck die komplette Aktualisierung.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Chile
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs war Autorin Susanne Asal wieder intensiv vor Ort unterwegs. Chile ist ein Unikum – 4300 km lang und nicht zuletzt deshalb unglaublich abwechslungsreich: Wüsten, Gletscher, Nebelwälder und Fjorde. Von der Hauptstadt Santiago bis zur rätselhaften Osterinsel und dem wüstenhaften Norden, von Temuco über die chilenische Schweiz bis Puerto Montt, von der Isla de Chiloé bis in den tiefen Süden Patagiens werden alle sehenswerten Städte und Regionen beschrieben.Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorin. Ort für Ort hat Susanne Asal ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Erfreulich: Immer mehr – im Buch gekennzeichnete – Unternehmen erhalten ein Zertifikat für Nachhaltigkeit, das von der staatlichen Tourismusbehörde Sernatur vergeben wird. Touren per Boot oder Pferd erschließen die schönsten Landschaften, etwa die Marmorkathedralen bei Puerto Río Tranquilo oder den valdivianischen Regenwald bei Cochamó. Ganz neu ist die Schiffsverbindung von Puerto Yungay am südlichen Ende der Carretera Austral nach Punta Arenas, was die Erkundung Patagoniens wesentlich erleichtert. Viel Wissenswertes über Chile und die Osterinsel, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:800.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 45 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Chile und die Osterinsel flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Chile und die Osterinsel, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Santiago und die Zentralküste, Kleiner Süden und Isla de Chiloé, Carretera Austral, Magallanes und Feuerland, Kleiner Norden mit La Serena und Copiapó, Großer Norden mit San Pedro de Atacama, Osterinsel und Juan-Fernández- Inseln, 46 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Chile und die Osterinsel im Maßstab 1:1.800.000.Susanne Asal lebte mehrere Jahre in Argentinien und Mexiko. Sie arbeitet als freie Autorin und Lektorin für Tageszeitungen und Verlage mit Schwerpunkt südliches Südamerika, Venezuela und Mexiko. Zu diesen Themen veröffentlichte sie zahlreiche Reiseführer und Bildbände.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Südstaaten
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Axel Pinck wieder intensiv vor Ort unterwegs. Jazzklänge in New Orleans, Blues im Mississippi-Delta, Wanderparadiese in den Ausläufern der Appalachen, Sumpflandschaften in Louisiana und Glitzermetropolen wie Atlanta - dies sind nur einige Stichworte zur Charakterisierung der Südstaaten der USA. Von der Bundeshauptstadt Washington D.C. mit ihren Weltklassemuseen und den Bergregionen Virginias, von den Stränden des Atlantik bis an den Golf von Mexiko, nach Nashville oder Memphis in Tennessee bis nach Arkansas im Westen werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben, darunter das 2015 eröffnete ›lebendige Museum‹ Birthplace of Country Music nahe der Grenze von Tennessee und Virginia.Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Axel Pinck ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen und Kanutouren erschließen die schönsten Landschaften, etwa den bildschönen Shenandoah National Park oder die ausgedehnte Okefenokee-Sumpflandschaft. Viel Wissenswertes über die Südstaaten der USA, über ihre Geschichte und Gegenwart, den Alltag der Menschen sowie über die lebendige und vielstimmige (Musik)kultur lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.500.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 43 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt die Südstaaten der USA flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über die Südstaaten der USA, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Washington D.C. und Virginia, North Carolina und South Carolina, Georgia und Nordflorida, Louisiana, Mississippi, Alabama, Tennessee und Arkansas, 44 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu den Südstaaten der USA im Maßstab 1:1.500.000.Axel Pinck, Diplom-Volkswirt, arbeitet als Journalist und Buchautor für führende Buchverlage, Magazine und Zeitungen sowie für Rundfunk und Fernsehen. Die Südstaaten der USA bereist er seit mehr als 20 Jahren und ist noch immer fasziniert von ihren Landschaften und Menschen.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Der Südw...
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Manfred Braunger wieder intensiv im Südwesten der USA unterwegs. Bizarre Erosionslandschaften, fantastische Canyons, dramatische Wüsten und majestätische Gebirge machen diesen Landesteil zu einem der grandiosesten Naturparadiese unseres Planeten.Von den Metropolen San Francisco bis Los Angeles und San Diego, von Südkalifornien bis Colorado werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben, etwa das im Herbst 2015 eröffnete Museum für zeitgenössische Kunst The Broad in Los Angeles mit seiner futuristischen Architektur. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Manfred Braunger ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa im Yosemite National Park oder zwischen den Sandsteinbögen des beeindruckenden Arches National Park. Viel Wissenswertes über den Südwesten der USA, über seine Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.750.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie über 50 Citypläne, Wander- und Routenkarten.>Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt den Südwesten der USA flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über den Südwesten der USA, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, San Francisco und Südkalifornien, Nevada, das nördliche Utah, Südutah und Nordarizona, Zentral- und Südarizona, New Mexico, Colorado, 52 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zum Südwesten der USA im Maßstab 1:1.750.000.Manfred Braunger ist Reisejournalist und Fotograf. Bereits als Student machte er seine erste große USA-Rundreise, kreuz und quer durch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, und kam seither nicht mehr los von Amerika. Im DuMont Reiseverlag veröffentlichte er verschiedene Reiseführer über die USA.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer USA, Der Nord...
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autorin Susanne Satzer wieder intensiv vor Ort unterwegs. Wer sich ihr anvertraut und mir ihr den Nordwesten der USA bereist, wird bald verstehen, weshalb so viele Amerikaner ihr Land für das schönste der Welt halten: Pulsierende Metropolen wetteifern mit nahezu unberührten Naturlandschaften zwischen den Gebirgszügen der Rocky Mountains und der Coastal Range. Von Seattle im Nordwesten bis zu Montanas Geisterstädten Virginia City und Nevada City im Osten, von den Gletschern und schroffen Gipfeln des Glacier National Park im Norden bis zur Mondlandschaft des Craters of the Moon National Monument im Süden werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Ort für Ort hat Susanne Satzer ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Ob Ranchurlaub, Ausritt zu Pferd oder eine Raftingtour – das Buch weckt den Unternehmungsgeist. Zahlreich sind auch die Hinweise auf abwechslungsreiche Wanderungen. So wird z.B. der Hyalite Creek Trail durch den Gallatin National Forest vorgestellt. Die Autorin legt den Lesern ebenfalls den Besuch eines indianischen Pow Wows ans Herz, eine gute Möglichkeit, Einblick in die Traditionen der Native Americans zu gewinnen. Viel Wissenswertes über den Nordwesten der USA, über seine Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.500.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 29 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt den Nordwesten der USA flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über den Nordwesten der USA, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Washington, Oregon und Nordkalifornien, Idaho, Montanas Westen, Wyomings Nordwesten, 30 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zum Nordwesten der USA im Maßstab 1:1.500.000.Das erste Reisebuch der Autorin entstand am Bodensee, seit 2006 lebt Susanne Satzer in Vancouver und bereist mit wachsender Begeisterung den Nordwesten Nordamerikas. Die Germanistin arbeitete lange Jahre als Pressesprecherin, inzwischen ist sie überwiegend als Reisejournalistin für Magazine und Websites tätig.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot