Angebote zu "Update" (54 Treffer)

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Provence
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Provence ist ein klassisches Kulturreiseziel, das vor allem mit Denkmälern aus der Römerzeit und mittelalterlichen Kirchen im Stil der Romanik punktet. Kurz und bündig gibt Autorin Susanne Tschirner schon auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Provence einen Überblick über hübsche Marktorte und spannende Städte, kulturelle Highlights und umwerfend schöne Ziele in der Natur. Ob Radtour durch die Camargue, Fußtour durch die spektakulären Calanques bei Marseilles oder Schluchtenwanderungen in der Haute-Provence. Auch wer die Region sportlich erkunden will, findet umfangreiche Tipps und Beschreibungen.Zehn Entdeckungstouren erschließen vor allem das kulturelle Spektrum: Jenseits von Antike und Romanik gehören dazu etwa auch das moderne Carré d’Art in Nîmes, eine Tour auf den Spuren von Vincent van Gogh in Arles oder durch das architektonisch moderne Marseille nach dem Kulturhauptstadtjahr 2013. Eine Fülle kulinarischer Tipps ist überall mit von der Partie, sowie Wissenswertes zu Weingütern und Weinproben oder zu sachkundigen Führungen über Wochenmärkte, wo gemeinsam eingekauft, gekocht und anschließend gegessen wird.Für die 6. Auflage hat die Autorin neben neuen Gastro-Tipps in Avignon auch einen Besuch beim Marquis de Sade im Château de Saumane sowie das brandneue Musée de la Romanité in Nîmes in den Reiseführer aufgenommen.Eine stets rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:350.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der Provence sowie 23 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Wichtige Online-Updates zur aktuellen Ausgabe präsentiert die Seite www.dumontreise.de/provence.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in der Provence übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Provence persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Zwischen Orange und Mont Ventoux. Avignon und Comtat Venaissin. Nîmes und Umgebung. Arles, Alpilles und Camargue. Marseille und Umgebung. Aix-en-Provence und Umgebung. Im Luberon. Durch die Haute-Provence. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 36 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:350.000.Susanne Tschirner lebt als Reisejournalistin und Krimiautorin mit ihrer Familie bei Bonn. Ihr Romanthema ist die Steinzeit, ihre Reisethemen bei DuMont sind Irland, Schottland, Elsass und eben die Provence.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Marokko, Der Süden mit...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Südmarokko ist nicht nur für seine Königsstädte mit ihrer uralten urbanen Zivilisation bekannt, sondern auch für das gewaltige Atlasgebirge, die endlosen Strände, seine Wüste und seine Oasen. Autor Hartmut Buchholz begleitet den Reisenden in das Herz der Altstädte mit dem Gassengewirr ihrer Souks, in Karawansereien, zu Moscheen und Brunnen. Er führt die Reisenden hinein in die Wüste, in grüne Täler, zu ruhigen Buchten und Top-Surfspots.Gleich auf den ersten Seiten weist Hartmut Buchholz im Kapitel »Südmarokko persönlich - Meine Tipps« auf Highlights, Wanderziele und Strände hin und beantwortet Fragen zur Reisesicherheit und zum Islam.In der aktuellen Auflage dürfen natürlich nicht die neuen Museen von Marrakesch fehlen, von denen zwei sich ganz dem Thema »Wasser« verschrieben haben, das dritte ist Yves-Saint-Laurent gewidmet. Außerdem verrät er im DuMont Reise- Taschenbuch einige seiner ganz persönlichen Lieblingsorte in der Region. Zehn abwechslungsreiche Entdeckungstouren führen beispielsweise in die Antike (Volubilis), ins Gerberviertel von Fès oder in die heutige Lebenswelt der Berber im Inneren des Landes. Für Aktivurlauber beschreibt der Autor etwa eine Panoramatour zur Kasbah von Ait Benhaddou, eine Wüstenfahrt in den Erg Lihoudi oder eine Wanderung entlang des Oued Massa - alles inklusive Routenkarten. Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:1.500.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Südmarokkos sowie präzise Citypläne. Auf auf www.dumontreise.de/marokko-sueden hält der Autor aktuelle Updates und ergänzende Tipps zum Buch gratis zum Download bereit.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Marokkos Süden übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten des Landes. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt des Landes sowie einer separaten Reisekarte.Marokkos Süden persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Rabat. Meknes und Umgebung. Fès. Marrakesch und Umgebung. Der Südosten. Atlantikküste und Südwesten. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 32 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:1.500.000.Seit Hartmut Buchholz 1988 zum ersten Mal Marokko besuchte, beschäftigt ihn das Land immer wieder: als sinnliches Faszinosum, als Thema und als Erfahrung. Marokko wurde für ihn das Entrée in den afrikanischen Kontinent. Aufenthalte in West-, Zentral- und Ostafrika folgten, Reiseführer über Senegal, Gambia und Kenia. Ein Universum in einem einzigen Land - das Echo aller Reisen bleibt für den Journalisten und Buchautor die Einsicht: Je mehr einer über Marokko weiß, desto weniger hat er begriffen.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Peking
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Peking ist Weltstadt und Dorf zugleich. In einem einleitenden mehrseitigen Frage-Antwort-Szenario gibt Autor Oliver Fülling im DuMont Reise-Taschenbuch Peking viele persönliche Tipps für den Aufenthalt vor Ort. Was muss man gesehen haben? Welche Stadtviertel sind besonders interessant? Wohin geht man am Abend?Im Zentrum mit dem Platz des Himmlischen Friedens beginnend, beschreibt er ausführlich die Innenstadt mit allen wichtigen Attraktionen sowie die umliegenden Bezirke inklusive eines Ausflugs zur Großen Mauer. Neben Märkten, Traditionsläden und authentischen Restaurants stellt er in allen Vierteln auch seine persönlichen Lieblingsorte vor. Ferner hat Oliver Fülling, wie stets, die aktuellen Entwicklungen – etwa in der Ausgeh- und der Kunstszene berücksichtigt. Und – in einer sich so rasant entwickelnden Stadt besonders wichtig – auch die U-Bahn-Netz-Informationen auf den neuesten Stand gebracht. Auf zehn ungewöhnlichen Entdeckungstouren können Leser ganz besondere Facetten der chinesischen Metropole kennenlernen, den Kaiserlichen Palastgarten in der Verbotenen Stadt oder den Weg zur Erlösung im Tempel der Azurblauen Wolke. Viele Stadtviertel sind ideal für das Erkunden per Rad oder zu Fuß. Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:33.000, eine Übersichts-Karte mit Pekings Highlights sowie präzise Citypläne. Online-Updates zum Buch finden sich unter www.dumontreise.de/peking.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Peking übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Stadt. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Metropole sowie einer separaten Reisekarte.Peking persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Rund um Tiananmen-Platz und Kaiserpalast. Nördliches Dongcheng. Nördliches Xicheng. Chaoyang. Haidian und Shijingshan. Beijings Süden. Beijings Norden. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 39 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:33.000.Oliver Fülling, Jahrgang 1960, studierte Sinologie, Politik und Geschichte, reist seit 1985 regelmäßig durch China und wohnte mehrere Jahre in Shanghai. Den atemberaubenden Wandel Beijings von einem verschlafenen Riesendorf zur Weltstadt erlebte er hautnah mit. Der Autor ist Verfasser zahlreicher Reiseführer zu chinesischen Städten und Regionen.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Abu Dhabi
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bis zur Entdeckung des Erdöls war Abu Dhabi eine unbekannte beduinische Siedlung, heute kreuzen die alten Dhau-Holzboote vor einer futuristischen Skyline aus Wolkenkratzern und Luxushotels.Von welchem Hochhaus bietet sich die beste Aussicht, welches Stadtviertel ist besonders spannend und wo geht man in Abu Dhabi aus? Die gängigsten Fragen zur Reiseplanung beantwortet Autor Gerhard Heck im Kapitel ´´Abu Dhabi persönlich – meine Tipps´´ kurz und präzise. Er kennt die besten Spots des Emirats, stellt neue Hotels und verrät seine eigenen Lieblingsorte vom Großstadtstrand bis zum Oasen-Resort in der Wüste.Die zehn Entdeckungstouren führen auf den großen Kamelmarkt von Al Ain und im Nachbaremirat Dubai zu Gewürzen und Gold. Für sportliche Aktivitäten außer Baden und Tauchen ist es unter freiem Himmel im Sommer zu heiß, hier empfiehlt der Autor kräfteschonenden Zuschauersport von Kamelrennen bis Polo. Shopping-Begeisterte können sich seit 2014 in der größten Shopping Mall der Welt austoben – der neuen Yas Mall auf Yas Island.Eine stets rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:90.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Abu Dhabis sowie 14 präzise Citypläne und Tourenkarten. Online-Updates zum Buch finden Leser auf www.dumontreise.de/abu-dhabi. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Abu Dhabi übersichtlich vor, Stadtspaziergänge und ungewöhnliche Entdeckungstouren erschließen die Highlights und Besonderheiten des Emirats. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.Abu Dhabi persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Abu Dhabi Stadt. Die stadtnahen Inseln. Die Inseln entlang der Westküste. Oase Liwa. Al Ain. Ausflug nach Dubai. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 22 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:90.000.Autor Gerhard Heck schreibt seit drei Jahrzehnten Reiseführer über den Nahen Osten, die Arabische Halbinsel, Mexiko und Zentralamerika. Abu Dhabi gehört zu seinen Lieblingsdestinationen, weil er die arabische Gastfreundschaft und die touristische Infrastruktur schätzt, weil er gerne am Strand und in der Sonne liegt und weil er von Ausflügen in die Wüste begeistert ist.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Rom
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo man auch geht und steht, überall im Zentrum Roms lebt die Vergangenheit. Wie mächtige Kulissen ragen die Prunkbauten der römischen Kaiserzeit und der päpstlichen Machtentfaltung in den Himmel, dazwischen öffnen sich die weltberühmten Plätze der Altstadt. Kolosseum, Petersdom, Forum Romanum oder Trevi-Brunnen - Autorin Caterina Mesina weiß, welche Sehenswürdigkeiten man gesehen haben muss. Im DuMont Reise- Taschenbuch Rom führt sie zielsicher zu den geschichtsträchtigen Höhepunkten der „Ewigen Stadt´´, aber auch zu interessanten Nebenschauplätzen, die Einblick in den modernen Alltag der verschiedenen Stadtviertel gewähren. Welche Museen unbedingt einen Besuch wert sind, wo die schönsten Shoppingmeilen liegen und welche Aktivtouren sich in Rom anbieten, darüber gibt die gebürtige Römerin und langjährige Reiseleiterin gleich auf den ersten Buchseiten Auskunft.Von Sightjogging bis zur abendlichen Fahrt mit einer historischen Straßenbahn reichen ihre persönlichen Tipps. In der aktuellen Auflage des Buches hat Caterina Mesina in den In-Vierteln Pigneto und Testaccio neue Adressen für Nachtschwärmer getestet. Wer tief in die Geschichte der Stadt eintauchen möchte, folgt einer der zehn Entdeckungstouren: Auf den Spuren der Gladiatoren geht es durch das Kolosseum oder per Rad über die autofreie Via Appia Antica. Und wo genießt die Autorin ihr ganz persönliches Rom? Zu den acht Lieblingsorten, die sie im Reise- Taschenbuch verrät, gehören das Freni e Frizioni, früher Autowerkstatt und heute Restaurant im Vintage-Look, sowie die Villa Torlonia, ein wunderschöner Park jenseits der touristischen Routen. Auf www.dumontreise.de/rom stehen Extratipps der Autorin und Online- Updates zum Download auf Smartphone und iPad sowie als PDF zum Ausdruck bereit. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Rom übersichtlich vor, Spaziergänge durch die Viertel, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der italienischen Hauptstadt. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Stadt sowie einer separaten Reisekarte.Rom persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Das antike Zentrum. Im Herzen der Altstadt. Vom Vatikan nach Trastevere. Entlang der Via del Corso. Zwischen Monti-Viertel und Villa Borghese. Celio, Esquilino und Roms Osten. Vom Aventino ans Meer. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 36 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:12.000.Seit vielen Jahren entdeckt Caterina Mesina als Reiseleiterin für Rombesucher und -kenner ihre Heimatstadt immer wieder aufs Neue. Für DuMont hat sie auch das Reise-Taschebuch Sizilien und den Band Direkt Rom verfasst.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Istanbul
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zahlreichen Angler auf der Galata-Brücke am Goldenen Horn gehören zum Stadtbild wie die Hagia Sophia oder der Topkapi-Palast. Es gibt keinen besseren Ort, um sich die unvergleichliche Lage Istanbuls am Wasser vor Augen zu führen. Autorin Andrea Gorys kennt die Stadt bereits aus Kindertagen und kehrt immer wieder gerne an diesen Lieblingsort zurück. Im neu aufgelegten DuMont Reise-Taschenbuch Istanbul gibt sie weitere Lieblingsorte preis und nimmt den Leser mit auf zehn ungewöhnliche Entdeckungstouren, etwa durch das labyrinthische Gassengewirr des Großen Basars oder in die Gärten des Sultans. Welche Galerien der neuen Kunstmetropole lohnen einen Besuch? Wo gibt es noch typisch türkische Locations und in welchen Boutiquehotels lässt es sich gut nächtigen?Interessante Fragen für die Reisevorbereitung beantwortet die Istanbul-Kennerin im neuen Startkapitel „Istanbul persönlich – meine Tipps´´. In sechs Reisekapiteln führt sie durch die verschiedenen Stadtviertel auf zwei Kontinenten, beschreibt Museen und historische Stätten, ebenso wie Cafés, Szenebars und Clubs der Boomtown zwischen Orient und Moderne. Eine Bootsfahrt auf dem Bosporus und ein Ausflug auf die Prinzeninseln runden das Angebot ab.Auf www.dumontreise.de/istanbul gibt es Online-Updates zum Download auf Smartphone und iPad sowie als PDF zum Ausdrucken.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Istanbul übersichtlich vor, Spaziergänge durch die Viertel, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der türkischen Metropole. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Stadt sowie einer separaten Reisekarte.Istanbul persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Sultanahmet. Cagaloglu, Beyazit und Eminönü. Fatih und Fener. Beyoglu. Harbiye, Dolmabahce und Ortaköy. Ausflüge. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 44 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:13.000.Seit 20 Jahren schreibt Andrea Gorys als Archäologin und Reisejournalistin über die östlichen Mittelmeerländer, vor allem über Istanbul und die Türkei. Die Stadt ist ihr zur zweiten Heimat geworden. Heute lebt und arbeitet sie mit ihren zwei Kindern in Berlin.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Fuerteventura
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei Fuerteventura denkt man wohl zuerst an Pauschalurlaub angesichts der endlosen weißen Strände und der vielen Feriensiedlungen auf der Kanareninsel. Doch auch für Individualreisende hat Autorin Susanne Lipps ganz persönliche Empfehlungen, wie z.B. den Kirchplatz von Puerto del Rosario mit seinem besonderen Flair. Welcher Standort ist je nach Interesse besonders empfehlenswert? Welche Strände eignen sich zum Baden und Surfen? Wie macht man einen Abstecher auf die anderen Kanareninseln? Diese und andere Fragen beantwortet die Autorin im Kapitel „Fuerteventura persönlich – meine Tipps´´, um dann auch gleich noch ihre persönlichen Lieblingsorte auf der Insel zu verraten.Abseits der Traumstrände beschreibt sie Wanderungen und Radtouren durch die spannendsten Landschaften zwischen dem Eiland Islote de Lobos im Norden und der Halbinsel Jandía im Süden. Zehn ungewöhnliche Entdeckungstouren lassen den Leser die Insel noch intensiver kennenlernen.Für diese Auflage hat Susanne Lipps wieder neue Restaurants und Hoteladressen ausgewählt, so z. B. Los Tres Cabritos in Puerto Lajas. Gespannt kann man auf die nach Jandía Playa umgezogenen Fobos sein, das spektakuläre Windspiel des Künstlers César Manrique.Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:160.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights auf Fuerteventura sowie 22 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten.Aktuelle Online-Updates und Extra-Tipps zum Buch gibt es unter www.dumontreise.de/fuerteventura. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf Fuerteventura übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Insel. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Insel sowie einer separaten Reisekarte.Fuerteventura persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Der Norden. Puerto del Rosario und die Inselmitte. Das westliche Bergland. Die Ost- und Südostküste. Die Halbinsel Jandía. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 33 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:160.000.Susanne Lipps studierte Geografie, Geologie und Botanik. Seit vielen Jahren reist sie regelmäßig nach Fuerteventura und leitet dort Studien- und Wanderreisen. Als Reiseschriftstellerin hat sich die Autorin auf den portugiesisch- und spanischsprachigen Raum spezialisiert. Für den DuMont Reiseverlag schrieb sie u.a. Reiseführer über Madeira, La Palma, La Gomera, El Hierro und Mallorca.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ägypten, D...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im DuMont Reise-Taschenbuch Ägypten - Die klassische Nilreise beschreiben Natascha Thoma und Isa Ducke die Orte und Pyramiden am Nil, in denen sich 5000 Jahre ägyptische Geschichte bündeln. In einem einleitenden Kapitel fassen sie ihre wichtigsten persönlichen Reisetipps für Ägypten zusammen. Zielsicher und kompetent führen sie durch das Land der Pharaonen. Auch für die aktuelle Auflage haben sie wieder ausführlich vor Ort recherchiert und viele Tipps für Restaurants und Unterkünfte sowie nützliche Hinweise für den Reisealltag mitgebracht.Ein besonderes Plus sind die zehn Entdeckungstouren: Dabei geht es zum Nilometer auf die Insel Roda, zu Fuß zum Grab von Pharao Ay oder mit einem Segelboot den Nil hinunter.Für alle, die nach so viel Kultur und Archäologie entspannen möchten, beschreiben die Autorinnen einen Abstecher ans Rote Meer. Zudem verraten sie ihre ganz persönlichen Lieblingsorte, etwa die Ibn Tulun-Moschee in Kairo oder die Terrasse des berühmten Old Cataract Hotels.Eine stets rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Ägyptens sowie 32 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Auf www.dumontreise.de/aegypten-nil gibt es Online-Updates und Extratipps der Autorinnen zum Buch.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Ägypten übersichtlich vor, Stadtspaziergänge und ungewöhnliche Entdeckungstouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorinnen in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt des Landes sowie einer separaten Reisekarte.Ägypten persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Alexandria und Umgebung. Kairo und Umgebung. Von Kairo über Minya nach Luxor. Von Luxor nach Assuan. Assuan und Umgebung. Hurghada und die Küste am roten Meer. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 41 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000.Natascha Thoma und Ida Ducke frönen ihrer Reiseleidenschaft schon seit Jahrzehnten. Ägypten war das erste arabische Land, das die beiden in den 1990er-Jahren bereisten - und seitdem kehren sie immer wieder zurück zu den pharaonischen Tempelanlagen, der ägyptischen Sonne und den humorvollen Menschen.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorinnen in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Barcelona
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Farbenfrohe Gaudí-Architektur, stimmungsvolle Plätze im Gotischen Viertel und Entspannung an den neuen Stränden beim Olympiahafen – die Weltmetropole Barcelona gehört seit Jahren zu den beliebtesten Zielen für Städtereisende. Auch Autor Helmuth Bischoff kehrt immer wieder in die katalanische Hauptstadt zurück und beantwortet gleich auf den ersten Seiten des neuen DuMont Reise-Taschenbuchs Barcelona die wichtigsten Fragen für den Besucher: Wie vermeidet man das lästige Anstehen vor den Sehenswürdigkeiten? In welchem Stadtviertel gibt es nette Hotels und wie bewegt man sich am besten in der Stadt?Viertel für Viertel hilft der Reiseführer, in das Innenleben der Stadt einzutauchen und dabei weder die weltberühmten Sehenswürdigkeiten von den Rambles bis zur Sagrada Família zu versäumen noch angesagte Tapasbars, schöne Märkte sowie brandneue Highlights wie etwa die ganz aktuell als Gaudí-Museum neu eröffnete Casa Vicens, das erste als Wohnhaus konzipierte Gebäude des Architekten in Barcelona.Wer ganz besondere Facetten der Metropole erkunden möchte, folgt einer der zehn speziellen Entdeckungstouren – auf den Spuren des jungen Picasso, zu den olympischen Bauwerken auf dem Hausberg Montjuïc oder zu Orten der Erinnerung an die grausame Stadteroberung von 1714. Aktive Städtereisende machen es wie die Einheimischen und joggen, radeln oder skaten die Küstenpromenade entlang nach Norden. Barcelona von oben? Einfach einen der Lieblingsorte des Autors aufsuchen und den traumhaften Ausblick vom Terrassencafé des ´Corte Inglés´ genießen. Und wer genug Zeit mitbringt, kann mit dem Ausflugskapitel seine Reise in das Umland von Barcelona ausdehnen.Online-Updates zum Download auf Smartphone und iPad sowie als PDF zum Ausdrucken finden Leser auf www.dumontreise.de/barcelona. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Barcelona übersichtlich vor, Spaziergänge durch die Viertel, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Hauptstadt. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Stadt sowie einer separaten Reisekarte.Barcelona persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Barri Gotic und Ciutat Vella. La Ribera. El Raval. Montjuic. Vom alten Stadthafen bis Poblenou. Eixample, Gracia und Park Güell. Ausflüge in die Umgebung. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 30 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:12.500.Helmuth Bischoff hat mehrere Jahre in Spanien gelebt. Bis heute gehören regelmäßige Besuche Barcelonas zum Arbeits- und Urlaubsprogramm des inzwischen in Heidelberg lebenden Autors und Journalisten. Für DuMont betreut er außerdem den Band DuMont Direkt Barcelona.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot