Angebote zu "Wichtigen" (3 Treffer)

Urban Gardening
229,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Trend ist nicht mehr aufzuhalten: Zurück zur Natur lautet das Motto, dem sich immer mehr Stadtbewohner aus Überzeugung zuwenden. Statt nach dem Schema immer schneller, weiter und höher zu leben und zu arbeiten, wünschst Du Dir mehr Nachhaltigkeit, Umweltschutz und eine gesunde Lebensweise im Einklang mit der Natur? Was liegt dann näher, als sein Gemüse selbst anzubauen? Um dieses Vorhaben zu verwirklichen, musst Du keineswegs aufs Land ziehen. Wie es als Einwohner der Landeshauptstadt ganz einfach geht, erfährst Du beim Urban Gardening in Stuttgart.¶¶Am nördlichen Stadtrand erwartet Dich der Schauplatz, den Du diesen Sommer von nun an noch häufig ansteuern wirst. Hier befindet sich der Hof von Bauer Klaus, der für das Urban Gardening in Stuttgart reichlich Platz zur Verfügung gestellt hat. Mit dem Saisonauftakt Anfang Juni wirst Du dort die Verantwortung für Deinen Mietgarten übernehmen – und Deinem eigenen Gemüse zum reichen Wachstum verhelfen. Für die besten Voraussetzungen zum erfolgreichen Gärtnern sorgen die Betreiber des Urban Gardening in Stuttgart schon lange im Voraus. Während Du bei kostenfreien Workshops das Gärtner-Einmaleins erlernst, graben erfahrene Landwirte Deine zukünftigen Beete um und setzen bereits mehr als 20 Gemüsesorten, denen Du nun zum Wachstum verhelfen kannst. Du weißt, wo alle Gartengeräte stehen, kennst den Wasseranschluss und hast die zusätzlichen Samen besorgt, mit denen Du Deinen 45-Quadratmeter-Garten individuell gestalten möchtest? Dann mach Dich an die Arbeit! ¶¶Alle wichtigen Informationen rund um das Gärtnerhandwerk, die Du für Deine zielführenden Tätigkeiten am Gemüsebeet benötigst, findest Du im Online-Lexikon oder im regelmäßig erscheinenden Gärtnerbrief. Sollten sich noch zusätzliche Fragen ergeben, wendest Du Dich einfach an die Profis, die Dir in der Gärtnersprechstunde Rede und Antwort stehen. Jetzt kann der erfolgreichen Gemüseernte höchstens noch das Wetter entgegenstehen... Hegst du schon lange den Traum von der Selbstversorgung mit frischen Zutaten direkt vom Feld? Ziehe Dein eigenes Gemüse beim Urban Gardening in Stuttgart.

Anbieter: mydays
Stand: 04.07.2019
Zum Angebot
Klüche, Dänemark Nordseeküste - Reise-Taschenbuch
17,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Reiseführer Von Hans Klüche 296 Seiten mit zahlreichen Fotos, Karten und Skizzen. Kartoniert. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele an der dänischen Nordseeküste übersichtlich vor, Stadtspaziergänge; ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der dänischen Nordseeküste sowie einer separaten Reisekarte. Die dänische Nordseeküste mit Strand, Dünen und Ferienhäusern ist Erholung pur. Doch wo liegt das schönste Ferienhausgebiet? Welche Sportarten bieten sich an der dänischen Küste an? Und wo bekomme ich als Selbstversorger frische Lebensmittel? Die wichtigsten Fragen für die Reiseplanung beantwortet Autor Hans Klüche gleich auf den ersten Seiten des Reiseführers. Dass er die dänische Landschaft, ihre Menschen, ihre Kreativität und ihr entschleunigtes Leben liebt, merkt man seinen Texten an. Ein perfekter Ort für die Entschleunigung des Alltags ist das alte Schleusenhaus von Ballum, es zählt zu den acht Lieblingsorten des Autors, die er im DuMont Reise-Taschenbuch Dänemark - Nordseeküste verrät. Für die aktuelle Auflage beschreibt er, wie Whisky vom Fjord zur Luxusmarke werden kann. Aber die Region im Westen Dänemarks ist auch Abwechslung: Fachwerk trifft moderne Architektur, Edutainment fasziniert Kinder wie Eltern, Kunst von Gestern und Gegenwart will entdeckt werden, ebenso Weltklasse-Mode und nordisch-nüchternes Design. Zehn spannende Entdeckungstouren führen in das Nordsee-Ozeanarium nach Hirtshals, zu der spektakulären Kunstmeile Birk Centerpark oder in die lebenslustige Stadt Aalborg. Aktivurlauber versorgt Hans Klüche mit Tipps zu den besten Wassersportrevieren ebenso wie mit Tourenbeschreibungen inklusive Detailkarten für schöne Wanderungen und Radausflüge. Darüber hinaus liefert das Buch eine separate Reisekarte im Maßstab 1:400.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der dänischen Nordseeküste sowie präzise Citypläne. Inhaltsverzeichnis Dänemarks Nordseeküste persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Die Wattküste. Von Blåvand bis Vedersø. Vom Nissum Fjord zum Bulbjerg. Jammerbugt, Lønstrup und Hirtshals. Tannis Bugt und Halbinsel Skagen. Sprachführer; Kulinarisches Lexikon. 31 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:400.000. Hans Klüche ist Reisejournalist und -buchautor mit dem Schwerpunkt Nordeuropa. Er hat einige Jahre in Dänemark gelebt. Hier finden Sie noch mehr Reiseführer Dänemark

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Banck, Norwegen - Das Fjordland
18,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

DuMont Reise-Taschenbuch Von Marie Helen Banck 312 Seiten mit 107 farbigen Abbildungen. Kartoniert. Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele im norwegischen Fjordland übersichtlich vor, Stadtspaziergänge; ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte. Für seine Naturschönheiten vielfach ausgezeichnet, für seine UNESCO-Welterbestätten berühmt und für seine bunten Holzhäuschen im Hanseviertel Bryggen in Bergen geliebt - das norwegische Fjordland lockt mit einem Kontrastprogramm aus einsamen Wandergebieten, Kultur und Shoppingvergnügen in Bergen und Stavanger. Im DuMont Reise-Taschenbuch Norwegen - Das Fjordland beantwortet die Autorin Marie Helen Banck gleich auf den ersten Seiten die wichtigsten Fragen von Reisenden im Kapitel "Das Fjordland persönlich - meine Tipps". In der aktuellen Auflage legt die Autorin den Lesern u.a. einen Besuch der Schlucht Allmannajuvet ans Herz: Wo einst Zink abgebaut wurde, entsteht nach Plänen von Stararchitekt Peter Zumthor eine ungewöhnliche Museumsanlage. Fans von Süßem empfiehlt Marie Helen Banck ein Geschäft am Hafen von Geiranger - ein altes Bootshaus, in dem handgemachte Schokolade verkauft wird. Der Band hält auch neue Tipps für Wanderungen bereit, z.B. auf dem Wasserfallpfad bei Kaupanger. Zehn ungewöhnliche Entdeckungstouren werden ausführlich vorgestellt, u.a. eine Mountainbiketour auf dem Rallarvegen, dem wohl schönsten Radweg Norwegens. Einen der acht persönlichen Lieblingsorte der Autorin erreichen übrigens nur Wagemutige, nämlich den eingeklemmten Felsblock Kjeragbolten in 1000 Metern Höhe. Eine allzeit rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights des Fjordlandes sowie 20 präzise Citypläne; Wander- und Routenkarten. Inhaltsverzeichnis Norwegens Fjordland persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Stavanger und Umgebung. Ryfylkevegen und Haugaland. Hardangerfjord und Hardangervidda. Bergen und Umgebung. Sognefjord. Der Nordfjord. Sprachführer; Kulinarisches Lexikon. 34 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:1000.000 Hier finden Sie weitere Norwegen-Reiseführer

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot